Corona Virus

  • Mir fällt aber auch innerhalb der ersten 5 Minuten oft bei meinen eigenen Beiträgen auf, daß ich einen oder mehrere Rechtschreibfehler eingebaut habe, die ich dann behebe. Da könnte ich auf den Hinweis verzichten, daß der Beitrag editiert wurde und es eine ältere Version gibt.

    Der Hinweis erscheint bereits lediglich bei Änderungen zwischen 5 und 15 Minuten nach Erstellung. ;)

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Jetzt bin ich verwirrt, er hat das doch in #28 ausführlich ausgeführt. Warum soll er noch weiter Zeit damit verschwenden?

    „Diskussionen“, bei denen jeder nur seine Sicht der Dinge darlegt, nutzen halt schlichtweg niemanden. Das ist der Einstieg in eine Diskussion, aber sollte nicht deren Ergebnis sein.

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Nicht jedem ist es gegeben fehlerfrei zu schreiben (mir auch nicht) und mancher Satz kann missverständlich sein.

    Zum ersten sind nicht die Grammatik und Rechtschreibung die Botschaft sondern der Inhalt und wir müssen darauf achten, dass wir potentielle TeilnehmerInnen nicht durch überhöhte Ansprüche verprellen.

    Missverständnisse könnten sich ggfs auch durch einen Folgebeitrag ausräumen lassen.

    Joachim

    Stammschießen?
    Ich bin dabei!

  • Auch dort ist Klopapier derzeit knapp. ;)

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • „Diskussionen“, bei denen jeder nur seine Sicht der Dinge darlegt, nutzen halt schlichtweg niemanden. Das ist der Einstieg in eine Diskussion, aber sollte nicht deren Ergebnis sein.

    Nun, da sollte jetzt dann aber zuerst eine gleichwertige umfangreiche Erwiderung von einem Vertreter der Gegenseite erfolgen. Im übrigen ist es mühselig, weil egal wie viel man diskutiert, am Ende entscheidet der Forenbetreiber. Von daher vergebene Mühe.

    Sei deinen Freunden nah, aber deinen Feinden noch näher.

    Auch ein Vollbart rettet eine Froschfresse nicht.:P

  • Nun, da sollte jetzt dann aber zuerst eine gleichwertige umfangreiche Erwiderung von einem Vertreter der Gegenseite erfolgen.

    Ich habe bereits dargestellt, dass diese Einstellung bewusst so gewählt wurde, und auch die Beweggründe dafür erläutert. Genau da könnte man jetzt einhaken. Vielleicht lässt sich gemeinsam eine besser Lösung dafür finden.

    Im übrigen ist es mühselig, weil egal wie viel man diskutiert, am Ende entscheidet der Forenbetreiber.

    Pessimist. ^^

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Versorgungslage bei uns sehr schlecht und wenn ich bedenke seit wann das Virus freigelassen wurde, eigentlich katastrophal und zeugt vom Versagen der Politik und Verwaltung.


    Weder Desinfektionsmittel, Atemschutz ( wichtig für Personal im Handel ) noch bestimmte Medikamente sind verfügbar.


    Klopapier, zwar auch tragisch möchte ich nicht zum Maßstab machen, aber wie kann es sein, das Verkäuferinnen im Handel ,ungeschützt an der Kasse sitzen und weder Atemschutz noch Handschuhe anhaben.

    In China war alles gleich zu Beginn verfügbar ( deutlich sichtbar im Stadtbild ) und die Ladenkassen wurden mit Plexiglaswänden abgeschirmt.


    Statt an das eigene Volk zu denken,Merkel verschenkt:


    https://www.evangelisch.de/inh…ken-nach-italien-schicken


    Leider muss man in der Krise erst an das eigene Staatsvolk denken, denn auf Grund fehlender Masken werden definitiv Menschen bei uns sterben.

    Generell sind wir in Vergleich zu China absolute Dilettanten was Prophylaxe anbetrifft.


    Allerdings macht mich auch die Dummheit und Dreistigkeit der jungen Generationen sprachlos. Null Einsicht und Rücksichtnahme.

    Wir gehen an unserer eigenen Dummheit und Ignoranz zu Grunde und nicht am Virus......................

    Suppo das schießende Zäpfchen

  • Was ist denn mit dir los?

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Wenn ich mich hier in München so umsehe kommt mir der Verdacht auf dass unsere Regierung um Längen besser ist als das Volk.

  • Das ist ganz besonders bitter für diejenigen, die sich bereits seit einigen Tagen selbst isolieren, und demnächst wieder raus möchten oder müssen.

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Allerdings macht mich auch die Dummheit und Dreistigkeit der jungen Generationen sprachlos.

    Du meinst du junge Generation 60+, die seit Tagen draußen das Wetter in Eisdielen etc. genießt? So wie leider genauso Menschen aus allen anderen Altersgruppen. Die Unvernunft ist nicht auf ein bestimmtes Alter beschränkt. Nur nimmt man in solchen Situationen gern nur die anderen (in dem Fall andere Generation) wahr.

    Söder hat für Bayern heute früh sehr deutliche Worte gefunden. Entweder die Menschen halten sich endlich freiwillig daran oder es werden die Ausgangssperren angeordnet. Zwei Städte in Bayern haben dies schon, da sie als "HotSpots" gelten.

  • Entweder die Menschen halten sich endlich freiwillig daran oder es werden die Ausgangssperren angeordnet.

    In diesem Fall würde ich noch schnell ein Scatt organisieren und das restliche Zubehör. Gemeindeübergreifend darf bei mir nicht mehr gefahren werden. Schätze früher oder später wird dies bei euch in Deutschland auch noch so kommen.

    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián

  • Solange es noch Menschen gibt die noch arbeiten gehen, wird sich das Problem nicht lösen. Von daher wird uns auch eine Ausgangssperre nicht retten. Die aktuellen Regierungen in Deutschland wollen den Menschen einfach nicht die Wahrheit sagen.

    Sei deinen Freunden nah, aber deinen Feinden noch näher.

    Auch ein Vollbart rettet eine Froschfresse nicht.:P

  • Und damit meinst du was? Ein Bauchgefühl oder etwas, das man durch Zahlen etc. belegen kann?

    Am Ende werden es > 2 Millionen Tote sein (82*0,7*0,035) hinzukommen die, welche an den Spätfolgen qualvoll zugrunde gehen werden.

    Sei deinen Freunden nah, aber deinen Feinden noch näher.

    Auch ein Vollbart rettet eine Froschfresse nicht.:P

  • Die böse deutsche Regierung. Völlig beratungsresistent. Dabei könnten sie von Putin so viel lernen. Einfach kein Gesundheitswesen haben, auf diese dämlichen Tests verzichten und schon gibt es diese nervige Infektion nicht mehr. Ganz einfach! Da könnte man sogar die Fußball EM termingerecht austragen. Was will man mehr.

  • Endlich.
    und ich dachte, jeder muss sterben. Heißt das, dass 79Mio Deutsche das ewige Leben gewinnen werden?
    Ich hoffe doch, das ewige Leben in Christus.