HaJoxyz Veteran

  • Männlich
  • Mitglied seit 29. September 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
508
Bilder
4
Erhaltene Likes
233
Punkte
2.913
Profil-Aufrufe
5.529
  • Herzlichen Glückwunsch zum Enkel! Und viel Freude mit dem Kleinen :-)


    Als Opa hat man ja den Vorteil, dass man die Racker spätestens am Abend wieder abgeben kann und dann des Nachts seine Ruhe hat ;-)


    Viele Grüße

    Beklu

    • Danke für den Glückwunsch!

      Stimmt, aber es geht mir geradezu das Herz auf wenn ich immer wieder erleben darf, mit welcher Freude und mit welchem unglaublichem Vertrauensvorschuss die kleinen Kerle (Cousins, zweieinhalb und eineinhalb Jahre) mir/und uns begegnen. Diese Momente sind für mich eine Definition von Glück..lichsein.

      Gruß

      Joachim

  • Vielen Dank für die große Mühe, die du dir mit dem Stammschießen und mit vielen anderen Beiträgen hier immer machst: Leute wie du machen das Leben schöner und lassen einen an das Gute im Menschen glauben.


    Schöne Grüße

    Beklu

  • Hallo,

    meine zehntelwerte lauten:

    LG A 313,1

    LG 40 389,3

    Gruß

    Mathias

  • grüß dich, ich wollt mal wegen dem Fernwettkampf anfragen... könnte man das für den Blasrohr-Sport realisieren , wie würde das aussehen ,wie wird das organisiert ? Ich hätte da bestimmt einige Leute die das brennend interessieren würde!!! danke Wolfgang

    • Hallo Wolfgang,
      in den letzten Tagen war ich intensiv als Opa gefordert, deshalb melde ich mich erst jetzt.
      Aber das ist ganz einfach!
      Und danke für die Nachfrage!
      Die "Grundregeln" sind im ersten Beitrag für das "Stammschießen 2017" enthalten. Die Auflistung der Ergebnisse ist im gleichen Wettbewerb für 2016 abzulesen.
      Im weiteren Verlauf findet sich dann auch (erstmalig) ein Wettbewerb "Blasrohrschießen".
      Da ich mich in dieser Disziplin nicht auskenne habe ich mich eingelesen und einen Wettbewerb kreiert. Ich hoffe der passt auch so.
      Wenn mein Vorschlag aber nicht zielführend ist, dann sage es mir bitte. Änderungen sind kein Problem.


      Eine andere Möglichkeit wäre es auch, einen eigenen Thread z.B. "Blasrohschießen 2017" mit einem separaten Vorwort einzurichten.


      Vielleicht meldest du dich auch per PN mit deiner Telefonnummer, denn dann könnten wir offene Fragen im Gespräch unmittelbar klären.
      Gruß
      Joachim

    • hab da mal schon ein wenig das Blasrohr-Stamm- Schießen "angepostet" , ist das so in deinem Sinne ... wenns passt kann man , so wie du angesprochen hast einen separaten Thread einrichten ...

    • bin seit heute dabei mit dem Landshuter Gauschützenmeister einen Blasrohr - Stand auf der Landshuter Niederbayernschau zu planen ... es tut sich was ...

    • sooo... ich hab mal ein paar neue in das Forum eingeladen ... alles "Blasrohr-Schützen". wie würde das Stammschießen nun organisiert ?
      die Regeln eventuell wie folgt : Blasrohr Klasse B / C (120cm / 150cm ) 10 Meter Distanz ... 5er Scheibe für Blasrohr ( Wertung.: 3-5-7 Ringe ) 1Runde = 5 Schuss ( max. 35 Ringe ) das komplette Match mit 6 Runden = 30 Schuss ( max. 210 Ringe ) Verwendet werden die Blasrohrsport 5er Scheiben der Fa. Krüger oder entsprechende Kopien mit identischen Abmessungen .

  • Hallo,


    Wollte fragen ob für das Stammschießen 2017 nur Mitglieder des Forums mitmachen dürfen oder können auch Externe?
    Vorschlag: ich bin angemeldet und würde das Ergebnis der 2. Person zusätzlich melden.
    Ist dies möglich?
    Danke

    • Hallo flobsch,
      das Problem hatte sich in den letzten drei Jahren nicht gestellt, so dass ich mich damit auch nicht weiter beschäftigt habe. Zudem bin ich auch nicht derjenige, der darüber allein entscheiden kann, denn wir/ich nutzen das Forum, das vom Administrator und den Moderatoren bereitgestellt und unterhalten wird.
      Deren Interesse muss nach meiner Bewertung darin bestehen, eine möglichst große Anzahl an Mitgliedern zu gewinnen, weil es das Forum in seiner Gesamtheit stärkt.
      Deshalb tendiere ich dahin, dass sich nur angemeldete Mitglieder beteiligen können oder "Mitglieder", für die eine Identität geschaffen wurde.
      Aber auch damit bewege ich mich auf dünnem Eis, denn dass du dich zum Beispiel bezogen auf diesen Einzelfall (z.B. keine eigener Internetzugang oder ein/e sehr junge/r Sportlerin) mit einer zweiten Identität anmeldest, solltest du vorher am besten mit einem Moderatoren, dem Administrator abstimmen.


      Dir wünsche ich, dass du für dein Anliegen eine gute Lösung findest!
      Gruß
      Joachim

  • Servus Joachim, dir ist aus versehen die letzten Ergebnisse von Tomislav in die Lupi gewandert

    • Nicht zu fassen!
      Tut mir leid.
      Prüfe und korrigiere ich.
      Joachim.

    • Braucht dir absolut nicht leid tun - ich finde es richtig klasse wie du das machst!