RWK Luftgewehr aufgelegt

  • äähm, erstmal Glückwunsch.


    Und das war wirklich LG Aufgelegt auf einem Meyton System das auf LP Scheibe eingestellt ist wie es auf dem Bild ausschaut

  • mhhh


    Scheinst ja nicht unrecht zu haben... Ich habe nicht darauf geachtet, da die Anlagen neu sind und ich das erste Mal auf dieser Anlage geschossen habe und zumal der Einsatz vorne in der Scheibe eindeutig LG... war.


    Werde ich morgen noch mal nachprüfen, das wäre der Hammer....


    DANKE für den Tipp
    Dieter

  • Naja, die 10 auf dem Bild ist schon mit einem Doppelkreis markiert.
    Da kann es nur eine LP, eine Kk oder eine 100m scheibe sein und bei der letzteren wärst du kaum aus der 10,8 rausgekommen

  • schätz eher mal 100m obwohl mir die ja nicht so geläufig ist


    Ihr könnt an der Meyton Anlage einstellen mit was für einem Bewerb die Anlage gestartet werden soll. Kann sich aber auch ändern wenn der Steuer PC angeschlossen ist. Deswegen nicht verwirren lassen.

    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián

  • Die Scheibe schaut wie eine 100 Meter aus, bei dem letzten Schußbild würde es mich wundern wenn das alles zehner gewesen wären, wenn es auf eine normale Luftgewehrscheibe geschossen wurde.

  • Alles zurück..


    Rätsel beendet, war auf Lupi eingestellt. Werde heute Abend den Wettkampf wiederholen. Normalerweise schiesse ich so um die 290 + - Ringe


    Danke für den Tipp
    Dieter

  • Lass dir vom "einsteller" aber ein dickes bier ausgeben! ;)


    Nicht böse gemeint, aber ist schon lustig :D

    Ein guter Verlierer wird nie ein Gewinner.

  • So, jetzt auf den richtigen Spiegel (auch im Computer) 292 (6 x 9 und 1 x 8). Bin aber immer noch zufrieden.


    Das Bier incl. 2 x Bratwurst habe ich gestern bereits in Anspruch genommen.