Shooty Cup

  • Hallo,


    wer von euch kennt den Shooty Cup?


    Zur kurzen Erläuterung: Dabei schießen 2 Schülerschützen je 20 Schuss und bilden eine Mannschaft. Diese Wettbewerbe gibt es für LG und LP. Über den Kreisentscheid, geht es zum Bezirk. Dann weiter auf Landesebene. Und die Landessieger treten dann im Bundesfinale an. Dabei bekommen die jeweiligen Schülerschützen einen Profischützen zugelost und die bilden dann gemeinsam ein Team.


    Wer von euch war schon mal dabei oder ist noch dabei?


    Ich bin am 9. Juli mit meinen LG-Schützen in Hochbrück beim Landesentscheid Bayern. Trifft man vielleicht auf einen Meisterschützen?

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Jap auf mich und meine Mannschaftskollegin ;)
    "Andreas Hofer" Fuchsmühl


    letztes jahr bin ich in der einzelwertung 3. gewesen mit 193, dieses jahr will ich mal so zeigen was ich kann :D Mit der Mannschaft weiß ich gar nimma, aber da hat's bei meiner damaligen Kollegin leider nicht ganz so geklappt, aber Spaß machts immer ;)


    Bis denne
    Ich bin auf der Schießanlage anzutreffen von Samstag um 9:05 bis Sonntag :P

  • Wir kommen erst am Abend zum Shooty Cup. Aber ich bin selbst am kommenden Samstag und am Freitag, 1. Juli in München.


    Naja, dich erkenne ich wohl ganz leicht an der besonderen Haarfarbe, oder?

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Wie läuft denn dann dieser Landesentscheid ab? Gibts da Waffenkontrollen und/oder Bekleidungskontrollen? Und gibt es da auch die Waffenaufkleber? (fragte mich einer meiner Schützen)



    Zabbbi: Hab auf der Starterliste schon deinen Namen gefunden. Dann sehen wir uns eh in München.

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Auch wir vom SV Boll sind seit 3 Jahren Ausrichter des Shooty-Cups auf Gau/Bezirksebene. Die Mannschaften des Gaus/Bezirk mit den Mannschaften von Grünmettstetten, Nordstetten, Boll welche seit Jahren im Finale dabei sind haben alle "unseren" Bezirks-Kader duchlaufen oder sind aufgrund des Alters noch drin. Darauf bin ich richtig stolz, auch wenn ich die Ergebnisse nicht selbst schiesse, aber die Grundlagen stammen zu 90 % von mir/uns. Ist für Schüler übrigens ein toller Wettbewerb bei welchem sich schon oft Überraschungen bei den Platzierungen ergeben haben. Bei den Schülern kommen halt immer wieder Überraschungen wie "Leistungsexplosionen" vor.


    Grüßle


    Dieter