Auflagekeil freie Pistole ??

  • Gut das Dich keiner lieb hat. Manche denken hochnäsig, dass Sie die Oberhand über gewisse Foren inne haben.

  • Wenn dir die berechtigte Kritik an deinem verknöcherten Verband hier so auf den Sack geht, musst du einfach wegbleiben.

    Wenn es das Ex Zwangsmitglied nur auch könnte!

  • Eine Frage zur Sportordnung dürfte sich immer auf einen konkreten Verband beziehen. Links und rechts gibt es jede Menge. Für diese Frage ist das jedoch nicht relevant. Also bleibt doch bitte beim Thema.

    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Aber vielen Dank noch mal an dieser Stelle von mir an Karlseppel für die Info.


    Viele Seioren haben noch immer nichts mit dem Internet am Huth und vertrauen lieber ihren völlig unwissenden Gau- und Bezirkssportleitern.


    Sicher werden bei der Bayerischen in diesem Jahr viele wegen ihrer zu breiten Auflage disqualifiziert, andere schiessen schlecht nach einem Streit mit den Kampfrichtern.


    Ich lande dann mit einem eher durchschnittlichen Ergebnis im vorderen Feld!!!


    Dank Karlseppel und den Meisterschützen!


    Und vielen Dank auch für die fachmännische Beratung der Meisterschützen. Ihr habt mir in der letzten Zeit schnell und kostenlos in Fragen GSP und Hämmerli 150 sehr gut weitergeholfen!


    So und jetzt gehe ich Schnee räumen und dann ab zum Training.


    Gruß Peter

  • Ab sofort an der Freien Pistole zur Auflage zu montieren!!!


    Sonst keine Startberechtigung... Oder?



    Dateien

    • 1-2018.pdf

      (82,29 kB, 119 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1-2018.pdf

      (82,29 kB, 103 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Morini CM84e, Pardini K12, Walther GSP.

  • Unser Bezirkssportleiter sagt offiziell hat er auch kurz vor der Bayerischen M. noch keine Änderung der Sportordnung. Unser Gausportleiter meint: " Das ist doch nichts neues, daß kurzfristig Änderungen kamen, das war schon immer so!"


    Ein Freund von mir war zur DM LP und dem wurde bei der Waffenkontrolle der Rink- Griff bemängelt. Begründung, Auflage zu lang. Auf seinen Protest hin bekam er zur Antwort: "Wollen sie schiessen, oder nicht?" Dann hat er jemand mit einer Säge gefunden und es wurde kurzerhand abgesägt.


    Lassen wir uns überraschen, wie es weiter geht.


    Gruß Peter

  • Hier nochmal mein erster Prototyp... ;-)


    Morini CM 84E


    So, habe den ersten Entwurf aufgeschraubt.


    Mittlerweile habe ich die innere Hohlkehle durchgängig geschliffen, so das das Teil nur links und rechts aufliegt.

    Die Schrauben wurden noch versenkt, bzw. bündig verschraubt.

    Maße: 47 mm Breite, 10,50 mm Länge.

  • die Breite von 50mm - ist damit die Gesamtbreite der Vorrichtung Auflage gemeint oder die tatsächlich Auflage der Rundhölzchen Auflagepunkte?


    Gruß


    Uwe