Beiträge von Pistolfan

    Wie verhindert denn die Konstruktion, daß ein Diabolo bei einem schlappen Schuß mitten im Lauf stecken bleibt? Das hab ich irgendwie noch nicht verstanden.

    Typisch, es muss solange gesucht und sinnlos debattiert werden bis sich irgendwo ein Aufhänger findet. Egal wie Wahr- oder Unwahrscheinlich die ganze Angelegenheit auch sein mag.

    Einfach mal mit gesundem Menschenverstand an die Sache herangehen. Es gab ja schon Unmengen schwerster Verletzungen durch Rollenverschlüsse bei Luftdruckwaffen. Bei solchen Diskussionen kann ich nur <X<X<X<X.

    Alles Deppen?


    Nein bestimmt nicht alle, aber die angesprochenen sind wirklich nicht Fähig. Mein Sohn schießt auch eine MG1 H1 Hybrid und wir waren am Sonnabend zu einem Wettkampf, kurzer Blick vom verantwortlichen Kampfrichter " Verschlußhebel nach oben und die Schnur von vorn in den Lauf dann ist das OK" auch so kann es gehen wenn der KR Verstand und Verständnis hat, das ganze hat hat hat keine Minute gedauert. Im übrigen hätte ich dem KR auf die Finger gehauen wenn er sich an meiner Waffe zu schaffen gemacht hätte. Das geht garnicht! und erst recht nicht bei solchen Technikdilletanten.


    Grüße

    Hallo

    Ich hab meine GSP Expert mit WS seit 2011 ich Pflege sie von Anfang an mit Tetragun Produkten und hatte noch nie Probleme aller 2000 Schuß reinige ich zusätzlich die Magazine und das Gehäuse und wie gesagt keine Probleme

    Hallo

    Ich hab meine MG2E direkt bei Gehmann in Karlsruhe bestellt und abgeholt(01/2018). Es ist Perfekt gelaufen. Mit Beratung und Info‘s von Herrn Schweigert war echt Super, kann ich nur empfehlen. Im übrigen gab es noch einen guten Hauspreis und nur 3 Wochen Lieferzeit. 👍🏻

    Hallo

    Nachdem es in unserem Verein immer wieder Diskussionen über die Höhe des Mitgliedsbeitrages gibt würde mich interessieren wie es be euch aussieht.

    Bei uns, je Vollzahler Mitglied, aktuell 120 € pro Jahr, da ist die Benutzung des Schießstandes(GK + KK mit Automaten und Häring Drehanlage) incl. nur die Scheiben müssen bezahlt werden. Für die Benutzung des LG/LP Standes im Vereinsheim (mit Seilzuganlagen) pro Benutzung 0,50€.

    Ich denke das ist angemessen, was denkt Ihr?

    Hallo Berti


    Du kannst dein Bedürfnis leider nicht mit Luftgewehr oder der LuftpPistole erfüllen/nachweisen, da muss du schon mit Erlaubnispflichtigen Waffen Schießen. Wobei es die Art der Waffe und das Kaliber unerheblich sind. Bei uns (Sachsen Anhalt) muss man innerhalb der letzten 12 Monate 12 mal schießen wenn mindestens 1 mal je Monat geschossen wird, falls eine Lücke dabei ist muss 18 mal geschossen werden. Der Nachweis erfolgt durch Eintrag im Schießbuch und in der Kladde auf dem Schießstand mit Name des Aufsichtshabenden. Diese Einträge müssen Nachvollziehbar sein. Wie die Gepflogenheiten bei Euch sind kannst du bei deinem zuständigen LV erfragen. Im übrigen sind Druckluftwaffen bis 7.5 Joule frei ab 18 Jahre erhätlich.


    Grüße

    Ja die Muni hab ich schon getestet. Die Streukreise waren tatsächlich bei der SK Besser als bei der RWS , Die Streukreise habe ich vom Sandsack geschossen da mir kein Ransom zur Verfügung steht. Wäre aber mal interessant wenn sich jemand die Mühe machen würde.

    Die besseren Ergebnisse gehen auf den Waffenwechsel zurück, die Unterschiede bei der Muni sind vernachlässigbar. Ich bin der festen Überzeugung das der E-Abzug und der sehr gut einstellbare Griff die Verbesserung gebracht haben.

    könntest Du bei Gelegenheit mal den optischen Vergleich dieser zwei Sorten machen. Es würde mich interessieren ob Du da ähnliches erkennen kannst mit dem Feuerschein.

    Du hast noch eine Expert, wie sind Deine Ergebnisse in Ringen von der Expert und der MG ? bzw. auch das sublektive Erlebnis beim Schuss ?


    grüße no.limits

    Mit dem optischen Vergleich werde ich mal schauen wenn es wärmer wird. Ich schieße hauptsächlich StaPi, GSP im Schnitt 500, MG 515 (Wettkampf) im Training ca. 10-15 Ringe mehr.

    Der Unterschied ist Wirklich deutlich wurde mir auch von anderen bestätigt die mit meiner Waffe geschossen haben im Vergleich zu Ihren Waffen SSP, AW 93. Für mich gibt es z.Z. keine bessere Waffe.

    Hallo

    Den Unterschied merkt man schon deutlich, ich bin bei meiner MG2E von RWS Pistol Match SR auf die SK Rifle Match umgestiegen, diese hat zwar einen spürbar höheren Rückschlag aber seit dem habe ich keine Zuführstörungen mehr. Die Ergebnisse haben auch nicht gelitten eher im Gegenteil:).

    Wir haben damals (vor ca 35 Jahren) unseren Trainer gefragt ob er es nicht besser könnte ...


    Die Antwort war: " Ein guter Trainer ist wie ein Eunuche, der muss nur wissen wie es geht"8o


    Frohe Weihnacht an alle