Ausbildungen

  • Der Vorstand sagt nein. Daher muss ich das so glauben.

    Musst Du nicht...im Schützenwesen kann und muss man vieles hinterfragen wenn man interessiert ist und weiterkommen will.

    In der Satzung des DSB steht:

    § 6 Mitgliedschaft

    1. Dem DSB gehören unmittelbare Mitglieder, mittelbare

    Mitglieder, Ehrenmitglieder und besondere

    Mitglieder an.

    2. Unmittelbare Mitglieder sind die folgenden Landesschützenverbände:

    Badischer Sportschützenverband e. V.

    Bayerischer Sportschützenbund e. V.

    Schützenverband Berlin-Brandenburg e. V.

    Brandenburgischer Schützenbund e. V.

    Schützenverband Hamburg und Umgegend e. V.

    Hessischer Schützenverband e. V.

    Landesschützenverband Mecklenburg-

    Vorpommern e. V.

    Niedersächsischer Sportschützenverband e. V.

    Norddeutscher Schützenbund e. V.

    Nordwestdeutscher Schützenbund e. V.

    Oberpfälzer Schützenbund e. V.

    Pfälzischer Sportschützenbund e. V.

    Rheinischer Schützenbund e. V.

    Schützenverband Saar e. V.

    Landesschützenverband Sachsen-Anhalt e. V.

    Sächsischer Schützenbund e. V.

    Südbadischer Sportschützenverband e. V.

    Thüringer Schützenbund e. V.

    Westfälischer Schützenbund e. V.

    Württembergischer Schützenverband e. V.

    Weitere Verbände können nur auf der Grundlage

    der Aufnahmeordnung oder als besondere

    Mitglieder i. S. v. § 6 Ziff. 5 in den DSB aufgenommen

    werden.

    3. Mittelbare Mitglieder des DSB sind die den unmittelbaren

    Mitgliedern i. S. v. § 6 Ziff. 2 angehörenden

    Untergliederungen und deren Mitglieder.


    Und in den direkten Untergliederungen, den Landesverbänden, wird Dein Verein auch kein unmittelbares Mitglied sein, darunter folgen noch Bezirke und /oder Gaue und Kreise. Also wirst Du schon Mitglied in einem Landesverband/Bezirk oder Kreis sein, der Lehrgänge für dich als Mitglied anbietet.

  • Daher muss ich das so glauben.

    Wie war das noch laut der guten Frau von Ebner-Eschenbach:


    "Nur wer nichts weiß, muss alles glauben."



    Aber möglicherweise können wir Dir diesbezüglich ja doch helfen.
    Allerdings bräuchte es dazu doch noch etwas mehr Butter bei die Fische.



    Also, wie heißt denn dein Verein und gibt es von diesem möglicherweise auch so etwas wie eine Website?


    Wenn nicht, was und wie und wo schießt ihr denn so in eurem Verein? Seid ihr ein traditioneller Schützenverein mit Schießabteilung oder ein Sportschützenclub? Nehmt ihr auch an Wettkämpfen außerhalb des Vereins teil und wenn ja, an welchen?



    Mit bestem Schützengruß


    Murmelchen

  • Der Vorstand sagt nein. Daher muss ich das so glauben.

    Dann seid ihr vielleicht gar nicht DSB (=RSB), sondern Historisch?
    Ist euer großer Cheffe der Kölner Weihbischof?

    Jeden Tag ´ne grüne Tat: Verbieten, was ein andrer mag!

    "Das Scheibenbild zeigt zum Schützen." (DSB Sportordnung 0.4.1.1)

  • Dann seid ihr vielleicht gar nicht DSB (=RSB), sondern Historisch?

    Daran habe ich auch schon gedacht. 8)


    Wobei, schon rein phonetisch ist der Übergang von BHDS zu DSB ja auch nicht so ganz einfach. ;)


    Na ja, schauen wir mal.



    Mit bestem Schützengruß und gute Nacht


    Murmelchen

  • Danke für euer aller Hilfe. Leider ist mein Verein nur beim DSB.

    Wie schon erwähnt, ist es eher unwahrscheinlich, dass dein Verein zwar im DSB aber nicht im RSB ist.

    Hier in der Vereinssuche kannst du mal suchen, ob dein Verein gelistet ist. Ansonsten könnte ich mit konkreter Namensangabe (auch per PN) mal woanders nachschauen.

  • meine Lieben, die Unklarheiten sind endlich beseitigt. Die Hartnäckigkeit hat gewonnen :)

    Also mein Verein ist Mitglied beim rsb, aber wird nicht auf der Homepage vom rsb aufgeführt. Warum auch immer.

    Somit kann ich auch als normales Mitglied an den Kursen teilnehmen :)