Hallo alle zusammen

  • Ich wollte mich auch kurz vorstellen:
    Ich heiße Annabell, bin 11 Jahre alt und seit einem Monat im Schützenverein. Meine Geschwister Yannik und Kimberley kennt ihr ja sicher schon. Das wars schon von mir, wer noch was wissen will muss einfach fragen. :thumbsup:

  • Herzlich Willkommen,


    dann bist du bestimmt auch ein Schützling von Sylvia, oder?


    Wie läuft denn bei euch ein Jugendtraining ab und wie bist du zum Schießsport gekommen? Was gefällt dir am besten am Schießen und dem Training und was ist nicht so schön?


    Bin schon auf deine Antworten gespannt, denn so können wir Trainer das Training für euch umso interessanter, schöner und lustiger gestalten.

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Hallo Annabell,


    ich kann dingo nur zustimmen.
    Sicher ist für dich das Training noch etwas holprig, aber ich finde es toll, dass du gleich freihand schießen willst.
    Das beste Vorbild hast du mit Kim ja schon in der familie und die besten Anregungen findest du hier.
    Ich bin - wie du weißt - immer offen für neue Ideen. Such sie dir hier und wir versuchen, sie zusammen umzusetzen.


    Ich freu mich, dass du hier bist (und auch bei uns im Verein),


    liebe Grüße, Sylvia

  • Willkommen im Forum.


    Ich schließe mich Dingo und Sylvia da mal an, immer raus mit den Fragen.


    Ich werd mal sehen das ich euch nächstes Jahr mal beim training besuche und euch ein paar Tipps gebe.
    Einen der wichtigsten habe ich euren großen schon gegeben. Achtet aufs abziehen.

  • Hallo Annabell, es ist wirklich schön das Du da bist und das der Zuspruch zum Schießsport vorhanden ist. Da habe ich ja noch ein wenig Hoffnung das vielleicht doch noch jemand sich zu uns verirrt. Ich wünsche Dir viel Spaß!

  • Herzlich Willkommen - auch von von mir.


    Ich finde es klasse, wenn sich die Jugend zu Wort meldet. Insbesonders, wenn sie den Schießsport neu für sich entdecken. :thumbsup:

    Ohne Mut zur Niederlage - keine Sternstunde.

  • sarah, ich arbeite dran *fg*


    ich finde es wichtig, dass die Jugend sich ihr eigenes Bild schafft und nicht wie dumme Schäfchen alles glaubt, was ich ihnen vorbete.
    Zur Meinungsbildung und Weiterentwicklung in Sachen Schießsport ist dieses Forum das beste, was einem passieren kann und ich hoffe, dass auch "meine" Jugendlichen rege an den Diskussionen hier teil nehmen.
    Vielleicht erzählen die anderen Jugendleiter ja weiter, dass es hier auch Jungschützen gibt, die von Leuten ihrers Alters gernn Tipps entgegen nehmen. Und schon haben wir auch unter der Jugend eine gute Kommunikation. Das wäre doch richtig gut, oder?


    Gruß, Sylvia