Optic Server findet Gate nicht mehr

  • Net wirklich. Mit Router keine Erfahrung. Wenn ich einen Browser wie Firefox nehme und die Hostadresse 192.168.0.1 eingebe kommt ja, dass keine Internetverbindung besteht.

    ?

  • hat die netzwerkkarte eine verbindung?

    ich glaube, bei euch sollte einer vorbeikommen, der *sei mir nicht böse* n bisschen ahnung hat...


    mfsg daniel

  • Hallo,


    das war auch mein 1. Gedanke.


    Grüße

  • hat die netzwerkkarte eine verbindung?

    ich glaube, bei euch sollte einer vorbeikommen, der *sei mir nicht böse* n bisschen ahnung hat...


    mfsg daniel

    Morgen wird sich ja alles ergeben, wenn jemand von CSP bei uns die Anlage einrichtet. Leider hat unser Vorstand gedacht, das läuft so plug and play.

  • Morgen wird sich ja alles ergeben, wenn jemand von CSP bei uns die Anlage einrichtet. Leider hat unser Vorstand gedacht, das läuft so plug and play.

    So sind Sie die Vorstände :-) Ich bin auch so einer, allerdings bin ich dann auch derjenige, der mit dort sitzt und probiert und verzweifelt.


    So wie ich das rauslese scheint es viele Baustellen zu geben, entweder man startet komplett von vorne und baut das Netzwerk Schritt für Schritt neu auf. Hier am Besten derjenige, der das das letzte Mal schon gemacht hat, oder man investiert ein wenig und holt sich einen Spezialisten ins Haus, der alles sauber einrichtet. Spart oft Zeit und Ärger, kostet halt etwas.


    Viele Erfolg dabei

    Never give up. With zero you still can reach 390.8)

  • Alle Unklarheiten behoben.

    Dass der Router nicht so wie geschildert angewählt werden konnte lag daran, dass sich am Dienstag das Netzwerkkabel am PC gelöst hat. Bei der Elektroinstallation dürfte der Elektriker das Kabel nicht sachgemäß eingesteckt haben, sodass es sich lösen konnte. Wie auch immer, während der Übertragung auf den Flachbildfernseher fiel plötzlich die Verbindung aus. Wer kommt auf den Gedanken, dass sich da ein Kabel gelöst hat?


    Dazu kam nun noch, dass wir für die Taster eine USB-Verlängerung benötigt haben. Wir dachten, DISAG hat die Anschlüsse geändert, aber es wurden für unseren Aufbau unpassende geliefert. Die Variante mit dem USB-Kabel schafft das Signal über die von uns benötigte Kabellänge nicht. Also müssen wir auf den Austausch warten.

    Aufgefallen ist uns jetzt nach der Inbetriebnahme, dass sich die Beleuchtung der neuen Meßrahmen nicht an jene aus dem Jahr 2017 anpassen lassen.

    Angeblich soll es wieder welche mit LED´s der gleichen Lichtfarbe geben ...

  • bzgl. Netzwerkkabel: jeder, der n funken Sachverstand hat.


    Mittlerweile verkauft Disag die RGB Messrahmen d.h. farbwechsel und Rot Grün ampel. Da hier 2 unterschiedliche technologien zum einsatz kommen, wird es niemals "gleich" sein. Beim blick durch den diopter relativiert sich das.


    ihr braucht echt n PC-fritzn als Mitglied.


    mfsg daniel