Erfahrungen zur Walther GSP500

  • Hallo zusammen

    Ich schiesse jetzt schon 2 Monate mit der GSP 500. Super Schussverhalten obwohl etwas härter im Abgang als die AW93 mit der ich gute Erfolge erzielen konnte. Betreffend Kunststoff, finde ich die Diskussion etwas müssig, da die Hämmerli aus einem ähnlichen Material bestand und ich 17 Jahre damit geschossen habe ohne jegliches Problem. Die Präzision der GSP 500 ist perfekt, Fehlschüsse sind mir geschuldet und liegen nicht an der Spopi. Ich freue mich auf jedes Training, um mit der GSP 500 zu schiessen. Mit der Pardini bin ich auf keinen "grünen Zweig" gekommen, was jedoch nichts mit der Präz der Spopi zu tun hatte. Ich war nicht überzeugt vom Abzug und dessen Verhalten. Bei der GSP ist der Abzug sensationell "trocken".

  • Unser Bayernkader ist auch komplett mit Pardini ausgerüstet, und manchmal fluchen die schon ein wenig über die Zuverlässigkeit.
    Mit eingeschlossen dessen und auch unser Trainer.

    Hauptproblematik war immer eigentlich der Schlagbolzen.

    Trotz allem ist die Pardini eine sehr gute Pistole, aber mit meiner GSP500 bin ich vollauf zufrieden.

    FWB P8x

    Walther GSP500

    Hämmerli SP20

    Tanfoglio Gold Match Combo .45 ACP / 9mm

  • BTT:
    letztes Training gestern mit der GSP500:

    Präz: 144 (10x 10, 4x 9, 1x 8
    Die 8 war mein Fehler, zu lange gezielt, hätte absetzen müssen. (hätte, hätte, ...)

    Ich habe die Waffe jetzt etwa 1,5 Jahre und komme sehr gut damit zurecht.
    Es sind insgesamt 4 Laufgewichte montiert.

    FWB P8x
    CZ75 Sport II
    Tesro RS100
    Walther GSP 500
    S&W 686-3

    Edited once, last by Jader35 (December 31, 2023 at 2:27 PM).

  • Habe Sonntag mal die wieder die GSP 500 geschossen.
    Im Vergleich zur SSP, beide geschossen mit CCI, kaum ein Springen der Waffe bei Schussabgabe. Einzig der Standardgriff und das Magazin wirken weniger wertig. Wieso die Hersteller die Plastikmagazine verkaufen, erschließt sich mir nicht.

    Ab Juni werde ich mich zw. der GSP 500 und der neuen SP entscheiden.

    "Who is we sucka?" "Smith and Wesson ... and me."

  • ich weiß nicht was du gegen die Plastikmagazine hast.

    In meiner/der 280er werkeln die selben Magazine schon seit ca. 30 Jahren absolut problemlos.

    let's have some fun and rock n roll

  • Es ist einfach die Haptik/ Ästhetik.

    Wenn ich ehrlich bin, habe ich bei meiner ersten Begegnung mit der GSP500 auch merklich gezuckt bezgl. den Kunststoffmagazinen.
    Doch jetzt sehe ich viele Vorteile. Die sind sehr leicht zu reinigen, nichts kann verbiegen und evtl. Ersatz ist sehr preiswert.
    Und Ästhetik? Wo ist da der Unterschied zu einem Magazin aus Metall? Spätestens wenn das Magazin eingeführt ist, sieht man es nicht.
    Ich bin sehr zufrieden und habe Spaß mit der Walther 😃👍

  • ....
    Doch jetzt sehe ich viele Vorteile. Die sind sehr leicht zu reinigen, nichts kann verbiegen und evtl. Ersatz ist sehr preiswert.
    Und Ästhetik? Wo ist da der Unterschied zu einem Magazin aus Metall? Spätestens wenn das Magazin eingeführt ist, sieht man es nicht.
    ....

    Das geht mir genauso. Wobei ich schon Erfahrungen mit der Hämmerli SP20 habe und die ist Baujahr 1997. Die hat nämlich ebenfalls Kunststoffmagazine. Und kaputt gegangen ist bisher noch keines von den beiden alten Magazinen.
    Da sich das bewerte hat Walther dies für die GSP500 übernommen.
    Ich finde sie gut, und bin auch insgesamt begeistert von der GSP500.

    FWB P8x

    Walther GSP500

    Hämmerli SP20

    Tanfoglio Gold Match Combo .45 ACP / 9mm

  • Das geht mir genauso. Wobei ich schon Erfahrungen mit der Hämmerli SP20 habe und die ist Baujahr 1997. Die hat nämlich ebenfalls Kunststoffmagazine. Und kaputt gegangen ist bisher noch keines von den beiden alten Magazinen.

    Die Hämmerli-Magazine für die SP20 und 280 sind baugleich passend für die GSP500 😅

  • ... und die GSP500 ist faktisch der Nachfolger der SP20. Somit wäre für mich die GSP500 sicherlich mit die erste Wahl beim Neukauf.

  • ... und die GSP500 ist faktisch der Nachfolger der SP20. Somit wäre für mich die GSP500 sicherlich mit die erste Wahl beim Neukauf.

    Jein - Sie ist genau genommen eine Mischung aus GSP, SP280, SP20 und SSP

    FWB P8x

    Walther GSP500

    Hämmerli SP20

    Tanfoglio Gold Match Combo .45 ACP / 9mm

  • Ah jetzt ja - er meint wahrscheinlich "Panini" die leckeren italienischen Sandwichbrötchen - :P

    FWB P8x

    Walther GSP500

    Hämmerli SP20

    Tanfoglio Gold Match Combo .45 ACP / 9mm