Bedürfnis für Waffen

  • Das liegt nun mal in der Natur eines Forums.

    Das liegt nicht in der Natur des Forums, sondern in der Natur unserer Gesellschaft. Größer, Höher, Weiter.

    Ich hatte erst vor 4 Tagen diese Diskussion im privaten Bereich, mit mit der Frage wo geh ich hin, Ein Fortgeschrittener Beginner, hat die Möglichkeiten ausgelotet was geht, wo es geht und was er will. ( GK Pistole)

    Jetzt wird der Verein gewechselt, er geht dahin wo DSB und BDMP unter einem Dach sind, der Möglichkeiten und Einfachheit wegen.

    Und dann gibt es Leute die Meinen mit Luftgewehr sind sie der Nabel der Welt.

    Es sollten diverse Herren mal überlegen, die permanent den DSB kritisieren was den wäre wenn der DSB eine Dynamikabteilung und eine Behördengruppe eröffnen würden.

    Was dann mit den anderen Verbänden los wäre mit der Infrastruktrur die der DSB hat, die vielen Schützenhäuser, Leistungszentren, etc.......

    Wenn über Nacht BDMP und BDS nicht mehr so willkommen ist auf DSB Vereins Ständen.

    Ich weis ist Vereinsache überlegenswert ist es trotzdem.

    Ein miteinander ist trotzdem besser als dieses primitive ,, wir sind die guten,,!


    no.limits

    Steyr EVO/E
    Match Gun MG2E / MG5E
    Felix Team 45 ACP
    SIG 210/6 Full Race Gun, Oschatz

  • Carcano


    dann mach mal mit wenigen Sätzen ?!



    grüße und das ist Ernst gemeint, no.limits

    Steyr EVO/E
    Match Gun MG2E / MG5E
    Felix Team 45 ACP
    SIG 210/6 Full Race Gun, Oschatz

  • dann mach mal mit wenigen Sätzen ?!



    "Von den 9 vom Bundesverwaltungsamt anerkannten "schießsportlichen Dachverbänden" betreiben 4 den Schießsport als Hauptverbandszweck.

    Drei dieser vier (nicht der DSB) sind im Forum Waffenrecht gleichberechtigt vertreten."

  • in naher Zukunft nicht vorstellbar ist.

    Matthias,


    Nein auch in weiter Zukunft nicht. Das wird nicht die Ausrichtung des DSB, das war nur ein Gedankenspiel. Daher benötigen wir den BDMP und den BDS um eben das abzudecken wozu sie angetreten sind.

    Die 3 Anbieter ergänzen sich in der Sache prima.

    Das bei keinem der 3 alles super und rund läuft ist auch bekannt und ersichtlich.

    Warum einzelne Schützen den DSB, BDMP und BDS gegeneinander ausspielen wollen ist mir ein Rätsel.

    Steyr EVO/E
    Match Gun MG2E / MG5E
    Felix Team 45 ACP
    SIG 210/6 Full Race Gun, Oschatz

  • Die 3 Anbieter ergänzen sich in der Sache prima.

    Dass bei keinem der 3 alles super und rund läuft ist auch bekannt und ersichtlich.


    Noch einmal. Und zwar solange und so deutlich, bis auch du es kapierst.
    Es sind vier Verbände, nicht drei.

    VIER.

    Das mag dir nicht passen. Geschenkt.
    Der eine hier mag den DSB nicht (unter vielen Pseudonymen), der andere schätzt Fritze nicht besonders, noch ein anderer findet die DSU komisch, der letzte identifiziert den BDMP immer noch mit endlosen verbisssenen Binnenstreitigkeiten und öffentlichen Schlammschlachten. Wurst.
    Es sind eben dennoch VIER.


    Und das hat hoffentlich auch no.limits jetzt gelernt.

    Carcano

  • wohl, nur der vierte spielt keine Rolle. Es geht im wesentlichen um die 3 genannten hier.......

    Steyr EVO/E
    Match Gun MG2E / MG5E
    Felix Team 45 ACP
    SIG 210/6 Full Race Gun, Oschatz

  • Du spielst vielleicht "keine Rolle" mehr. :-D Oder auch ich.

    Aber alle vier spielen mit, ziemlich gleichrangig (der DSB ist natürlich extrarangig, aus mehreren Gründen).
    Von den Zahlen her gibt es unter den anderen 5 Verbänden einige, die viel mehr als die Wagschale bringen als jeder der drei nicht-DSB-Verbände.
    VIEL mehr.
    Aber die sind eben nicht primär Sportschützen.

    Und wenn du so überhaupt keine Ahnung von dem hast, über das du dich hier großmäulig zu schwadronieren anschickst, dann hältst du besser den Schnabel. Das erspart dir erneute Peinlichkeiten, wie bei der IZH-35. Hör einfach denen zu, die mehr Ahnung haben als du. Und lerne.

    Carcano

  • Forum Waffenrecht gleichberechtigt vertreten.


    Hallo Carcano,


    Aufpassen, villeicht kannst was dazu lernen!

    Es ging nicht um Gleichberechtigung im Forum Waffenrecht, das ist ne ganz andere Baustelle.

    Es interessiert überhaupt nicht ob die 4 Verbände auf anderen ebenen Gleichberechtigt sind.

    Es ging mir um die Präsenz an der sportlichen Basis. Das interessiert den gemeinen schützen, nicht Deine Wortklauberei die kannst im Gerichtssaal ablassen.

    Die DSU spielt sportlich so eine unterirdische Rolle das es sich nicht lohnt den Laden zu erwähnen, auch wenn du mit denen symphatisierst.

    Bei den 3 von mir genannten Verbänden dort spielt die Musik.


    Mit der IJ35, ich erinnere mich, die hattest Du als geniale Vereinswaffe angepriesen. Kurz danach hast Dich mit dem Eisen und und dessen Problematik auseinander gesetzt. Härteprobleme am Verschluss, keine oder kaum noch Ersatzteile kam unter anderem dabei raus.

    Das hast Dich nicht mit Rum bekleckert.........

    Diese Woche hat so ein Teil jemand präsentiert hier der sowas gekauft hat, und gleich die Schlachtwaffe mit drein bekommen hat. Ist für Vereine der absolute Jackpott so ein Kracher, oder..........

    Steyr EVO/E
    Match Gun MG2E / MG5E
    Felix Team 45 ACP
    SIG 210/6 Full Race Gun, Oschatz