LG-Aufgelegt - Anregungen zur Optimierung

  • Hallo, ich schieße seit gut 2 Jahren als "Aufgelegt" Schütze. Bin durch meinen Sohn in den Schießsport gerutscht und brauche mal ein paar Anregungen zur Optimierung meines Gewehrs!

    Zur Zeit liege ich beim Training immer so zwischen 297-300 Ringen - mit Zehntelwertung zwischen 307-312 Ringen.

    Ich habe folgendes Equipment:

    Gewehr: Steyr Challenge

    Visierung: Standardvisierung - heißt Steyr Dipoter 10 Klick, Standard Irisblende, Visierlinienerhöhung, Standardkorntunnel mit feststehendem Ringkorn

    Visierungshilfe: Adlerauge

    Schieße mit "eingeschossener" Munition

    Ich bin Brillenträger und schieße mit meiner Gleitsichtbrille.


    Ich hatte mir überlegt, was ich an an meiner Konfiguration optimieren kann - bin mir aber, bei dem vielfältigen Angebot, nicht im Klaren was wirklich Sinnvoll ist!

    Hättet ihr ebentuell ein paar Vorschläge!

  • Ich würde dir a) ein Monofram empfehlen und b) ein 20 Klick diopter


    Gruß

    Mike

    ohne Training kein Vorankommen ;)

    KK 500 E Auflage, LG 400 monotec E Auflage

  • Hab auch das Steyr Challenge E Bench Rest und habe sehr viele Teile ersetzt:

    Mec Spy Long

    Gehmann Diopterscheibe ohne Vergrösserung

    Duplex Vario

    0,75er Adlerauge

    Anschütz Contact Plus Stahlauflageschiene mit Zusatzgewichtstange und 4 Gewichten

    TecRo Alu Untetgriff

    TecRo Carbon Schaftbacke

    Rink Griff

    Lottes Abzugszüngel

    Schiessglass Vario Plus fest montiert.

    Gesamtgewicht jetzt 5490 Gramm.

    Meine Ergebnisse liegen nunmehr konstant zwischen 312 und 318 Ringen beim Auflageschiessen.

  • Könntest du mal ein Bild einstellen?

    ohne Training kein Vorankommen ;)

    KK 500 E Auflage, LG 400 monotec E Auflage

  • Wobei ich mit der Variolens 2 festmontiert am Gewehr und bei Temperaturen über 10 Grad sehr gute Erfahrungen gemacht habe und dieses System jetzt mein Monocle ersetzt hat. Einfach mal ausprobieren, ich war am Anfang auch skeptisch und für das Pistolenschiessen taugt es für mich nicht, aber am Gewehr ist es sehr gut für mich. Ich hab allerdings eine einfach altersbedingte Sehschwäche ohne Cylinderprobleme.

  • Das Manko der Vatiolense ist def Cylinder. Ich hätte günstig ein Glas bekommen können.... Nur der fehlende Cylinder hat mich davon abgehalten...

  • Wobei ich mit der Variolens 2 festmontiert am Gewehr und bei Temperaturen über 10 Grad sehr gute Erfahrungen gemacht habe und dieses System jetzt mein Monocle ersetzt hat. Einfach mal ausprobieren, ich war am Anfang auch skeptisch und für das Pistolenschiessen taugt es für mich nicht, aber am Gewehr ist es sehr gut für mich. Ich hab allerdings eine einfach altersbedingte Sehschwäche ohne Cylinderprobleme.

    Habe dir eine pn geschrieben

    ohne Training kein Vorankommen ;)

    KK 500 E Auflage, LG 400 monotec E Auflage

  • Hallo, schon mal Danke für die Rückmeldungen! Ich denke, ich werde mir mal Gedanken machen über Diopter und Brillenersatz...