Stammschießen 2019

  • In den letzten Serien wurden die Ausreißer ins Weiße häufiger, da ging mir etwas die Haltekraft aus.

    Kenn ich auch von etwas mehr Training. Hab mir als "Spezialhantel" einfach ne 1,5er Wasserpulle mit Leitungswasser gefüllt, die steht im Wohnzimmer aufm Regal und abends während TV läuft will ich da immer mal bissl Haltetraining mit machen. "Will", da ich da leider öfter nicht die Disziplin nach einem nervigen Arbeitstag habe, wenn ich einfach nur noch gechillt aufm Sofa fläz und mit TV und Handy/Instagram beschäftigt bin.


    Aktuell bin ich top motiviert und versuche das Training wieder disziplinierter zu betreiben, da ich mich in ein österreichisches Topprodukt mit E-Abzug verliebt habe und mir das aus akt. Anlass mit einer Sonderprämie beim Gehalt mitfinanziert habe (eine Entscheidung des Herzens, nicht der Vernunft, aber so ist es halt mit dem Hobby :saint:). Gestern Visier justieren und dann mal ne erste 40er Serie geschossen (Seriengriff M, Lottes Putter, 2 der 10-g-Gewichte am Lauf, mal sehen obs so bleibt - Rinkgriff kommt in ner Woche, der serienmäßige Griff ist etwas voluminöser, geht relativ gut, aber der Rink Standardgriff (M, ballig, normal, 0°) sitzt einfach besser). Nur drei Ringe haben mir gleich beim ersten Training zu meiner bisherigen Bestleistung (340) mit der Tesro gefehlt, bei dreien gings in den Sechser, halt unkonzentriert. Der Abzug ist ein Gedicht. :)


    Beste 10er-Gruppe gestern:


    Mal schauen wie's den Monat noch so läuft.

    Lieber Mätsch-LG schießen als im Matsch LG schießen :S

    Schützen sind wie Goldschmiede: sie können von Ringen nicht genug kriegen ^^

  • Lieber Ritter,

    wünsche Dir eine schnelle Gesundung und dass Du wieder zu alter Stärke findest.

    Danke! Wird schon wieder! Traum ist irgendwann wieder schmerzfrei Kniend schießen zu können, den Unterhebel gekauft zu haben muss sich ja auch lohnen8). Ich war aber verdammt überrascht, dass ich die 386 gepackt habe, liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich da jetzt mit viel Entspannung rangehen kann.

    Hi Ritter,


    auch von mir die besten Wünsche zur schnellen „Wieder-Fit-Werdung“😉😉

    Danke!

    Zur Not bleibe ich in der Herren-Alt, gibt immer so schön Essen:saint:.


    Gruß Ritter

  • Gerade zweites Training mit der Evo 10 E, neue Bestmarke geschossen... das Teil macht Höllenlaune, es schießt sich unglaublich sauber, ruhig und präzise :love:. Den Standardgriff in M find ich nun gar nicht so übel, könnte man ein Weilchen nutzen, aber die Woche kommt der Rink mit Schichtholz rot-schwarz, mal sehen wie es damit geht. Optisch dürfte es ein Knaller werden.


    Kommenden Samstag sind bei uns drei Demos in der Stadt gemeldet, das riecht nach Verstopfung und Chaos - Zeit für Training statt Stadtbummel. :/:whistling:

    Lieber Mätsch-LG schießen als im Matsch LG schießen :S

    Schützen sind wie Goldschmiede: sie können von Ringen nicht genug kriegen ^^

  • Ergebnis kk Auflage Oktober


    292

    96 , 97 , 99

    Zehntel

    304,6

    100,8 , 101,0 , 102,8



    Geschossen auf der Deutschen in Hannover.

    War Meine Erste Deutsche Meisterschaft.

    Bei probe und erste Serie innerlich so nervös das ich noch nicht mal den Druckpunkt

    vernüftig gefühlt habe.Dann auch noch in der Ersten Serie eine 9,0 und eine 8,6.

    Hab mich aber dann doch reingekämpft und noch ein halbwegs gutes Resultat

    erziehlt. Bin für mich zufrieden (oder auch nicht) besser geht immer.


    Gruß

    Rudol

  • Hallo zusammen,


    ich wollte nur kurz melden, dass ich heute zwar angefangen habe, aber die Liste noch nicht fertig bekommen. Und jetzt bin ich einfach zu müde, habe leider zur Zeit Frühdienst und allerlei "Sonstiges", so dass ich nicht dazu komme. Morgen wird auch wieder nichts, aber ich hoffe, am Samstag die Liste fertig zu machen. Also bitte etwas Geduld, ich habe euch nicht vergessen...


    Viele Grüße

    Theorist

  • Hallo zusammen,


    hier die neue Liste. Ich hoffe das passt einigermaßen, wenn ich irgendetwas übersehen oder durcheinander gebracht habe dürft ihr euch gerne melden.


    Ein paar Anmerkungen, die mir beim Erstellen der Liste aufgefallen sind:

    le_petit_Dibow ich habe Deine Ergebnisse soweit möglich (=für Juli und August) nachgetragen damit bist du jetzt auf aktuellem Stand und kannst im Oktober weitermachen

    Bennator bis zu zwei Monate Vor- oder Nachschießen ist problemlos jederzeit möglich.

    Liane ich finde es eine gute Idee, Dir die Pistole mal genauer anzuschauen - und die Haltekraft wird sicher besser, wenn Du das öfter machst. Ich habe Deine Ergebnisse daher sehr gerne in die Liste aufgenommen. Ich habe es mal als Nachmeldungen aufgefasst, dann kannst Du dieses Jahr noch ein Ergebnis mehr melden ;o). Gerade Dein Erlebnis mit dem Rundenwettkampf Luftpistole zeigt mal wieder: die Pistolenschützen brauchen dringend jede Frau ;o). Das hast Du wirklich super gemacht!!

    MarcelF mit so einem Ergebnis zum Saisonende kannst Du wirklich getrost die Winterpause ausrufen

    Bastian für Juni ist es leider schon zu spät (Vor- oder Nachmelden ist jeweils für zwei Monate möglich), aber für September habe ich auch noch kein Ergebnis von Dir (oder habe ich was übersehen?). Da kannst Du aber auch jetzt im Oktober gerne noch nachmelden. Oder soll ich dafür die 244 nehmen?

    Butterkeks deine Beschreibung des Oktoberfestschießens fand ich beeindruckend - sie hat mich daran erinnert, dass es eben auch einfach ein tolles Gefühl sein kann, mal einen Wettkampf in einem ganz anderen Rahmen zu schießen. Ich finde es super, wie Du die eigentlich ja durchaus „schwierigen“ Bedingungen in Motivation - und ein tolles Ergebnis - umgesetzt hast.


    Viele Grüße

    Theorist

    Meisterschuetzen_2019_Sept.pdf

  • Vielen Dank fürs Nachtragen.


    Wenn ich das so überblicke, dann schieße ich mit dem LG dieses Jahr für meine Verhältnisse eine Top-Saison. Konstant über 370, von einem Ausreißer mal abgesehen. Dabei habe ich wie immer viel zu wenig Zeit zu trainieren und bin momentan echt glücklich, dass das auch so auf diesem für mich tollem Niveau weiter geht. Ich meine, es gab auch immer wieder so Phasen, da biste nicht über 368 hinausgekommen, weil immer irgendwo ne Serie unter 90 mit dabei war, wo es einfach nicht lief. Vielleicht ist es aber auch der Umstand, das erste Mal in einem Verein mit überdachtem Schießstand zu schießen und immer gleichbleibende Bedingungen zu haben...


    Wie auch immer, ich freue mich darüber!


    Auch mit der Pistole ist das momentan ganz okay. Da wäre ich ja tatsächlich auch mal wieder froh, über 370 zu kommen, aber da habe ich mir immer wieder irgendeinen dusseligen Ausreißer eingebaut, der das Ergebnis dann drückt. Allerdings denke ich mir immer, als Gewehrschütze mit der Zweitdisziplin auch in so einen Bereich von 360-370 zu kommen, das ist dann jetzt auch nicht so schlecht.


    Wie ist denn so das vorläufige Saisonfazit bei den anderen? Was sagt ihr zu euren Ergebnissen?

  • Ich melde mal für August ... für LP 40 338 Ringe (84-83-84-87).

    Lieber Theorist,


    in deiner Liste fehlt mein Juliwert, August lief nix und fällt definitiv aus. Wäre dir sehr verbunden, wenn du das nachträgst nur der Vollständigkeit halber.

    Besten Dank! :)

    Lieber Mätsch-LG schießen als im Matsch LG schießen :S

    Schützen sind wie Goldschmiede: sie können von Ringen nicht genug kriegen ^^

  • Oktober für LP40

    86 86 87 81 = 340

    Geboren im Jahr 1987

    Sportschütze Seit 2016 in Bremen

    Pardini .32S&W / .22LR Rapid Fire:love:

  • Hallo


    hab für September nach geschossen (hatte bisher eher wenig Training)


    LP stehend frei 358 (91,91,89,87)


    mit wenig Training fehlt die letzte Präzision und Ausdauer, zwar nur 1 x 7 (vorletzter Schuss) aber

    doch sehr viele 8er in alle Richtungen verstreut, aber jetzt geht es bei uns im Verein wieder offiziell los

    dann hoffe ich doch dass es noch etwas weiter hinauf geht


    Lg Manfred

    LP Schütze seit 2018 (derzeitige Bestleistung 372 Ringe)

    ich schiesse derzeit mit einer Walther LP400

    Extras: Griff selbst modelliert, Carbonkartusche, Expertabzug, Scatt MX02 (Trainigssystem)