100 Schuss Turnier

  • Was Erzwo geschrieben hat.


    Ich versuche nochmal etwas ins Detail zu gehen.


    normal schießen, pausen machen


    Teil dir Deine Zeit gleichmäßig ein. Versuche die gesamte Wettkampfzeit auszunutzen - mit einem kleinen (ca. 10min.) Puffer zum Ende hin.

    Für gewöhnlich ist man am Anfang immer zu schnell, um dann am Ende zu merken wie die Kraft (zu sehr) nachlässt.

    Und wenn man dann fertig ist hat man nen lahmen Arm und noch ne halbe Stunde Zeit übrig.

    Du musst versuchen von Anfang bis Ende gleichmäßig durchzuschießen. Man muss sich da zum Start etwas zwingen langsamer zu machen.

    Allerdings darf man seinen persönlichen Schießrhythmus auch nicht zusehr strecken (Normal schießen). Besser man macht dann nach jeder Serie eine etwas längere Pause. Damit hat man dann hinten raus noch Reserve was die Kondition betrifft.

    Auch mal aus dem Anschlag gehen, zum Kraft- und/oder Konzentrationsammeln, und sich mal hinzusetzen kann hilfreich sein.

    Probier das im Training einfach mal aus.