Neue Sportordnung - Schießzeiten

  • Hatten gestern Kreismeisterschaften LG. Vor dem Start sagte unser Kreissportleiter das ab nächste Saison neue Zeiten fürs Schiessen gelten werden.
    z.B. Lufgewehr 50 Minuten und nicht mehr 75 Minuten


    Ich persönlich habe dein kein Problem mit. Mir reichen 40-45 Minuten.


    Habt Ihr auch schon was gehört?

  • Das klingt nach den Zeiten wie sie die ISSF für die Weltcups und co plant.


    Wichtig dabei zu wissen, diese zeiten gelten für elektronische Anlagen (Sius, Mayton und co)
    Ach ja, hat der Kreissportleiter dazu auch gesagt das ihr dann alle ein 15 minütiges Probeschiessen vorweg bekommt?

  • Hallo Freunde,


    vielleicht ist dem einen oder anderen ja auch schon aufgefallen, dass in dem neuen Regelwerk der ISSF für die Disziplin LG bezüglich der Wettkampfzeit zwischen dem Schießen auf elektronische Scheiben und dem Schießen auf Papierscheiben kein Unterschied mehr gemacht wird, für die Disziplin LP aber doch noch. Schaut euch dazu mal die die Tabellen unter den Punkten 7.9 und 8.11 im neuen Rule Book der ISSF an.


    Hier folgt jetzt eine Erklärung aus erster Hand, warum das so ist: (Kopiert aus einer Diskussion im Forum Target Talk)


    Quote

    We thank you for your email and confirm that there is a different between the times for pistol and rifle. The pistol experts have still requested a time difference for paper and electronic targets but the rifle experts did not request a difference.


    We thank you for your interest and remain


    With best regards


    Das ist jetzt kein (weiterer) Witz, nein wirklich nicht!


    Da scheinen wohl wirklich einige ganz große Experten in den Gremien zu sitzen und miteinander reden tun sie wohl auch nicht.



    Mit bestem Schützengruß


    Frank

  • Die LM wird ja auch nach der aktuellen Sportordnung geschossen und da stehen noch die guten alten 75 min drin.


    geh mal davon aus das du aus Deutschland kommst.