Königsschießen in der SG-Braunfels-05

  • Ich entdecke nichts ungewöhnliches. Was genau möchtest du uns mit diesem Link sagen?

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Das wir in unserem Verein unser Königschießen abgehalten haben.


    Nicht mehr und nicht weniger.
    Immerhin geht es ja hier um Tradition und Geselligkeit, oder?

  • Ich entdecke nichts ungewöhnliches. Was genau möchtest du uns mit diesem Link sagen?


    Warum so mißtrauisch? 8| Muß denn jedesmal irgendwas nicht stimmen?

    Gestern standen wir am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter!

  • Jain. Ein umkommentierter Link bietet halt einfach keine Diskussionsgrundlage. Die verschiedenen Varianten zur Ermittlung der Schützenkönige sind sicherlich sehr interessant und wurden hier bereits diskutiert. Und trotzdem eine klitzekleine Anmerkung von mir als langjährigen Schriftführer: Gut, die Fakten sind bereits zusammengetragen, der erste Schritt ist damit geschafft, und jetzt solltet ihr aus den einzelnen Punkten einen Artikel zaubern. Für kleine und größere Berichte aus Schießsport und Vereinsleben eignet sich übrigens unser Blog.

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Auf den Bericht warte ich selber noch. Der wird von unserem Schriftführer und 2. Ritter nóch verfasst und auch an die örtliche Zeitung gegeben.

  • Der Bericht wurde wahrscheinlich noch nicht veröffentlicht. Die Bilder und die Website des Vereins finde ich interessant.


    Die Sportanlagen und die Website sehen richtig gut und gepflegt aus. Lebendiger wären die Seiten jedoch mit mehr Bildern von den Mitgliedern.


    Wieviel Mitglieder hat der Verein?

  • Naja, es gibt schon einen Bericht in der Zeitung, aber scheinbar nicht Online.
    Unser KOSM hat den Bericht kopiert und ins Schützenhaus gehängt. Jetzt warte ich darauf, dass er mir nächstes mal den original Bericht mitbringt, damit ich ihn bunt einscannen und auf der Webseite veröffentlichen kann.


    Ja, die berühmte Frage nach der Anzahl Mitglieder.
    Offiziell haben wir ca. 90 Mitglieder!
    Aktive Schützen sind es leider nur ca. 10 bis 15.
    Regelmässig im Schützenhaus sind es keine 15 bis 20.
    Die restlichen 60 oder 70 Mitglieder kenne ich nicht mal.


    Die Webseite ist noch im Aufbau. Einige der Inhalte sind seit fast einem 3/4 Jahr als Platzhalter drin, Ich warte auf die Berichte bzw. Texte der Fachvorstände.


    An sich ist unser Ve´rein ein richtig schöner. Ich schieße sehr gerne da. Der GK Kurzwaffenstand ist richtig gut und vorallem sauber. Da habe ich in meiner Region bei den Rundenkämpfen schon ganz anderes gesehen.
    Leider ist es aber auch so, dass wir aufgrund der geringen anwesenden Mitglieder kaum Gelder für die Standsanierung unseres 50m Standes haben. So kann es also durchaus passieren, wenn nächstes Jahr die Standabnahme ist, dass wir den 50m stand schließen müssen.
    Schaun wir mal, was dabei rauskommt.


    Es ist leider sehrviel in der Vergangenheit falsch gewirtschaftet worden. Der jetzige Vorstand hat aber in den letzte Jahren viel von seinem Vorgänger wieder gut machen können udn so befinden wir uns zumindest auf einem null auf null Weg.

  • Null auf Null bedeutet, die Einnahmen decken gerade so die Ausagben des Vereins. Da bleiben derzeit keine Mittel übrig um sonderlich große Rücklagen für Sanierungen etc. zu sammeln.


    Wie gesagt, der Verein ist ein sehr schöner und wacht, seit dem ich dort MItglied bin und auch Mitglied im Vorstand bin, langsam auf und es kehrt wieder Leben in den Verein ein.
    Aber wir haben noch einen langen und steinigen Weg vor uns, der wohl auch mit vielen Rückschlägen behaftet sein sein.

  • Überleben ist das Primärziel.


    Meine eigenen Ziele sind recht einfach, aber dennoch kompliziert.
    Die sportliche Seite des Vereins wieder zum Leben erwecken. Mehr Schützen auf den Stand bekommen und so mehr Einnahmen für den Verein zu erzielen.