Kartuschen und der ganz normale Wahnsinn!?!?!

  • Bei uns im Gau hat sich es schon herumgesprochen, dass es mit Kartuschen zu Problemen kommen kann, wenn diese Abgelaufen sind. Bei einem Verein unserers Gaues ist nach dem Befüllen eine Kartusche geplatzt, hat einem die Hand aufgeschlitzt, der dann mit dem Helikopter abgeführt wurde und ein Rießen Loch in die Wand hat dan die Restliche Kartusche hineingehauen. Kartuschen von Morini halten 20 Jahre, steht auf den Kartuschen, die von (soweit ich weiß) allen anderen Herstellern nur die 10 Jahre und wenn man sie vom Tüv prüfen lässt können sie eben um 10 Jahre erweitert werden.

    Gusti Sp.
    SG Diana Lorenzenberg
    Jugendsprecher
    Disziplin: LP(/LG)
    Gaujugendteam Ebersberg

  • Das mit dem Erweitern geht meines Wissens nur mit Stahlkartuschen. Alukartuschen sind abgelaufen, die kann man nicht verlängern. Wir mussten jetzt auch einige Kartuschen nachkaufen, da sie langsam ein kritisches Alter erreicht haben.

    SG 1850 Wirsberg e.V.
    2. Mannschaft, Gauliga Ost

  • Da bringts doch mehr, sich gleich eine neue zu kaufen. Gibts eigentliche irgendwelche Vor- und Nachteile von Stahlkartuschen gegenüber Alukartuschen?

    SG 1850 Wirsberg e.V.
    2. Mannschaft, Gauliga Ost

  • Das einzige Argument gegen Stahlkartuschen dürfte das etwas höhere Gewicht sein.

    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Naja solange man genug Gewichte hat, um das auszubalancieren, gehts ja

    SG 1850 Wirsberg e.V.
    2. Mannschaft, Gauliga Ost

  • Hallo sportschützen


    Also im Bezirk-Südwestfalen ( NRW ) werden alle Kartuschen überprüft bei den Meisterschaften, und ist sie zu alt darf der Schütze nicht Schießen mit dieser Kartusche!!!


    Und eine Überprüfung von Stahlkartuschen kostet hier so um die 30,oo Euro !!!


    Allerdings max. nur 20 Jahre dann ist Schluß damit......


    Alu... dürfen leider nicht Überprüft werden bis jetz zumindes....


    LG. Harry

  • Quote

    Die Kartuschen von Walther sind auch ziemlich schwer, ich find das gut!

    Sie müssen ja auch im gegensatz zu anderen Kartuschen 300bar aushalten.

  • Ich habe bislnag nur bei Allermann und Stelljes gesehen dass die für einen die Kartuschen prüfen lassen. Jedoch konnte ich noch nicht herausfinden welche TÜV Prüfstationen die Verlängerungen vornehmen. Kann mir vllt jmd sagen wo man das herausfinden kann?
    grüße

  • Die Kartuschen von Walther sind auch ziemlich schwer, ich find das gut!
    Man muss ja auch was in den Händen halten. Obwohl die Kartusche schon recht schwer ist, hab ich immer noch Gewichte im Schaft.
    lg flipp :)

    ich habe auch noch gewichte im schaft rein...
    weil ich so irgwie besser schieße :D

  • Bekommt man auch ne Garantie für Schäden wenn man seine Kartusche Prüfen lässt?


    Vom Waffenhändler, Tüv usw. Ich glaub es nämlich nicht!!! Und wenn des teil wirklich mal um die Ohren fliegen sollte, was hoffentlich keinen passiert, dann ist man ziemlich der gearschte und steht ohne Cent da!


    Also so hab ich das ganze verstanden, oder lieg ich da falsch?

    Der PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer
    Atomkraft, ja bitte!

  • Wenn du dies beim TÜV etc. machen läßt hast du KEINE.


    Haftet da nicht der TÜV?

    Gusti Sp.
    SG Diana Lorenzenberg
    Jugendsprecher
    Disziplin: LP(/LG)
    Gaujugendteam Ebersberg

  • Nein der TÜV haftet nicht.



    Beispiel:
    Versagen bei deinem Auto die Bremsen und du warst vorher beim TÜV haften die auch nicht.
    Dieser Fall kam in meinem Bekanntenkreis vor. :pinch:


    Dann ist es wohl besser, die Kartuschen beim Hersteller prüfen zu lassen.
    Sich vorher über den Preis zu informieren ist wohl auch nicht schlecht, habe gehört dass die Prüfung mit Versand teilweise nicht viel billiger ist als eine neue Kartusche! Dazu kommt, dass bei einer neuen Kartusche alle Dichtungen und drum und dran in Ordnung sein sollten!

    Gusti Sp.
    SG Diana Lorenzenberg
    Jugendsprecher
    Disziplin: LP(/LG)
    Gaujugendteam Ebersberg


  • Dann ist es wohl besser, die Kartuschen beim Hersteller prüfen zu lassen.
    Sich vorher über den Preis zu informieren ist wohl auch nicht schlecht, habe gehört dass die Prüfung mit Versand teilweise nicht viel billiger ist als eine neue Kartusche! Dazu kommt, dass bei einer neuen Kartusche alle Dichtungen und drum und dran in Ordnung sein sollten!

    der meinung bin ich auch
    das man sich überlegen sollte gleich eine neue zu kaufen
    denn meist sind die kartuschen am anfälligsten an den LG :D :whistling:
    nach 10 jahren überlegen sowieso sehr viele sportschützen sich ein neues gewehr zu kaufen
    meine tochter sicherlich

  • nach 10 jahren überlegen sowieso sehr viele sportschützen sich ein neues gewehr zu kaufen
    meine tochter sicherlich


    ja viele sicherlich, jedoch hobbyschützen oder Vereine haben die meisten Gewehre schon über 10 Jahre.

    Gusti Sp.
    SG Diana Lorenzenberg
    Jugendsprecher
    Disziplin: LP(/LG)
    Gaujugendteam Ebersberg

  • ja viele sicherlich, jedoch hobbyschützen oder Vereine haben die meisten Gewehre schon über 10 Jahre.

    mhh es gibt doch versicherungen für vereinswaffen
    kann doch mal so alle 10 jahre doch mal was geschehen
    muss ja nicht mutwillig geschehen
    bei 10vereinswaffen?????? :thumbup: