Luftgewehr einschießen

  • Hallo ich besitze ein 7,5 Joule Luftgewehr mit Zielfernrohr und möchte dieses nun gerne einschießen. Jetzt stellt sich mir die Frage ob es auch von der Munition abhängt wohin das Gewehr schießt? Wenn ich mein Gewehr mit Flachkopfdiabolos einschießen würde wäre das Gewehr dann auch mit anderer Munition immer noch perfekt eingeschossen oder müsste ich es dann erneut mit der neuen Munition einschießen?


    LG Max

  • Kommt drauf an wie genau es bei dir gehen soll, jede Charge ist anders, dadurch passen die nicht alle zu deinem Lauf. Wenn du nur im Keller schießt (wovon ich ausgehe wenn du ein Zielfernrohr hast) wie hier mehrere Hobbyschützen, dann kannst jede Munition nehmen, dadurch bist auch nicht viel schlechter.

  • Kommt drauf an wie genau es bei dir gehen soll, jede Charge ist anders, dadurch passen die nicht alle zu deinem Lauf. Wenn du nur im Keller schießt (wovon ich ausgehe wenn du ein Zielfernrohr hast) wie hier mehrere Hobbyschützen, dann kannst jede Munition nehmen, dadurch bist auch nicht viel schlechter.

    ich schieße draußen :). Natürlich vorzugsweise wenn es komplett windstill ist. Die Kugel soll schon exakt dort treffen wo ich auch hin geschossen habe. :) LG

  • ich schieße draußen :). Natürlich vorzugsweise wenn es komplett windstill ist. Die Kugel soll schon exakt dort treffen wo ich auch hin geschossen habe. :) LG

    lieber maxundmax, die Kugel (Diabolo) wird exakt dort treffen wo du hin geschossen hast, ganz sicher ! ;)

    Ich denke du meinst, "exakt dort treffen, wo ich hin gezielt habe..."

    Das ist ja die Kunst beim Schiessen, richtig zielen und die Waffe so fixieren (mit den Händen /Körper), dass sie nach Schussabgabe nicht verreisst und die Flugbahn der Kugel (Diabolo) manipuliert.

    Aber da bist hier im Forum genau richtig, alles sehr hilfsbereite und überaus kompetente Teilnehmer, die dir sicher gerne Fragen beantworten.

    Liebe Grüße,

    Chugen


    Feinwerkbau P8X

  • lieber maxundmax, die Kugel (Diabolo) wird exakt dort treffen wo du hin geschossen hast, ganz sicher ! ;)

    Ich denke du meinst, "exakt dort treffen, wo ich hin gezielt habe..."

    Das ist ja die Kunst beim Schiessen, richtig zielen und die Waffe so fixieren (mit den Händen /Körper), dass sie nach Schussabgabe nicht verreisst und die Flugbahn der Kugel (Diabolo) manipuliert.

    Aber da bist hier im Forum genau richtig, alles sehr hilfsbereite und überaus kompetente Teilnehmer, die dir sicher gerne Fragen beantworten.

    :D Ja genau ich meinte natürlich die Kugel soll dort treffen wo ich auch hingezielt habe. Und spielt dabei die Munition eine Rolle gibt es beim Trefferbild einen Unterschied wenn man mit unterschiedlicher Munition schießen würde?

  • Um welcher Gewehr handelt es sich ?

    Es kann durchaus sein daß sich die Treffpunktlage die sich theoretisch aus der Verwendung anderer Diabolos ergibt in der Eigenstreuung des Gewehres verliert.

  • Um welcher Gewehr handelt es sich ?

    Es kann durchaus sein daß sich die Treffpunktlage die sich theoretisch aus der Verwendung anderer Diabolos ergibt in der Eigenstreuung des Gewehres verliert.

    Ruger Black Hawk Luftgewehr inklusive Zielfernrohr 4 x 32

  • ...gibt es beim Trefferbild einen Unterschied wenn man mit unterschiedlicher Munition schießen würde?

    Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit schon. Denn jedes Geschoss/Sorte hat ihre Eigenheiten, wie Gewicht, Form und Toleranzen in der Produktion. Somit wirst du vermutlich jede neue Sorte erneut wieder einschießen müssen, um jeweils das beste Ergebnis zu erhalten.


    Ein großer Faktor dabei ist aber auch das Gewehr und wie gleichmäßig es die Geschwindigkeit hält. Dies findest du nur mit einem Geschwindigkeitsmessgerät heraus.

  • Nach Durchsicht aller klugen Antworten würde mich noch interessieren, wo und wie weit maxundmax mit seinem ZF-LG schießt.

  • Geronimo

    Added the Label Gewehr