Gewehr Versicherungen

  • hallo ihr Schützen und Schützinnen da draußem, wollte mal hören ob bzw. wie ihr eure Gewehre versichert habt?
    Ich bin grad dabei es über den Verein zu Versichern, dass kostet 15 Euro im Jahr und wenn was mit meinem Schätzchen passiert bekomme ich den Neuwert ausgezahlt, gut oder?
    Bester Gruß Flipp :)

  • Die Versicherung kenne ich. Hab mein Gewehr allerdings zu Hause gelagert, deswegen ist das eher überflüssig. Wenns jemand aufm Stand runterschmeißt, zahlt glaub ich die Haftpflicht. Aber für Schützen, die ihr Gewehr im Vereinshaus stehn haben, absolute Empfehlung.

    SG 1850 Wirsberg e.V.
    2. Mannschaft, Gauliga Ost

  • Davon hab ich noch nix gehört. Unser Verein hat so eine Art Hausratversicherung oder so, die würde zahlen wenn was wegkäme.
    Wo schließt du diese Versicherung ab? Ist das über den Verband geregelt?

    Mein Trainingsmotto:
    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. (Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916)

  • Muss ich mich mal erkundigen, wie das war. Kann aber auch sein, dass ich mich da täusche, aber ich denke, das hat mal jemand erwähnt.

    SG 1850 Wirsberg e.V.
    2. Mannschaft, Gauliga Ost

  • Das ist gut, werd ich, wenn ich eine eigene Pistole habe auch machen ;-)

    Gusti Sp.
    SG Diana Lorenzenberg
    Jugendsprecher
    Disziplin: LP(/LG)
    Gaujugendteam Ebersberg

  • Also mein Gewehr ist jetzt versichert. Egal was passiert , ob es jemand runterwirft oder es abhanden kommt. Ich bekomme den Kaufpreis erstattet! :thumbsup:


    Gratulation Flipp. Da ich meine Sportgeräte nur im Rahmen der Hausratversicherung versichert habe, würde mich auch hier die Versicherungsgesellschaft und - wenn du magst - auch der Preis für den Versicherungsschutz interessieren.


    VG
    Wilhelm

  • Hallo Flipp,


    das ist m. E. sehr günstig. Jedoch muss man hier fragen, welcher Wert damit versichert ist. Wäre gut, wenn Du noch den Namen der VersGesellschaft erfahren könntest.


    VG
    Wilhelm