Abzugsgewicht bei Freie Pistole aufgelegt.

  • Frage an die Schützen ?


    ich wollte wissen ob Ihr das Abzugsgewicht bei der Freien Pistole aufgelegt verändert habt . Wie viel Gramm habt ihr eingestellt ? Ich habe das Gefühl ich muß höher dehen.Ich freue mich auf euere Antworten,


    Gruß

    Karl-Heinz

  • Hallo K-H


    ich habe bei meiner FP TOZ am Abzug nichts verändert. Ich bin ganz gut zurechtgekommen. Wie es bei dir aussieht hast du zweifel sonst würdest du nicht anfragen. Aber interresant ist es auf jeden Fall zu erfahren welche Erfahrungen die anderen FP-Schützen damit gemacht haben.


    Gruß

    Sichere Hand

  • Hallo,

    Danke für Deine Info,

    Ja ich habe Probleme und habe jetzt mal das Gewicht hochgestellt,


    Gruß


    Karl-Heinz

  • Also mit meiner FP150 hab ich auch Probleme. Einerseits liegt sie schön satt auf, andererseits kommt mir bei Auflage das Abzugsgewicht leichter vor wie bei Freihand. Bin am Ende der Zustellschraube angelangt, was bei der 150er schnell passiert. Jetzt muss wohl doch eine andere Feder rein.

    Gruß HdR

  • kann es sein, dass sich durch das Auflegen die geometrie beim Halten ändert...?? Sich das ganze dann auf das Abzugsgefühl überträgt...?? Ich hab jetzt noch kein FP Auflage geschossen,....aber ich würde da genauso mit 30 g ran gehen wie freihand.....

  • mit 30 g ran gehen

    Das ist echt wenig ... das muß man erstmal beherrschen!

    Jeden Tag ´ne grüne Tat: Verbieten, was ein andrer mag!

    "Das Scheibenbild zeigt zum Schützen." (DSB Sportordnung 0.4.1.1)

  • Mir kommt es auch vor, dass sich die ganze Haptik anders anfühlt als frei Hand, aber man gewöhnt sich schnell daran, ich denke dass hier die Balance eine Rolle spielen dürfte, mit der Mun. bin ich auch noch am experimentieren, also alles noch recht unsicher bei mir

  • Hallo,

    ich habe mehr erwartet bei der Landes in Rheinland Pfalz waren die Ergenisse nicht so hoch .Es ist also nicht so einfach Freie Aufgelegt zu schießen.

    Ich finde es gut das man Freie ins Programm genommen hat. Eines noch, wenn ich höhre aufgelegt Schießen was für Warmduscher dann kann ich nur sagen die müssen noch 30 Jahre Arbeiten.:thumbup:

  • ... Eines noch, wenn ich höhre aufgelegt Schießen was für Warmduscher dann kann ich nur sagen die müssen noch 30 Jahre Arbeiten.:thumbup:

    Ich hab's vor einer Weile mal versucht, das Ergebnis war mäßig...||

    Unsere "Aufgelegten" schiessen i.d.R. so um die 305 bis 309 Ringe mit der Lupi =O

  • Ich hab's vor einer Weile mal versucht, das Ergebnis war mäßig...||

    Unsere "Aufgelegten" schiessen i.d.R. so um die 305 bis 309 Ringe mit der Lupi =O

    Dann spricht ja nichts dagegen, dass für alle Altersklassen und Disziplinen freizugeben? Was für ein Signal sendet man da wohl an alle die sich für den Schießsport interessieren? Aber nur zu ....

  • Nein, ich wollte nur zum Ausdruck bringen das „Aufgelegt“ zu unrecht belächelt wird.

  • Ich stell mir das grad bildlich vor,......dynamisches Schiessen,...mit Rollator über den Parkur und am Rollator die Auflage,.........

    Oder bei diesen Mehrdistanz Disziplinen,....die geschlossene Rollatorfront,......


    Jungs ... ich kann nicht mehr,....das Bild bekomme ich die nächsten 3 Wochen nicht mehr aus dem Kopf,......



    Hundewelpen ...Hundewelpen,..........Hundewelpen,........

  • Dann spricht ja nichts dagegen, dass für alle Altersklassen und Disziplinen freizugeben? Was für ein Signal sendet man da wohl an alle die sich für den Schießsport interessieren? Aber nur zu ....

    Jedenfalls besser als das Signal zu senden, aufgelegt Schützen seien keine richtigen oder gehören nicht mehr dazu.

    Der Weg ist das Ziel... :thumbup:

  • Hallo,

    Ich habe das Gewichtauf auf 100gr erhöht und spüre jetzt auch ein Druckpunkt . Vorher bist du an Abzug gekommen und der Schuß war weg.

    ich kann jetzt noch nichts genaues sagen.Der nächste Wettkampf ist ein Triathlon, LuPi Sopi Freie aufgelegt,Ich bearbeite meine Pistolen immer nach einem Wettkampf. ( Schützen Dietkirchen 08.08.2018 19.08.2018.)


    Grüße


    Karl-Heinz

  • hallo zusammen,

    ich habe mit meiner TOZ gestern Abend aufgelegt geschossen. Das Abzugsgewicht habe ich wie schon euch mitgeteilt nicht verändert und habe 281 Ringe erreicht. Das sagt mir, dass ich am Gewicht nichts verändern soll??


    Ich binn mit meinem Ergebnis mehr als zu frieden8)8)

  • Hallo,


    habe jetzt ein Abzugsgewicht von ca 110 gr bin soweit zufrieden .Jetzt geht derSchuß nicht so schnell los.


    Gruß

    Karl-Heinz

  • Hallo zusammen, ich habe bei meiner TOZ35M doch noch Veränderungen vorgenommen. Bei der Mun. SK standard plus bin ich hängen geblieben. Sie hat bei eingespannter Waffe fast Loch in Loch getroffen. Dann habe ich noch die Auflage komplett neu gemacht. Jetzt sieht sie professioneller aus und die Waffe liegt auch satter auf. Am kommenden WE werde ich sie testen und dann berichten.


    Gruß Klaus:)

  • Grüß euch,

    hat ein bischen gedauert.

    Nach einigen Trainingsdurchgängen kann ich sagen, dass meine Gesamtergebnisse sich bei 285 Ring, bei einem guten Tag sind es 1 oder 2 Ringe mehr.

    Als Ersatzmun. habe ich noch für mich die RWS Target Pistol getestet. Sie ist natürlich viel weicher und schlägt kaum. Die Schußergebnisse liegen ähnlich wie bei der SK Standard plus

    Gruß

    SH