Feinwerkbau 800 Basic aufgelegt

  • Deine Defizite kann meiner Ansicht nach am besten ein erfahrener Trainer vor Ort erkennen.

    Nein Karl, zumindest von mir gibt es keine Prügel....;) Ich bin für jeden konstruktiven Tip dankbar!


    Leider gibt es in unserem Verein so einen Trainer nicht ;(. Deshalb schaue ich zur Zeit auch mal über den (Vereins)Tellerrand.

    Gruß Uwe


    FWB 800 W Auflage

  • Hallo Uwe,

    ich würde dir einen Trainerbesuch empfehlen.

    Wobei ich nicht weiß ob Auflageschießen in der Trainerausbildung vorkommt (gehe ich nicht von aus), also heißt es sich nach einem Erfahrenem Schützen umsehen, der mal bei dir drüber guckt.

    Im Buch Olympisches Gewehrschießen von Mec gibt es glaube ich einen Teil über das Aufgelegtschießen, wäre auch mal eine Überlegung wert.

    Du kannst aber ab einem bestimmten Punkt nicht mehr erwarten, dass du aufeinmal einen Sprung um 20 Ringe machst, irgendwann kommen die Sprünge in kleinerer größe. Da kann eine Umstellung im Anschlag z.b. nur 2 Ringe ausmachen.

    Mal daran gedacht dass nicht jeder die Anlagen zur Höchstleistung hat?

    Die Aussage hat mich zum Nachdenken gebracht. Ich habe auf die Frage keine richtige Antwort finden können bzw. eine die mich zufrieden stellt.

    Ich gehe aber davon aus, dass in der Theorie jeder die 300/400 etc. schießen kann, es aber an verschiedenen Sachen scheitern kann, sei es das Mentale oder sonstiges. Darüber können sicherlich andere mehr aus ihren Erfahrungen sagen.

    Zumindest ich kenne genügend Schützen, die sagen, dass sie z.b. nie über die 370 gekommen sind, weil da ihr Leistungslimit erreicht ist.

    Das lag dann aber am Mentalen bzw. da an einer Blokade, weil man sich gesagt hat; Ich brauche noch 5 10er, dann habe ich die 374 Ringe erreicht ! und man dann versagt. Wenn dieser Schütze das dann überwinden könnte, würde er diese Ergebnisse schießen.

    Ich vermute, dass man das entsprechend überwinden kann.


    Grüße

  • Hallo Ritter,


    danke für die Ausführungen.


    Ja, ich glaube auch das man eigentlich immer steigerungsfähig ist. Das von dir angesprochene "Mentale" ist sicherlich ein nicht zu vernachlässigender Punkt! Bei mir ist aber in erster Linie wohl das falsche Atmen, eine verkehrte Haltung usw. Ich besitze seit einem guten 3/4 Jahr das MEC Buch "Luftgewehrschießen". Und daraus entnehme ich, dass ich wohl viele Dinge verkehrt mache. Und da mich niemand korrigiert, festigen sich die Fehler. Leider sind GUTE Trainer Mangelware... Trainer gibt es ja in jedem Verein, aber meist haben sie andere Interessen als die Vereinsmitglieder zu fördern/trainieren...:(

    Gruß Uwe


    FWB 800 W Auflage

  • Uwe,

    ja Trainer, die was können sind Mangelware. Spricht dann schon Bände wenn ich mehr weiß als der Trainer.

    Die meißten Trainer machen den Schein auch nur, dass er da ist oder sie erhoffen sich verbesserung ihrer Leistungen. Dann gibt es noch die Fraktion, die den mal gemacht haben und dann auf dem Wissensstand von 1980 stecken geblieben sind.

    Ist in dem Angesprochenen Buch auch ein Teil über Auflageschießen drin ?

    Man kann sich auch selbst korregieren indem man sich z.b. Kärtchen bastelt wo die einzellnen Punkte drauf stehen.

    Sollte auch helfen denke ich. Ich weiß aber nicht wo beim Auflageschießen der Punkt erreicht ist wo die groben Schnitzer raus sind, bin da also der falsche Ansprechpartner.


    Grüße

  • Hallo Ritter,


    ja, in dem MEC Buch ist ein Kapitel auch dem Auflageschießen gewidmet. Scheint mir aber nicht auf dem letzten Stand zu sein. Das Buch ist von 2010.


    Ich habe daraus schon viel entnommen, aber MIR reicht das eben noch nicht

    Gruß Uwe


    FWB 800 W Auflage

  • Uwe,

    Olympisches Gewehrschießen ist von 2011 also 1 Jahr jünger, da wird sich nicht viel getan haben denke ich mal.

    Im Allgemeinen wird man sonst auch nicht viel Literatur finden lassen dazu.

    Frage doch mal im Forum nach Erfahrungsberichten/Erfahrungen von anderen Auflageschützen.

    Sonst guck dir mal die Ergebnisse im Kreis/Gau an und frage mal die Leute die da gut schießen ob sie bei dir mal drüber gucken wollen oder mit dir trainieren wollen.


    Grüße