MEC & Centra Glas Cube

  • Hallo zusammen!


    MEC & Centra werden im März einen neuen, nun ja, ich nenne es mal Korntunnel, auf den Markt bringen. Es wurden mittlerweile einige Bilder hierzu via Facebook publik gemacht. Das neue Stück wurde auf den Namen Glas Cube getauft.


    Ich hänge hier einfach mal zwei Bilder (Bildrechte liegen nicht bei mir!) von Facebook an.


    Wie ist euer Eindruck davon? Bzw. was denkt ihr darüber/haltet ihr davon?



    Grüße

  • Sicherlich etwas was es vorher noch nicht gegeben hat, dieser Klotz ist sicherlich ganz gut für Moderne Elektronikanlagen, aber für Seilzug nicht brauchbar.

    Sonst bleibt für mich die Frage was kann es besser als ein Normaler Korntunnel.....

  • mehr Licht, Verkanntungskontrolle - der ein oder andere wird es mögen. Elektronische Anlage oder Papier ist dabei absolut nebensächlich.

  • mehr Licht, Verkanntungskontrolle - der ein oder andere wird es mögen. Elektronische Anlage oder Papier ist dabei absolut nebensächlich.

    Dieser Klotz überdeckt doch auf Bild 3 die Elektronische Anlage, ich habe noch keine Seilzug gesehen die Annähren diese Größe hat.

  • Ich denke mal das Zielbild soll ein Viereck im Viereck sein, für den Auflagebereich gab es das ja bereits (mit viereckigem Korn in fett schwarz), hier sicher auch zur Erfassung von Verkantungsfehlern.


    rundes Ziel - rundes Korn - gewohnte Zentrierung

    eckige Scheibe - eckiger Korntunnel - Ersatz für Richtkreuz/Wasserwaage wo du sie nicht nutzen darfst

  • Ah jetzed weiß ich wofür das Gut sein soll, ich brauchs ned, mal gucken was es für Erfahrungen gibt wenns mal auf dem Markt ist.

  • Hallo zusammen,


    wenn die Kontraste in etwa so sind, wie auf dem dritten Bild zu sehen, dann finde ich die Zentrierung des Korntunnels in der Irisöffnung mit dem Cube schwieriger als mit dem konventionellen Tunnel. Zudem ist rund in rund ist für mich einfacher zu zentrieren.


    Grüße,

    Chross