Neue Schießbekleidung Sauer

  • Hallo Leute,


    Ich wollte mir bald eine neue Schießjacke und Schießhose kaufen (Schieße aktuell ohne Schießhose und mit einer zu großen Jacke 358). Nun habe ich das Problem das ich im Schulterbereich sehr breit bin, jedoch im Bauchbereich sehr dünn bin. Deshalb kommt für mich nur eine Maßanfertigung in frage.
    Von unserem erfahrensten Schützen wurde mir nun eine Maßanfertigung einer Sauer-Jacke und Sauer-Hose empfohlen, da er sehr überzeugt von der Qualität und der Beratung dort ist.
    Nun wollte ich mal fragen, in welcher Preisklasse ich mich dort bewege und ob ihr auch Schießzubehör von Sauer empfehlt.


    Würde mich über Antworten freuen


    Larsson

  • Hallo Larsson,


    Sauer kann ich auch nur empfehlen. Hab seit 2008 eine Advantage Extra Kombi und die ist noch einwandfrei (ich schieße 1-3x die Woche).
    Vom Preis her kommt es natürlich aufs Modell an. Letztes Jahr lagen wir glaube ich bei ca. 1100€ für eine Hose und ne Advantage Semi Jacke.


    Gruß
    Oli

  • Sauer kann ich auch nur empfehlen. Die machen dir auch nach Jahren noch die Hose enger oder weiter Das kostet nicht allzuviel.

  • SAuer ist in der Regel keine schlechte Wahl.
    Haben diverse Änderungen teils auf Kulanz,.. andere für Handgeld,.....


    Passt

  • Kann ich mir das also so vorstellen, dass ich da hin fahre und erst mal ein Modell aussuche, welches dann für mich Maßgeschneidert wird? Oder muss ich schon vorher wissen, welche Modelle ich haben will und die vermessen mich dort nur noch?

  • Ist recht unkompliziert. ruf doch einfach mal an, mach nen Termin (am Besten mit Harry oder Iris) und lass dich dann beraten bzw .such dir aus ,was für dich und deinen Geldbeutel passt.


    Gruß
    Oli

  • Kann ich mir das also so vorstellen, dass ich da hin fahre und erst mal ein Modell aussuche, welches dann für mich Maßgeschneidert wird? Oder muss ich schon vorher wissen, welche Modelle ich haben will und die vermessen mich dort nur noch?

    Je genauer Du weisst was Du haben willst, umso schneller geht es. Du kennst ja Dein Budget, das Du anlegen willst - da wirst Du dann wahrscheinlich höchstens zwischen zwei Modellen schwanken. Wenn Du die Jacken/Hosen dann vor Ort anprobierst, kannst Du Dich endgültig entscheiden.


    Tipp: Lade Dir von der Homepage die Schnittmuster der Bekleidung, die für Dich in Frage kommt, runter und mach Dir schon mal Gedanken, wie Du Deine Klamotten farblich haben willst. Dann kannst Du die Bestellung beim Anmessen direkt bei Sauer aufgeben.

  • Hallo Larsson


    Hier im Forum wurde auch schon viel von einem anderen Hersteller gesprochen der Maßanfertigungen macht. hier seine Webseite: www.capapiesports.de


    den kannst du dir auch mal anschauen wenn es um maßbekleidung geht.


    mfg

  • Hallo Larsson,
    ich habe auch eins Sauer Advantage Jacke und Hose und bin zufrieden damit. Wissen muss man aber, das
    Sauer Klamotten allgemein " schwerer" sind da aus hochwertigen Leinen und Leter etc gemacht sind. Ich mag das! Im Sommer bei sehr hohen Temparaturen kann man auch so schön schwitzen.
    Es gibt auch Klamotten die sind Luftiger, leichter - aber wie gesagt mir ist das so lieber! -
    Grüsse Reinhold

  • Danke für die ganzen Tipps und Hinweise. Ich habe mich jetzt entschieden die weite Reise nach Remchingen-Singen zu machen. Meine Frage wäre jetzt, ob ich mit einem Budget von 1100€ hinkomme (Maßgeschneiderte Jacke + Hose) und was für Modelle ihr empfehlen könnt.


    Achja ehe ich es vergesse: Ich bin jetzt 19 Jahre alt und im Schulterbereich sehr breit gebaut, jedoch im Bauchbereich sehr dünn. Wenn ich die Jacke Maßschneidern lasse, kann ich dann noch etwas an meiner Oberkörper-Figur ändern (wollte ein paar mehr Muskeln aufbauen) oder kann man an der Jacke dann nichts mehr ändern?
    (aktuell 1,80m groß und wiege 60kg. Ich weiß, dass ich leicht Untergewichtig bin und versuche dran zu arbeiten).


    Freue mich auf eure Antworten

  • Naja ... da würde ich mal mit Sauer drüber sprechen. Eine Jacke im Schulterbereich breiter zu machen dürfte aber schwierig bis unmöglich sein. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das Teil dann gerne anfängt unter den Armen anfängt zu drücken. Das macht dann keinen Spaß.

  • Hallo,
    gebe meine Meinung auch noch dazu ab.
    Habe selber Sauer, die meisten meiner Bekannten auch. Die Ware ist Top. Selbst die Einsteigerkleidung ist gemessen am Preis super.
    Am besten vorher kurz anrufen und abklären!
    Da wird man super beraten.


    PS. Wenn man in München bei der DM kauft oder anmessen lässt gibt es doch einige lohnenswerte Prozente! Am besten fragen.
    Gruß
    Thomas

  • Hallo,


    im Oktober werde ich zu Sauer fahren und mir Maßkleidung (Jacke und Hose) schneidern lassen. Im Moment trage ich eine gebrauchte und mehr schlecht, als recht sitzende Schießjacke. Hose habe ich keine.

    Ich hoffe, die Maßkleidung lohnt sich und ich kann meine Schießleistung bzw. meine Stabilität ein wenig verbessern. Ich freu mich schon total drauf und werde berichten....:)


    Viele Grüße

    Jana

    FWB 800X (seit 17.02.18):thumbup:

  • Hey Jana,
    Ich war im Juni bei Sauer und hab mich von der lieben Iris Sauer vermessen lassen. Es sind das Modell Advantage Extra und Comfort Extra, also jeweils das Topmodell, geworden. Ich konnte zwar erst 4 Mal damit schießen, aber es fühlt sich wirklich top an. Klar, es wird ein paar Trainings dauern, bis sich die steife Kleidung meinem Anschlag angepasst hat und ich mich daran gewöhnt habe, aber ansonsten ist die Qualität wirklich 1A. Meine vorherige Standard Vereinsjacke war viel zu klein und die Standard Hose von Sauer leider zu groß, deswegen machen die neuen Klamotten für mich einen riesigen Unterschied.

    Liebe Grüße
    Fabi