Trainingstipps für zu Hause

  • Hallöchen,


    ich wollte mal in die Runde fragen, was es so an Tipps und Tricks gibt, zu Hause (auch ohne Waffe in der Hand) seine Fähigkeiten für gutes Schießen zu trainieren.
    Zb. Krafttraining für präziseres Zielen mit der Pistole und damit wenig wackeln, mucken usw.
    Koordinationstraining
    Training für die Augen und Zielerfassung
    und so weiter...


    Schön wären doch ein paar Übungen, die man täglich neben anderen Fitnessübungen mit integrieren könnte.
    So hält man sich körperlich fit und stärkt die Leistungsfahigkeiten beim Schießen im besten Falle 8)


    Freu mich auf eure Erfahrungen und Tipps!


    Gut Schuss,
    Matze.

    Walther LP500, Walther SSP-E

  • Hallo Matze,


    ganz laienhaft begebe ich mich jeden Abend ca. 30 Minuten auf mein Mini-Trampolin (ungefähr so, wie in dem Video ab 1:10 Minuten) und schwinge/springe mit derzeit einer 1-kg-Hantel am ausgestreckten Arm (bis die Muskeln "brennen", abwechselnd rechts und links) vor mich hin. Durch das Auf und Ab des Trampolinsprunges fühlt sich das eine Kilogramm deutlich schwerer an, als es tatsächlich ist. Meine besondere Motivation ist dabei, dass ich das Trampolin abends im Wohnzimmer vor dem Fernseher aufstellen kann und dadurch nichts verpasse. ;-)


    Jedenfalls hoffe ich, dass mir das auch beim Schießen hilft.


    Viele Grüße


    Kraxelhuber

  • Hi Matze,


    ich hab eine 1kg und eine 2 Kg weichhantel im Auto liegen. Alle 100 Km einen Durchgang halte / Hebeübungen.
    Ich bin vielfahrer.....da kommt schon was zusammen.


    Matze

  • Hi Matze,


    ich hab eine 1kg und eine 2 Kg weichhantel im Auto liegen. Alle 100 Km einen Durchgang halte / Hebeübungen.
    Ich bin vielfahrer.....da kommt schon was zusammen.


    Matze

    ... steht ja noch nicht im Bußgeldkatalog zum Glück ;-)


    Ich benutze sehr gerne einen "Flexibar", oder Schwingstab. Damit gehen sehr viele Übungen, die Vibrationen sprechen auch das Nervensystem an und man kommt damit auch an die Skelletmuskulatur ran, die sich sonst nicht steuern lässt.


    Grüße!

    Walther LP500, Walther SSP-E

  • moin,
    Also ich benutze zu Hause auch den flexibar "schwingstab" kann ich nur empfehlen :)


    Wenn ich auf Arbeit mal ne ruhige Minute habe (und mich keiner sieht :whistling: ) nehme ich mir eine 1.5 Liter Flasche (voll) und mache Halteübungen
    Mfg

  • ... mein neuestes Trainingsgerät ist der Powerball.
    Das kleine, rotierend Bällchen macht derart "Power" wenn man es in der ahand bewegt, dass da Unterarme, Handgelenke, Oberarme und mehr super trainiert werden.
    Auch die Fingerkraft (für zb. festes Halten stärkerer KW bei schnellerer Schussfolge) kann man perfekt trainieren, wenn man ihn nur mit den Fingern hält.


    Schaut mal hier:
    http://www.kernpower.de/Power+Products/Powerball/Powerball


    Und auf Youtube natürlich. Da gibt es wie immer viel zu sehen.


    @Hunterchen87 das Teil wär für dich super im Büro. Und stylisch dazu, dann brauchst du nicht mehr versteckt trainieren ;-)
    Ist auch gegen Karpaltunnelsyndrom, Tennisarm uvm. sehr nützlich!


    Beste Grüße,
    Matze

    Walther LP500, Walther SSP-E