SIZ-Startersoftware

  • Hallo Zusammen,


    verwendet jemand von euch diese SIZ-Startersoftware?


    Taugt die was?


    Wie sind denn so eure erfahrungen??


    Vielen Dank für euer Feedback!


    Gurß
    Mirank

  • Hallo mirank


    Ich benutze diese Software, um zuhause neu erstellte Wertungen
    in der OpticScore-Software zu testen.
    Die Startersoftware generiert Schußergebnisse die dann in der jeweiligen Wertung erscheinen (oder auch nicht, wenn ich etwas
    falsch gemacht habe)
    Ich müsste sonst immer ins Schützenhaus fahren, dort am Schießstand real schießen um Ergebnisse zu generieren.
    Da wir dort kein Internet haben, kann ich eventuell auftretende Probleme auch nicht "googeln".


    Die Software taugt "relativ" viel, nur gelegentlich muss ich einen Neustart der Startersoftware
    durchführen, da sie manchmal nicht reagiert. (liegt evtl. daran, dass ich zuhause einen iMac mit Windows betreibe)


    PS: ich habe die Software von unserem Disag-Händler kostenlos freigeschaltet bekommen! (ich sagte ihm, dass bei einem
    Auftragsvolumen von über 30000€ die zusätzlichen 30€ für die Startersoftware mehr als beglichen seien!!!!!)

  • Moin,


    für den Preis muß man eigentlich nicht nachdenken. Beim Neukauf einer Anlage dazuverhandeln . .
    Zum Testen daheim auf jeden Fall praktisch. Zum Üben für die, die damit zurechtkommen müssen . .


    Fast ein "Muß"


    Stefan

  • Sehe ich :D genauso

  • Hallo zusammen,
    Haben uns vor kurzem auch die Startersoftware freischalten lassen, nach der Installation und Eingabe des Lizenzcodes funktioniert auch die software soweit, aber wie kann ich damit ein programmiertes preisschiessen damit testen und Simulieren?


    Gruß Fabian89

  • Wenn die Startersoftware läuft, sieht man am PC ein SIZ wie am reellen Schießstand.
    Nun kann ein Schütze mit einer vorher angelegten Wertung auf den Stand 1 gesetzt werden.
    Im Startersoftware-Fenster (SIZ) wird wie am echten SIZ die Wertung ausgewählt.
    Mit der "S" Taste werden nun Schüsse erzeugt. Diese sind am simulierten SIZ sichtbar und wandern in die Wertung.
    Wird diese ausgewertet, kann überprüft werden,ob alles richtig gemacht wurde!

  • Wenn die Startersoftware läuft, sieht man am PC ein SIZ wie am reellen Schießstand.
    Nun kann ein Schütze mit einer vorher angelegten Wertung auf den Stand 1 gesetzt werden.
    Im Startersoftware-Fenster (SIZ) wird wie am echten SIZ die Wertung ausgewählt.
    Mit der "S" Taste werden nun Schüsse erzeugt. Diese sind am simulierten SIZ sichtbar und wandern in die Wertung.
    Wird diese ausgewertet, kann überprüft werden,ob alles richtig gemacht wurde!

    Vielen Dank für euer Feedback!
    Ich denke ich werde uns das ding auch mal beschaffen. Die Kosten sind ja überschaubar.


    Beste Grüße
    mirank