Nachbauen von Zubehör (Hilfe bzw. Helfer dringend gesucht!)

  • Hallo zusammen!



    Da ich in den letzten Wettkämpfen ein paar Probleme im Zusammenspiel zwischen meinem Gewehr und meinem Anschlag festgestellt habe, werde ich wohl ein wenig "Tuning" mal betreiben (müssen).
    Natürlich kann man sich aus dem Zubehör jede Menge Teile kaufen und so alles perfekt aufeinander abstimmen. Jedoch habe ich kein großes Budget parat.


    Meine Frage:


    Gibt es hier jemanden, der (in Auftrag) gewisse Teile vermeintlich kostengünstig für mich/für andere bauen kann?
    Drehen, Fräsen, ... so etwas in der Richtung...



    Kann mir da jemand helfen? Oder kennt ihr Leute, die ihr mir vielleicht dafür empfehlen könnt?





    Beste Grüße

  • Was genau Benötigst du denn an Zubehör. Das ist beim benötigtem Maschinen Fuhrpark nicht ganz unwichtig.

  • Nun ja, zunächst würde ich einen Ausleger samt Säulen (Stangen) für Anschütz benötigen. Für die Schaftbacke. Am liebsten mit seitlicher Feinverstellung per Rändelschraube.




    Grüße

  • Hallo,


    ich würde mich für eine Auflageschiene interessieren für Anschütz. So wie die ahg-Alu-Auflageschiene Magnum.
    Desweiteren eine Zielfernrohrschiene, so wie die Centra Micro-Mount


    Gruß Matthias

  • Also vorweg, ich selbe mache sowas nicht. Ich hab da nur ein paar Adressen. Den Ausläger sammt Söulen wird sicherlich kein großes Spektakel sein. Eine seitliche verstellbarkeit auch nicht. Die Feinjustirung ist dann aber etwas was den Preis in die Höhe treiben würde.
    Dann ist die Frage, Nach Zeichnung oder "mach mal".
    Grundsätzlich würde ich für mich erst mal einen Prototypen aus Holz oder Kunststoff herstellen. Dann hat der Metaller ne vorstellung was er Produziren soll, und kann auch einen Preis nennen.


    Gruß
    Daniel

  • Hallo Daniel,



    so wie ich mir die Feinverstellung vorstelle, sollte das auch kein allzu großes Hexenwerk sein.
    Wenn es für dich in Ordnung wäre, würde ich mal eine Zeichnung anfertigen und dir dann zusenden.
    Dann könntest du dich ja mal umhören...

  • Ja, eine Zeichnung wäre super. Ich würde die hier Posten, so können alle besser entscheiden ob sie den Job machen wollen/können.


    Gruß
    Daniel

  • Hallo,


    ich hab Ihre Anliegen gelesen. Ich hab eine Dreh und Fräsmaschine zuhause und könnte ihnen kostengünstig etwas anfertigen.
    Dazu bräuchte ich nur eine Skizze oder Zeichnung oder Muster. Dann kann ich Ihnen ein Angebot machen.
    Sie können mir gerne eine E-Mail schicken an: thomas.woitschig@t-online.de