Stern des Sports aus Bronze für herausragende Jugendarbeit

  • Nur drei jugendliche Sportschützen trainierten 2008 in Kirchdorf. An Kinderschützen war noch nicht zu denken.


    Keine vier Jahre später trainieren 22 Kinder (sechs bis zwölf Jahre) und 52 Jugendliche montags und dienstags beim Schützenverein Kirchdorf. Wie gelang diese beeindruckend schnelle Entwicklung?


    ...
    Zusätzlich habe das Sportschießen noch einen angenehmen Nebeneffekt: Es fördere die koordinativen Fähigkeiten der Kinder und verbessere die Konzentrationsdauer. Die Elfjährige Lea will dies auch schon bemerkt haben: „Seitdem ich schieße, fällt mir das Vokabellernen für Englisch leichter.“


    http://www.kreiszeitung.de/nac…socken-kommt-2608827.html

  • Mit vereinten Kräften, einem Konzept und viel Arbeit sind auch wir Schützen in der Lage Kinder und Eltern von unserem Sport zu begeistern. Den "Machern" sollte unsere Anerkennung gelten. Sehr gute Arbeit wird in diesem Fall auch belohnt mit Auszeichnungen und einer uneingeschränkt positiven Berichterstattung in den Medien.