ISSF-Regeländerungen 2013

  • Bei der ISSF-Generalversammlung in London wurden neue Wettkampfmodalitäten beschlossen. Die Gewehr- und Pistolenbewerbe sollen in Zukunft nach einem Eliminationsverfahren geschossen werden. Hat irgendwer schon mehr von diesen Änderungen gehört und kann da vielleicht schon was darüber berichten?

    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián

  • Ich hab´ nur in ner Meldung beim DSB gefunden, dass es sich hierbei um einen neuen Finalmodus handeln soll.


    "Zuvor hatten sich aber Exekutive und Verwaltungsrat des Weltverbandes für neue Wettkampfmodi ausgesprochen: So soll zukünftig nach einem Eliminations- (in den Gewehr- und Pistolendisziplinen) und einem Duellverfahren (Wurfscheibe) geschossen werden. Die hierzu geänderten Finalregeln sollen in den kommenden Monaten vorgestellt werden."

  • Danke! Jetzt weiß ich wenigstens, dass es sich um eine Änderung im Finale handeln wird.

    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián