DISAG-Wissenswertes und Tipps

  • Hallo!


    Diesen Newsletter von Disag hab ich diese Woche bekommen.


    Grüße....



  • Technisch interessant gelöst! Hätte ich mir so nicht gedacht...


    Interessant wär ob der leichte Schatten beim Schießen stört bzw. wenn Jugendtraining ist und die Scheibe zerschossen wird dann auch die hintere drunter leidet.


    Vielleicht gibts ja schon Erfahrungen.

  • Sieht wirklich gut aus. Was aber nicht erwähnt wurde: Diese Entwicklung kam nicht von DISAG selbst, sondern hatte ein DISAG-Kunde erfunden und es wurde dann nur noch perfektioniert. (erzählte mir ein DISAG-Vertriebler)
    Trotzdem ein (kurzfristiger?) Wettbewerbsvorteil für DISAG.


    Aber wie wegi würde mich auch interessieren, was bei Treffern ins Weiße alles zerstört wird und vor allem wie hoch die Folgekosten für die Zielbilder sind. Da werden wahrscheinlich ja nicht die normalen Bilder gehen, oder?


    Und weiß jemand was diese Sache Mehrpreis kostet?

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Hab vorhin mal mit Disag telefoniert.


    Ganz vorne sitzt die ganz normale LP-Scheibe. Die sollte man genauso viel oder wenig oft wechseln müssen wie ohne den Scheibenwechsler, halt wenn sie durchschossen ist. Dahinter sitzt eine kleinere LG-Blende, die wie auf dem Video zu sehen ein und ausgefahren wird. Dadurch dass die durch die vordere verdeckt ist, braucht man die ja nur dann zu wechseln, wenn ein Schuss genau auf den Ring zwischen LP und LG kommt (oder sie völlig zerbombt ist :-) ) - Also im Tagesgeschäft nicht wirklich teurer als bisher.


    Der Schatten ist auf 10 Meter kaum bis gar nicht sichtbar lt Aussage von Disag. Kosten wird der Scheibenwechsler rund 100 Euro.

  • Danke thomas,
    gleiche Info hab ich auch.


    Ich finde den Scheibenwechsler einfach genial,ist doch egal wer den erfunden hat, man braucht immer eine größere Firma die den produziert.


    Hat jeman Erfahrung mit der Serversoftware?
    Mich würde mal Interessieren wenn z.B.ein Preisschiesen läuft ob da ein Rundenwettkampf möglich ist bzw.ob die Software das mitmacht.
    Was ich weis ist es schon möglich,hab aber auch schon gehört das es Abstürze geben soll.


    Das Problem ist zwar immer hinter dem PC,aber Infos können ja nicht schaden.


    Gruß


    Mattl

    Gruß
    Mattl

  • Hat jeman Erfahrung mit der Serversoftware?
    Mich würde mal Interessieren wenn z.B.ein Preisschiesen läuft ob da ein Rundenwettkampf möglich ist bzw.ob die Software das mitmacht.
    Was ich weis ist es schon möglich,hab aber auch schon gehört das es Abstürze geben soll.


    Das Problem ist zwar immer hinter dem PC,aber Infos können ja nicht schaden.

    Das ist gar kein Problem. Man hat einfach gleichzeitig mehrere Reiter offen und da drin jeweils entweder RWK oder Preisschießen oder sonstwas. Abstürze hatten wir bisher soweit ich weis nicht.

  • Ja Super dann is es ja gut,wie gesagt zu 90% ist es immer der ,der hinter dem PC ist.


    Also muß mal was zum Bildschirm sagen,die Scheibe wird wie in echt dargestellt,bei den Treffern wird immer der aktuelle im Vordergrund gehalten und die anderen leicht grau im Hintergrund,aber so das man die Scheibe noch sieht.Vom optischen her echt Super.


    Die Menüführung ist mit drei Knöpfen Super einfach und wenn mal was dazukommen würde,sprich Verfeinerungen leicht zu Handhaben.Ich will damit sagen die drei Knöpfe sind völlig ausreichend.


    Gibt es da ähnliche Berichte von euch?

    Gruß
    Mattl

  • Zitat von »Mattl«
    Hat jeman Erfahrung mit der Serversoftware?
    Mich würde mal Interessieren wenn z.B.ein Preisschiesen läuft ob da ein Rundenwettkampf möglich ist bzw.ob die Software das mitmacht.
    Was ich weis ist es schon möglich,hab aber auch schon gehört das es Abstürze geben soll.


    Das Problem ist zwar immer hinter dem PC,aber Infos können ja nicht schaden.


    Bei uns ist das Problem, daß man auf einem Stand nach einem Preisschießen nicht auf Rundenwettkampf (oder ein anderes Preisschießen) wechseln kann.
    Dies ist aber bei DISAG bekannt, und wird demnächst behoben.

  • Das ist bei uns kein Problem:


    Preisschießmodus ggf. deaktivieren, SIZ zurücksetzen über Serversoftware, RWK ...


    Habt ihr die aktuelle Version?

  • Hallo,


    welche Monitore (Größe, Marke) verwendet ihr? Habt ihr diese auf dem Tisch stehen, versenkt, an die Decke gehängt?


    Danke!


    Viele Grüße



    Markus

  • Hallo,


    wir haben uns für 15 Zoll-Monitore entschieden, da uns die anderen als zu groß erschienen. Sie stehen neben dem Schützen auf dem Tisch.
    Marke weiß ich jetzt leider nicht, aber wir haben sie über ebay gekauft, als generalüberholte Ware, denn 15 Zoller bekommt man heutzutage nur noch sehr schwer und wenn kosten sie doch ne ganze Stange Geld. Über ebay bekamen wir sie wirklich preiswert und sie verrichten ihren Dienst genauso. Auch wenn sie evtl mal früher kaputt gehen, kann man sich für diesen Preis locker wieder Ersatz beschaffen.


    Anmerkung: Wir haben zwar Meyton, was aber beim Monitor wohl keinen Unterschied macht.

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit der Montage des SAM-Funktrainer von DISAG auf einer Elektronischen Anlage.
    Ich meine damit die Zieleinheit,gibt es da eine Montagehilfe oder Adapter?

    Gruß
    Mattl

  • Schade das sowas keiner hat.


    Kann mal jemand ein Bild Bitte vom Messrahmen hier einstellen,von vorne.

    Gruß
    Mattl

  • Wohabt ihr denn so kleine Monitore bekommen, bzw. was haben die denn gekostet? Oder sind das direkt Net-/Notebooks?

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Hallo Manni,


    WOW daß ist ein Messrahmen einfach Super die Verarbeitung. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Endlich kommen mal Bilder von einer DISAG Anlage die schon in Betrieb ist. 8o 8o

    Gruß
    Mattl