Welcome

Meisterschützen? The community for sport shooters! Improve your abilities and support other enthusiastic sport shooters with your experience.

  • Schießsport
  • Bogensport
  • Vereinsarbeit

Recent Activities

  • zotti

    Reacted with Like to Kogge’s post in the thread Schützenwesen im NWDSB.
    Reaction (Post)
    Bringen wir es auf einen Nenner wir haben den Virus, die Regierung hat nach besten Wissen und Gewissen reagiert. Also harren wir der Dinge die da kommen. Dem Virus ist es letzt endlich egal ob es einen Weltmeister oder Olympia Sieger erwischt oder…
  • tele-hafner

    Reacted with Like to Auflage Master’s post in the thread Rifle KK500 Munitionstest.
    Reaction (Post)
    Wichtig ist doch nur, dass man sich mit seinem Material wohl fühlt und "Eins" damit wird. Außerdem muss man Vertrauen in sein Material haben. Der Rest liegt sowieso am Schützen selbst.
    Den Weg zum Verschmelzen mit der Waffe und zum Vertrauen auf die…
  • tele-hafner

    Reacted with Like to wegi82’s post in the thread Rifle KK500 Munitionstest.
    Reaction (Post)
    (Quote from Carcano)

    Hab geglaubt die Alchemie hat die besten Zeiten schon gesehen.
    Scheint dann doch anders zu sein...
  • tele-hafner

    Reacted with Like to Carcano’s post in the thread Rifle KK500 Munitionstest.
    Reaction (Post)
    (Quote from Carcano)

    Hier - für Benchrestwaffen mit Mantelgeschossen - in deutscher Sprache die Tipps vom Meister Martin Menke:

    http://www.redding.de/download…eenvonbuechsenlaeufen.pdf
  • tele-hafner

    Reacted with Like to Carcano’s post in the thread Rifle KK500 Munitionstest.
    Reaction (Post)
    Vielleicht tut es allen gut, zwei verschiedene Aspekte und Fragen genau voneinander zu unterscheiden:

    Das eine ist die Frage, ob ein neuer Lauf zunächst einmal „glattgeschossen" werden muss, so wie wie man vor vielen vielen Jahrzehnten ein neues Auto…
  • wegi82

    Replied to the thread Rifle KK500 Munitionstest.
    Post
    Viel interessanter und auch mit weit mehr technischem Hintergrund als das vorher verlinkte alchemistische Dokument ist dies hier:
    Zwar auch OT aber der Vollständigkeit wegen:

    https://www.yumpu.com/de/docum…waffenlaufen-bei-hp-sigg-

    Daten von mir aber nicht…
  • Boxo2007

    Replied to the thread Rifle Gewehr Großkaliber - 300 Meter.
    Post
    Hallo Carcano,

    welche BüMa könntest du empfehlen?
    H.P. Sigg und Menke sind ja raus oder?

    Im Raum Köln-Bonn habe ich es bei div. versucht und bekam sogar einmal die Aussage:
    Wer oder was ist ein Tanner, kaufen Sie sich ein SIG SSG... ok...

    Dank vorab
  • Carcano

    Replied to the thread Rifle Gewehr Großkaliber - 300 Meter.
    Post
    (Quote from TomTom87)

    Zweitens der Drall. Da du für 300 m ISSF und vor allem für die längeren Entfernungen aus dem schon genannten Grunde nicht die gängigen Geschosse verwenden kannst, brauchst du dann auch einen anderen Drall, Fabrikwaffen scheiden…
  • Boxo2007

    Replied to the thread Rifle Gewehr Großkaliber - 300 Meter.
    Post
    Die 223 liegt damit halt noch unter den 6BR üblichen 105 -107 Grain zudem
    ist m.E. , mit den Hülsenformen der 6BR, 6,5x47 etc., da ein gutes Stück Entwicklung zwischen.

    Den BC der 224 Geschosse habe ich mir nicht angeschaut, da könnte ein weiterer Vorteil…
  • TomTom87

    Replied to the thread Rifle Gewehr Großkaliber - 300 Meter.
    Post
    habe ich überlesen ... was sind denn die anderen 2 Punkte ?
    Bin neu im GK Bereich ||||
  • Boxo2007

    Replied to the thread Rifle Gewehr Großkaliber - 300 Meter.
    Post
    Von Sierra gibt es 224er Geschosse bis zu 90 Grain , das geht schon beim passenden Drall ;)