dijomo

  • Mitglied seit 30. November 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
4
Punkte
20
Profil-Aufrufe
15
  • Zum Thema Ballistol verharze schnell:

    Ich habe kürzlich im hintersten Winkel der Garage ein Putzzeug meines Schwiegervaters gefunden, darin ein angefangenes Fläschchen Ballistol. Seine letzte Waffe hat er vor gut 30 Jahren verkauft. Das Öl war deutlich dickflüssiger als neu gekauftes und dunkelgelb (bernsteinfarben, könnte man sagen), aber eben immer noch flüssig.

    Natürlich war das Fläschen verschlossen, aber nur mit einem schon sehr porösen Korkstoppel, der originale Schraubverschluss ging wohl vor 30+ Jahren verloren.

    Was findet man wohl, wenn man in 30 Jahren eine angebrochene Dose WD40 oder so untersucht?


    Ich steh auf Ballistol :-)