Posts by ordi

    Nicht zwingend Maximum, einfach aber deutlich mehr als der Standardzustand, der ist mir viel zu leicht. Komme mit sehr hohen Gewichten viel besser zurecht (Stabilität, Trägheit)

    ordi


    Meines Wissens kann man die Vorderschaftgewichte nicht für die Competition Version verwenden?! Kann im Zweifel gerne bei mir morgen nochmal nachsehen. Bei Bedarf hätte ich noch einige Gewichte für Schaftkappen- bzw. Schaftbackenstangen (zentrisch & konzentrisch) über.

    Da bereits 2 davon im Lieferumfang dabei sind gehe ich davon aus dass die auch passen!


    Ich warte jetzt erst mal auf alles was ich bestelllt habe und melde mich dann sehr gerne falls noch Bedarf besteht.

    Danke, habe jetzt erstmal mitgeordert:


    • Maxi Stahlkartusche
    • Laufgewicht 30g
    • 4x Vorderschaftgewicht a 50g
    • Tec Puc 155g
    • Schaftkappenstange
    • 2x Gewicht für Stange a 30g
    • Backenschiebergewicht 100g

    Wenn das dann noch nicht reicht habe ich noch 100g Laufmantelgewichte „rumliegen“ und ein paar von den Klebegewichten...


    Ich werde dann mal berichten wenn ich fertig bin.

    Hallo zusammen,


    Da das Topic so gut passt: Ich bin recht neu beim Sport dabei, demnächst bekomme ich ein neues LG400 Alutec Competition mit Walther Insight Out Diopter und Mec Contact IV.


    Aus der bisherigen Erfahrung brauche ich definitiv das Maximalgewicht von 5.500g. Um nun hier nicht ewig lang zu experimentieren bzw. Online falsche Dinge zu bestellen (Angebot gibts ja genug), möchte ich gern auf eure Erfahrung zurückgreifen.


    Welche Gewichte werde ich (ungefähr) benötigen um mein Gewehr gut ausbalancierst auf 5.500g zu bekommen. Mir ist klar da gibt es jetzt keine perfekte Antwort. Aber so grob die Richtung (x davon und y davon) wäre ein sehr guter Anfang mit dem ich dann probieren kann.


    Optisch soll es aber bitte am Ende gut aussehen, also nicht diese komischen raufklebegewichte am Schaft z.B.


    Vielen Dank schonmal vorab.


    Beste Grüße

    Christian