Posts by Erzwo

    Lan Partys sind ein Fall für sich meiner Meinung nach.

    Da ist selten "Party" angesagt, da ist Wettbewerb im Vordergrund, das da dann Adrenalin vorherrscht ist normal.


    Schade das sich der E-Sport nicht wirklich durchsetzt, hierzulande wenn dann eher die Fifa Varianten.

    b) dass unsere Freizeit immer mehr von Filmen und Spielen mit hohem Gewaltpotential bestimmt wird,

    Filme mag sein, wobei ich sehr Hollywood Affin bin was Filme angeht und mir das in den letzten 35 Jahren eher weniger geschadet hat.

    Was die Spiele angeht, ich bin eher der Meinung dass Autorennspiele-/Simulationen eine Einstufung ab 18 bekommen sollten, denn die "erregen" eher wie diese sogenannten Ballerspiele

    Warum wieder erhöhen? weiß grade nicht wann die letzte Erhöhung war.


    Und ja, es ist sowas geplant, für Gehaltserhöhung der Mitarbeiter, für neue IT, mehr Geld für die Kader und für ehrenamtliche bzw für Dozenten von Lehrgängen

    Ne, dem war wirklich so.


    Einmal musste ich sogar die Lautsprecher runterregeln, weil sie das Hallenmikro zu weit aufgedreht hatten.

    Meistens aber musste ich aber eher selber aufdrehen weil kaum was verständlich gewesen wäre.

    und warum während der Probe nicht Moderiert wurde, ist mir auch schleierhaft.

    Rechnet man das hoch, sind wir bei über 10,5 im Schnitt die geschossen werden müssen.


    Wahnsinn

    Mein erster Gedanke, deine Schießhose schnürt dir die Blutzufuhr ab, aber das würde dann das ganze Bein betreffen.


    Meine Vermutung geht eher dahin, das du dir mit dem Schießschuh die Blutzufuhr zum Fuß abklemmst. Laß beim nächsten Training mal den Schuh auf, passiert das Fuß einschlafen dann auch müsste ich erstmal recherchieren oder hoffen das jemand anderes hier einen anderen Einfall hat was es sein könnte.

    bis auf LP Standard kann jede Disziplin zu jeder Zeit geschossen werden. Abhängig vom Startplan

    Für die 25m Disziplinen haben wir feste Startzeiten, da kommt es gerne mal vor, das Spopi und Zentralfeuerschützen gleichzeitig auf dem Stand stehen oder sich Standardschützen nach einem Durchgang Schnellfeuer an die Linie begeben.


    Für alle anderen Disziplinen vergeben wir Startzeiten wenn gewünscht, Erfahrung zeigt aber das wir da fliegende Starts machen können.

    Hallo Sportfreunde,


    Wir laden euch wieder herzlich zu den Internationalen Schießsporttagen "Ostern 2020" nach Bremerhaven ein.


    Zwischen dem 6. und dem 11. April 2020 könnt ihr euch wieder in mehrerer Disziplinen mit Spitzen- und Hobbyschützen messen.


    Unter anderem bieten wir euch an:


    Luftgewehr, Luftpistole, 25m Pistole, Zentralfeuerpistole, KK Liegend, KK 3x20, Schnellfeuerpistole, Luftpistole Auflage, Luftgewehr Auflage, und einige mehr.


    Wir freuen uns auf eure Anmeldung.

    Das Wochenende ist gelaufen.


    Wie es für die Seestadtteufel ausgegangen ist?^


    Gegen die beiden Titelaspiranten der LP Bundesliga Nord haben wir keine Sonne gesehen und durften uns jeweils 0:5 geschlagen geben.


    Kriftel und Braunschweig haben auch ihre anderen Partien jeweils gewonnen.


    Spannend waren die Wettkämpfe aber dennoch, schoss Christian Reitz heute am Sonntag morgen mal eben eine 100'er Serie und beendete den Wettkampf mit 391 Ringen. Und doch unterlag er im "Fernduell" mit Braunschweigs Nr. 1 Oleg Omelchuk, der zwar keine 100'er Serie hatte, seinen Wettkampf gegen uns dann aber mit 393 Ringen beendete.


    Ein paar Infos bekommt ihr hier zu sehen https://www.facebook.com/Seestadtteufel/


    Mein Dank an allen Helfern, Offiziellen und wen ich jetzt noch so vergessen habe für ein gelungenes Wochenende.



    P.S. Mega spannend war die Partie von Bassum und Fahrdorf heute morgen.

    Leider hatten wir nicht genug zeit um ein Foto zu machen, denn irgendwann kurz nach der Halbzeit machte die Software von Meyton die Voraussage das uns am ende des Wettkampfes FÜNF (5) Stechen ins Haus stehen.