Zielaufnahme Liegendanschlag

  • Ich habe Probleme daß das Korn bei der Zielaufnahme nicht exakt senkrecht von "6 Uhr" in die Mitte wandert. Es läuft immer etwas schräg nach links, etwa von "5 Uhr" in die Mitte.

    In Anbetracht dessen daß dies für einen sauberen Sprung der Mündung ungünstig ist vermute ich ein ungünstige Spannungsverhältnisse zwischen Riemen und rechter Schulter.


    Vielleicht hängt es auch damit zusammen daß durch das anziehen des rechten Knies der Oberkörper etwas mehr auf der linken Seite liegt, ich bin etwas ratlos...

  • Ich habe Probleme daß das Korn bei der Zielaufnahme nicht exakt senkrecht von "6 Uhr" in die Mitte wandert.

    ich nehme an hier fehlt ein nicht


    Ohne jetzt deinen Anschlag zu sehen würde ich mal sehen wo der linke Stützarm sich befindet. Den eventuell mal weiter unter das Gewehr rein.

    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián