Stammschießen 2020

  • Stammschießen 2020



    Auch dieses Jahr gibt es wieder den erprobten Fernwettkampf, in dem sich alle Forumsmitglieder in den verschiedensten Disziplinen messen können.

    Als Fernwettkampf lebt er ganz besonders von der sportlich fairen Einstellung aller TeilnehmerInnen.

    Das ist meine Bitte an Euch alle!


    Teilnehmen

    können alle die Spaß daran haben, sich mit ihren Leistungen zu beteiligen.


    Anmeldung

    Eine förmliche „Anmeldung“ ist nicht erforderlich. Sie erfolgt automatisch mit der Meldung des ersten Ergebnisses.


    Allgemeine Regeln:


    Die Austragung erfolgt grundsätzlich in Anlehnung an die Sportordnung des DSB. Zusätzliche Disziplinen (z.B. BDS oder Landesliste B) sind jedoch ebenfalls möglich.


    Meldung der Ergebnisse


    - immer als 10er Serien, um bei Ringgleichheit entscheiden zu können.

    Ausnahmen: Sportpistole und Großkaliber

    - bis zum 5. des Folgemonats,

    - Ergebnisse werden dann (grundsätzlich) bis zum 10. des Folgemonats veröffentlicht.


    Vorschießen und Nachschießen ist möglich, aber je nur bis zu maximal 2 Monaten.

    - verspätet abgegebene Ergebnisse fließen im Folgemonat in die Jahreswertung ein


    Erster Wettkampfmonat ist der Januar 2020

    - im Dezember wird kein Wettkampf durchgeführt.

    - von den 11 Monaten (Januar bis November) werden die besten 8 Wettkampfergebnisse gewertet.


    Bis zu drei Streichergebnisse sind somit möglich.


    Disziplinen:

    Im letzten Jahr wurden Ergebnisse in den folgenden Disziplinen gemeldet. Weitere Disziplinen können bei Interesse gerne aufgenommen werden.


    Luftpistole- 40 Schuss- Auswertung: Ringwertung, ganze Ringe


    Luftgewehr- 40 Schuss- Auswertung: Ringwertung, ganze Ringe


    KK Sportpistole - 30 Schuss- Auswertung: Ringwertung, ganze Ringe (Meldung: Präzision 15 Schuss und Duell 15 Schuss getrennt)


    Freie Pistole- 30 Schuss- Auswertung: Ringwertung, ganze Ringe


    Großkaliber 30 Schuss – Auswertung: Ringwertung, ganze Ringe (Meldung: nach Zeit 150 und 20 sec. getrennt)


    KK Gewehr 3x20 Schuss 3-Stellung - Auswertung: Ringwertung, ganze Ringe (Meldung: knieend, liegend, stehend getrennt)


    KK Gewehr Liegend - 30 Schuss - Auswertung: Zehntelwertung und ganze Ringe


    Luftpistole Auflage - 30 Schuss - Auswertung: Zehntelwertung und ganze Ringe


    Luftgewehr Auflage - 30 Schuss - Auswertung: Zehntelwertung und ganze Ringe


    KK Gewehr Auflage 50m - 30 Schuss - Auswertung: Zehntelwertung und ganze Ringe


    Nun hoffe ich darauf keinen sachlichen Fehler eingebaut zu haben.


    Habe ich eine gewünschte Disziplin übersehen oder wird eine Disziplin ergänzend gewünscht (z.B. Freie Pistole und Sportpistole Auflage)? Oder wird in einer Disziplin eine andere Wertung (Zehntel statt ganze Ringe) oder eine andere Schusszahl (z.B. Großkaliber 40 Schuss statt 30) gewünscht? Dann bitte einfach im Thread anfragen. Die Aufnahme einer weiteren Disziplin ist bis Ende März problemlos, aber auch danach jederzeit möglich.


    Ich hoffe, dass ich dieses Jahr mindestens so viele tolle Ergebnisse eintragen darf, wie im letzten und bitte schon vorab um Nachsicht für Fehler, die mir sicher unterlaufen werden. Aber auch für die umfangreiche Vorarbeit und Unterstützung durch Joachim möchte ich mich bei dieser Gelegenheit nochmal bedanken.


    Euch allen herzliche Grüße, alles Gute, stets eine sichere Hand,

    ein scharfes Auge und ein sportlich erfolgreiches Jahr 2020!


    Theorist

    Edited once, last by Theorist: Abgeschnittener Satz ().

  • Ich bin wieder dabei!

    Und wenn alles so klappt wie ich es mir vorstelle nicht nur mit LP sondern auch mit SpoPi.

    Und schon mal im Voraus: "DANKE Theorist für Deine Mühe"

    FWB P8X // Pardini SP .22

  • Soll man die Ergebnisse per Bild einsenden?

    ohne Training kein Vorankommen ;)

    KK 500 E Auflage, LG 400 monotec E Auflage

  • Für die Ergebnisliste ist es mir am liebsten, wenn Du das (Gesamt-)Ergebnis im Text nennst. Für die "Diskussion" ist ein Bild dazu immer gut, aber kein "Muss".


    Viele Grüße und viel Spaß beim Stammschießen

    Theorist

  • Hi,

    ich finde das Konzept echt interessant, ich habe das letztes Jahr verfolgt und möchte auch gerne mitmachen, mit der LP.

  • Ich bin dabei und freue mich drauf. Super Theorist!

    Liebe Grüße,

    Chugen


    Feinwerkbau P8X

    Pardini SP Rim Fire .22lr

    Manurhin MR22 match

    Manurhin MR38 match

  • Ich bin natürlich wieder dabei. Ich werde dieses Jahr LP40 und SpoPi schießen.

    Vielleicht finden sich aber ja noch Leute für Schnellfeuer :)

    Geboren im Jahr 1987

    Sportschütze Seit 2016 in Bremen

    Pardini .32S&W / .22LR Rapid Fire:love:

  • Hallo Theorist,


    vielen Dank für Deine Mühen. Ich freue mich schon wieder darauf mich mit allen anderen messen zu können und bin gespannt, wo ich heuer landen werde.

    Ich wünsche Dir und allen anderen ein Erfolgreiches Jahr 2020, nicht nur im Schützenbereich.


    Viele Grüße

    Thorsten

    Never give up. With zero you still can reach 390.8)

  • Da ich es bei 2019 gepostet hatte, hier nochmal 😉


    Hallo zusammen,

    Als erstes mal ein frohes neues Jahr, alles erdenklich Gute, viel Erfolg und und und....

    nun zu meiner Frage:

    Ich schieße in 2 Vereinen rein aufgelegt. Als Sportschütze im RSB in Gering und in Rieden/Eifel bei den historischen. Ich trainiere 3-4 mal die Woche. Di. u. Do. In Gering auf elektronischer Anlage. Fr. u. So. In Rieden auf 5er Streifen.


    In Rieden habe ich Neujahr 300 Ringe geschossen, da wir unsere Auswertmaschine aber nur bei Wettkampf rausnehmen, habe ich kein Zehntel Ergebnis.

    zählt das Ergebnis trotzdem fürs Stammschießen?

    Gruß

    Mike

    ohne Training kein Vorankommen ;)

    KK 500 E Auflage, LG 400 monotec E Auflage

  • Hallo ich habe mich entschieden beim Stammschießen mitzumachen. Hier mein Luftpistolen Ergebnis für Januar 2020.

  • LG aufgelegt:


    300 Ringe

    315,5

    105,8, 105,3, 104,4

    ohne Training kein Vorankommen ;)

    KK 500 E Auflage, LG 400 monotec E Auflage

  • Ich starte mit sportlichen 377 Ringen (93-93-95-96) mit dem Luftgewehr ins neue Jahr und konnte dabei auch noch folgenden Sensationsschuss verbuchen:meisterschuetzen.org/attachment/13972/

    Einen 0,6 Teiler schießt man nicht oft in seiner Laufbahn, da bin ich schon echt glücklich!

  • Guten Morgen,

    Hier mein LP 40 Ergebnis für Januar:

    90 + 89 + 92 + 87 = 356

    Geboren im Jahr 1987

    Sportschütze Seit 2016 in Bremen

    Pardini .32S&W / .22LR Rapid Fire:love: