DISAG Preisschießen keine schüsse mehr möglich

  • Hallo,

    wir haben seit ein paaar wochen die preisschiess-software.

    Leider haben wir das Problem, das die software bei einem neuem schiessabend immer keine schüsse mehr annimmt, da diese bereits am letzten schiessabend geschossen wurden.

    Wir haben uns jetzt dadurch beholfen, für jeden schiessabend eine neue Datenbank zu erstellen; aber das soll ja auch keine dauernde lösung sein.

    Wir haben auch probiert einen haken zu setzen bzw. Rauszunehmen bei "Ergebnisse werden beim wiederaufruf ans siz übermittelt".

    Dies brachte auch keine besserung.

    Wer kann uns hier weiterhelfen und weiß wie man das einstellen muss, um an einem neuem schiesstag wieder die gleichen schüsse abgeben tu können wie am vorherigen schiesstag ohne die ergebnisse in der datenbank zu löschen?


    Gruß

    Robert

  • Grüß dich,

    wenn du die schüsse der vorherigen Schießabende behalten möchtest,

    bleibt dir nur die option,
    A: eine neue Wertung (eine neue datenbank muss nicht sein) zu erstellen.
    B: Die Schusszahl zu erhöhen. jetzt haben alle Starter wieder "freie schüsse"

    Problem bei B ist, dass leute, die einmal nicht da waren, plötzlich mehr schüsse machen können als vorgesehen. & du immer die funktion "ergebnisse nur heute" benutzen musst, damit sich da nicht alte ergebnisse druntermischen

    Wir verwenden option A, zumal bei uns auch viele Pokale mit einem "Vorgabeteiler" ausgeschossen werden.
    Weitere vorteile: es entsteht je saision ein geordnetes archiv zentral in einer datei, weiterhin abruf und von den einstellungen her modifizierbar.
    Einmal angelegt, kannst du es ja alle jahre wieder verwenden. Nach dem kopieren der datenbank einfach "alle ergebnisse löschen" und schon ist sie wieder leer.
    Ich benenne die schießabende fortlaufend 1,2,3,... und hänge den namen des Pokalstifters an. Selbst könige laufen darin bei uns mit.


    mfsg daniel

  • danke daniel,


    werde das mal testen, ob das für uns eine möglichkeit darstellt;

    für diejenigen, die nicht immer da sind muss man dann halt immer das SIZ- Menü anpassen, damit sie nicht auf die falsche wertung schiessen.


    Gruß

    Robert

  • mit der funktion

    "wertung wird nur kombiniert geschossen" kann ich vergangene schießabende schnell und einfach für alle ausblenden.
    Der titel für diesen knopf ist eigentlich falsch gewählt und würde mit "Unsichtbar" besserpassen.

    der weg, für jeden das sizmenü einzel anzupassen verschafft dir nur unnötige arbeit.
    mfsg daniel

  • Hallo zusammen,


    wir schiessen unser Vereinsinterne Schiessen das ganze Jahr auf eine Datenbank, bei der Datenbank haben wir es so eingestellt das die Einlage auf null steht und wir die Schützen dann über Nachkauf freischalten.


    Gruß Henrik.

  • Hi Robert, wir hatten das vor zwei Wochen auch, ich konnte die Schützen nicht mehr auf den Stand ziehen, aber nur ein paar wenige. Nach ner halben Stunde Suche, sind wir drüber gestolpert, dass die Maximale Schußzahl bei diesen erreicht wurde und sie somit nicht mehr schießen "durften". Ich habe das Preisschießen einfach "aufgebohrt" und mehr Schüsse zugelassen (soll ja ein Jahresschießen sein) und schups schon geht es wieder.

    Viele Erfolg beim umstellen.

    Thorsten

    Never give up. With zero you still can reach 390.8)

  • Hallo,


    wir haben das Problem auch mit einer Preisschießdatenbank gelöst.

    Hier besteht die Möglichkeit, daß der Schütze seine Bedingung/Schiessprogramm zugewiesen bekommt und nächste Woche dann eben nocheinmal (über Nachkauf).

    So muß auch nichts umbenannt oder gelöscht oder sonstwie geändert werden.


    Gruß


    Mathias

  • hallo,


    vielen dank für eure antworten;

    Das mit dem nachkauf habe ich mir auch schon überlegt, aber da muss man auch bei jedem schiessabend jedem die extra schüsse zuordnen.

    Da normalerweise jeder immer die gleichen schüsse pro schiessabend macht,


    habe ich mich entschlossen die erste lösung vom daniel zu verwenden.

    hier kann ich dann das komplette schiessjahr schon vorbereiten und am schiessabend dann

    1. Haken bei "wertung wird kombiniert geschossen" beim letzten schießabend rein und

    2. Den haken beim aktuellen schiessabend raus


    Das sind nur 2 klicks pro schiessabend


    Vielen Dank, Daniel


    Gruß

    Robert

  • long story short: Efizienz!


    kein thema, wir hatten vor einiger zeit unser erstes preisschießen auf der anlage.
    ich wurde mehrfach drauf angesprochen, warum ich nur aufsichten, und keinen "auswerter" eingeteilt habe. (ich war als aufsicht täglich eingeteilt, 1 maschinist muss sein:-)
    Beim letzten fiel der Groschen erst, als er selbst ein kleines preisschießen verantworten musste


    mfsg daniel