Welche Gehörschutz - LG und LP tauglich?

  • Schieße eigentlich schon immer mit einem Gehörschutz aus Silikon, also so normale wie die von Anschütz und so....


    Jetzt meine Frage, wir wollen für unsere Jugend auch spezielle Gehörschutzstöpsel bestellen. Ich persönlich möchte mir auch neue zulegen.


    Bin dann über die Suche hier auf diese Seite gestoßen: http://www.sonicshop.de/


    Aber welche nimmt man da?


    Oder was haltet ihr von diesen hier: Sonic Defender Ear Pro ?



    Vielen Dan für eure Tips

  • Ich persönlich benutze ganz einfache Ohropax, die reichen eigentlich völlig aus. Damit schieße ich auch KK Gewehr, auch in der Halle mit mehreren KK Schützen gleichzeitig. Die dämpfen das schon gut genug ab, auch für mein junges und sensibles Gehör. (Ich finde Musik in der Disco teilweise schon wirklich als unangenehm und könnte nie direkt vor den Boxen stehen, da mir mit der Zeit die Ohren weh tuen, nur so als Vergleich)


    Außerdem finde ich den festen Kunststoff und die abgestufte Form wie bei den "Surefire Gehörschutz Sonic Plus" nach 20-30 Minuten als störend bis sehr unangenehm und danach schmerzen meine Ohren auch ein wenig, auch wenn ich sie nicht weit rein stecke und sie dann auch nicht mehr viel Lautstärke dämpfen. Das ist also nicht förderlich für die Konzentration..

    Wettkampfbestleistungen:
    LG 40 Schuss: 390, 60 Schuss: 580 mit meinem Feinwerkbau 800X

    KK liegend: 586, 3x20: 560, 3x40: 1132 mit meinem Walther KK500 E im Tec-Hro fanatic Schaft

  • Hallo,
    Ich verwende die Torque von sonicshop. Sehr gute Dämpfung, keine Druckschmerzen. Leichte Handhabung durch den festen Innenkern - einfach ins Ohr rein- und rausschrauben. Lange haltbar und durch die Verbindung nahezu unverlierbar.
    Gruß Gabi

  • Ich nehme für KK auch Ohropax, oder wenn ich beim Luftgewehrschießen in ner lauteren Umgebung bin, reicht vollkommen aus.

  • Hallo zusammen,


    Ich nehm diese hier zum LP-Schießen und wenn es mir beim GK zu laut wird zusätzlich unter einem aktiven Kapselgehörschutz:


    3M Gehörschutz-Stöpsel E.A.R.-ULTRAFIT


    Günstig, bequem, abwaschbar und Kordel zum umhängen.


    Grüße
    Hobbes

  • Bedenke ! beim ISSF ist aktiver Gehörschutz meines Wissens nach nicht mehr erlaubt. ( zumindest bei statischen Disziplinen bin ich mir sicher )


    Wenn es ein Kapselgehörschutz werden darf : peltor m3 x4a gibt's ab 19,99
    Ich nutze ihn zum LP, gk Kurzwaffe und zum sägen mit der Kettensäge.

  • Bedenke ! beim ISSF ist aktiver Gehörschutz meines Wissens nach nicht mehr erlaubt. ( zumindest bei statischen Disziplinen bin ich mir sicher )


    Wenn es ein Kapselgehörschutz werden darf : peltor m3 x4a gibt's ab 19,99
    Ich nutze ihn zum LP, gk Kurzwaffe und zum sägen mit der Kettensäge.

    Abgesehen davon das es in der Frage eher um in ear Ausführungen geht, hätten doch gerde bei der Jugendarbeit aktive Systeme erhebliche Vorteile und bis es dann auf ISSF Wettkämpfe geht sollte dann auch noch ein regelkonformer Gehörschutz erschwinglich sein.


    Karl

  • Ich hab mir die Sonic bestellt und bin gespannt ob es wirklich so funktioniert wie beschrieben.

    Ballerinas Kofferträger


    ************************************************************************************************************************
    Dieser Beitrag gibt meine persönliche Meinung wieder, die nicht von allen Lesern geteilt werden muss.

  • Was haltet ihr davon Musik (natürlich über Kopfhörer) im Stand zu hören anstatt Ohrstöpsel zu nutzen? Bin mir zwar nicht sicher ob dies nach den aktuellen Vorschriften auf Meisterschaften noch zugelassen ist, mir hilft es im Training jedoch sehr gut, da in totaler Stille meine Gedanken ständig abschweifen


    Grüße

  • Bin mir zwar nicht sicher ob dies nach den aktuellen Vorschriften auf Meisterschaften noch zugelassen ist.

    Es stand schon 2005 in der SpO und es steht immer noch im Teil 0 der Ausgabe 2017.


    0.2 Sicherheitsbestimmungen:
    ...
    Außer ärztlich verordneten Hörhilfen dürfen von den Schützen keine elektrischen oder elektronischen Geräte im Schützenstand verwendet werden.


    Neu ist 2017 folgender Passus hinzugekommen:


    0.6.1.2 Aufgaben der Aufsicht
    Die Aufsicht hat u. a. folgende Aufgaben:
    ...
    7. dafür sorgen, dass Lärm, der die Wettkampfteilnehmer stören kann, nach Möglichkeit vermieden wird. (Nicht als störende Lärmquelle gelten Beifallsäußerungen und angepasste Musikübertragungen).

    Nur dürfte alles andere als Musik aus dem Radio schon wieder interessant für die GEMA werden.


    Dennoch, beim Training hab ich auch oft Kopfhörer auf, da kann man sich so schön mit ablenken...am besten noch deutschsprachige Musik, wo man den Texten folgen kann...vielleicht klappt es auch mit Hörbüchern ganz gut, das habe ich noch nicht ausprobiert.

  • Da hätte ich mich wohl mal damit auseinandersetzen sollen, war mir tatsächlich nicht klar.
    Ich höre tatsächlich mittlerweile nur deutschsprachige Musik, da es sich am effektivsten erwiesen hat. GEMA sehe ich nicht als Problem, ich beschalle ja nicht für andere, sondern höre nur für mich.
    Ich werde dann wohl für zukünftige Wettkämpfe mal die vorgeschlagenen Torque Ohrstöpsel testen

  • Ich habe mir die Sonic Defender bestellt und am Mittwoch ausprobiert.


    Nach dem Einsetzen hatte ich für etwa 10 Minuten ein unangenehmes Druckgefühl. Aber irgendwann gewöhnt man sich dran. Die Wirkung der Dämpfung hatte ich mir mehr vorgestellt. Für KK finde ich es durchaus ausreichend, wenn aber auf der Nebenbahn jemand GK schießt wird es dann schon knapp mit der Dämpfung. Der Knall war zwar nicht unangenehm, ich habe aber trotzdem auf normale Ohrschützer gewechselt.


    Mein Fazit, im KK oder LP Bereich sind sie durchaus verwendbar, sie dampfen ausreichend und man kann trotzdem noch die Kommandos der Standaufsicht horen.

    Ballerinas Kofferträger


    ************************************************************************************************************************
    Dieser Beitrag gibt meine persönliche Meinung wieder, die nicht von allen Lesern geteilt werden muss.

  • Ich benutze Industrieohrstöpsel von Bilsom. 20 Stück kosten 4€. Wenn man auf seine Ohrhygiene achtet, kann man diese auch mehrfach verwenden. Die Geräuschdämpfung ist super und trotzdem hört man zB Durchsagen bei Wettkämpfen.