Lust auf Brasilien?

  • Liebe Sportschützen und Traditionsschützen. Da sollte ich mich doch erst mal bei Euch vorstellen und platze gleich mit einer Frage ins Forum. Die Frage scheint zudem auch ein bisschen weit weg von dem zu sein was das eigentliche Thema dieses Forums ist.

    Aber ich habe bewusst dieses Forum gesucht, weil es doch hierher passt. Zunächst zu mir: Ich selbst war in meiner Jugend aktiver Sportschütze und schaffe es auch heute noch das eine oder andere passable Ergebnis zu erzielen. Leider unterbrach mein Berufsleben mit vielen Auslandsaufenthalten diesen Sport. So engagiere ich mich seitdem als aktiver Traditionsschütze in unserer Bruderschaft.

    Seit nahezu 10 Jahren arbeite ich viel in Südamerika und konnte dort Kontakte zu Schützenvereinen in Brasilien herstellen. Mit einigen Vereinen dort pflege ich eine so intensive Freundschaft, dass wir schon mehrere Besuche im jeweils anderen Land organisiert haben. 2012 konnten wir unsere Freunde zum zweiten Mal bei uns in Deutschland begrüßen. 2009 hatte ich für unsere Schützenbruderschaft eine Reise nach in Blumenau / Santa Catarina organisiert.

    Für Januar 2016 plane ich nun einen weiteren Besuch in Brasilien. Informationen dazu habe ich auf meiner Webseite eingestellt. Da gibt es Filme, Informationen zum vorgesehenen Reiseverlauf und Preisindikationen: http://suedamerika-fuer-mich.d…eise-nach-brasilien-2016/

    Im Verlauf der Reise werden wir Gelegenheit bekommen zu sportlichen Vergleichsschießen, aber auch zum Feiern und Sightseeing. In der Regel werden wir von Menschen in Brasilien empfangen, die deutsche Wurzeln haben und größtenteils auch noch deutsch sprechen, so dass sich auch jene, die keine Fremdsprachen beherrschen, wohlfühlen dürften.

    Ich selbst bin kein kommerzieller Anbieter von Reisen. Diese Reise biete ich aus persönlichem Engagement an, insbesondere weil mich Teilnehmer der letzten Reise gebeten hatten noch einmal eine Fahrt zu organisieren. Vor Ort in Brasilien werde ich von verschiedenen Schützenvereinen unterstützt, die schon ganz heiß darauf sind Gäste aus Deutschland empfangen zu dürfen. Selbstverständlich werden wir auch unsere Uniformen präsentieren und z.B. in Pomerode am Umzug teilnehmen. Das sieht dann ungefähr so aus:


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=Ie4IQ8uzH0U[/media]

    Ich hatte 2009 sehr gute Erfahrungen mit Schützen aus anderen Vereinen gemacht, so dass ich die Reise nun weiter für Schützen anderer Vereine und Bruderschaften öffnen möchte. Vielleicht fragt Ihr mal in Euren Reihen nach und verbreitet die Möglichkeit zu diesem sehr seltenen Angebot innerhalb Eurer Vereine. Gerne könnt Ihr die hier genannten Links weiter verteilen. Buchungen können bei mir erfolgen bis zum 21.7.2015.

    Ich freue mich auf Eure Rückfragen.


    Mit bestem Schützengruß

    Rainer

  • Im Januar ist in Brasilien Hochsommer und Hauptsaison. Deshalb werden die meisten Leute nicht zu Hause bleiben sondern zu den Stränden fahren und da sieht es dann ungefähr so aus:


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=i8HPO_H8r6s[/media]


    Wer mit ein bisschen mehr Taschengeld anreist und Party total will findet auch das - z.B. das P12 in Jureré International:


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=Jx0kCrD7QRA[/media]
    [media]https://www.youtube.com/watch?v=pT_Ol6atMZc[/media]

  • Während unserer letzten Reise nach Brasilien in 2009 gelang es meiner Familie jeweils eine offizielle Medaille des brasilianischen nationalen Sportschützenverbandes CBTE (http://www.cbte.org.br/) "abzugreifen"! Am Besten war, dass wir Drei jeder eine andere Platzierung in seiner jeweiligen Klasse erreichten, so dass wir nun je eine Goldmedaille, eine Silbermedaille und eine Bronzemedaille im Hause haben.


    Der CBTE ist Mitglied im ISSF, also der "International Shooting Sport Federation" und auch Mitglied des Brasilianischen Olympischen Komitees. So mancher ernsthafte Sportschütze muss sich ziemlich lang machen, um eine solche Medaille sein eigen nennen zu dürfen und so betrachten wir die Medaillen auch nicht als Leistungsabzeichen im sportlichen Sinne sondern als wertvolle Erinnerungsstücke an eine unvergessliche Reise bei brasilianischen Freunden, die wir dennoch in einem Schießsportwettkampf gewonnen haben. ;)

  • So in etwa sieht das aus, wenn sich Brasilianer zu einem Vergleichsschießen treffen. Bei diesem Wettbewerb ging es um Kleinkaliber aufgelegt und es wurde geschossen im Club 15 de Novembro in Campo Bom / RS. Es handelte sich um ein jährlich stattfindendes Schießen, bei dem sich regelmäßig Schützen aus Clubs verschiedener brasilianischer Bundesländer treffen:


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=VkVxYpTwCl0[/media]

  • Liebe Schützen,



    ich habe soeben die nachfolgende Nachricht an den Kreis der bereits bei mir registrierten Interessenten verschickt. Sollte eine oder einer (auch gerne mehr) aus diesem Forum ebenfalls Interesse an der Reise haben oder Personen kennen, die vielleicht mitmachen möchten, so bitte ich diese Information schnellstmöglich weiter zu leiten und die Interessenten sich bei mir unter 2016-nach-Brasilien@suedamerika-fuer-mich.de anzumelden.

    Edited once, last by Saelzer ().

  • Liebe Sportschützen, es hat mich gefreut, dass eine Reise für Schützen nach Brasilien hier im Forum auf so viel Interesse gestoßen ist.


    Inzwischen ist die Frist zur Teilnahme an der zuvor geplanten Brasilienreise abgelaufen und ich muss zugeben, dass die Resonanz ernüchternd ist. Ich muss mir aber auch eingestehen, dass das Paket insgesamt zu unübersichtlich wurde, weil ich auf zu viele Sonderwünsche eingegangen bin von Leuten, die sich dann letztlich doch nicht angemeldet haben.


    Mit den Leuten, die mitfahren wollen habe ich in der letzten Woche eine neue Route ausgearbeitet, die allen gefällt, überschaubar ist und mit drei Wochen Reisezeit dennoch alles zeigt was Brasilien zu bieten hat.


    Die neue Reise ist auf eine kleine Gruppengröße zugeschnitten mit maximal 12 Personen und es sind nur noch wenige Prätze frei. Wer vielleicht doch noch mitkommen möchte muss sich sputen, denn die letzten Plätze werden im Windhundverfahren vergeben, wobei Dienstag, der 28.7.2015 definitiv Anmeldeschluss ist.


    Aktuelle Informationen finden sich hier: http://suedamerika-fuer-mich.d…eise-nach-brasilien-2016/



    Anmeldungen wären zu richten an: 2016-nach-Brasilien@suedamerika-fuer-mich.de



    Ich bedanke mich noch einmal für Euer Interesse

  • Hallo liebe Sportschützen,


    die Reise ist inzwischen vorbei und leider eben nicht so ganz vor dem "Schützen"hintergrund abgelaufen, wie ich mir das gewünscht hätte. Wer sich dennoch dafür interessiert, was wir erlebt hatten, der (oder die ;) ) kann sich das hier ansehen: http://suedamerika-fuer-mich.d…aftsreise-brasilien-2016/


    Noch schreibe ich an dem Reisebericht. Wenn es aber einmal fertig sein sollte könnte es auch zu viel Info auf einmal sein, so dass es sich lohnen könnte schon jetzt mitzulesen.


    Wünsche dabei viel Spaß und selbstverständlich weiterhin "Gut Schuß"


    Euer Sälzer

  • Hallo, ich möchte mich noch einmal bei Euch melden. Inzwischen habe ich einen Teil meines Reiseberichtes ins Internet gestellt. Auch wenn es noch einige Zeit dauern dürfte bis er mit allen Filmen, etc. vollständig und abgeschlossen ist, so ist doch zumindest der Teil, der ggf. Schützen interessieren könnte fast fertig.


    Wer also Interesse haben sollte kann direkt bei den "alten Kameraden" einsteigen: http://suedamerika-fuer-mich.d…16-tag-11-alte-kameraden/


    Wer mehr wissen möchte kann sich im Blog beliebig durch-klicken. Es würde mich freuen.


    Beste Grüße


    Euer Saelzer