Kreuzschuss - Disag Einzelwertung?

  • Hallo Leute !
    Bitte um schnelle Hilfe. Benutze eine Disag- Anlage und muss am Wochenende eine kleine Veranstaltung mit Einzelwertung durchführen.
    Da auch ungeübte Schützen daran teilnehmen, möchte ich auch auf unbeabsichtigte Kreuzschüsse reagieren können.( ohne mich zu blamieren)
    Ich benutze auch die Software um an meinem Home PC eine Simulation durchzuführen aber es funktioniert nicht wie gewünscht.
    Stimmt es, dass es 2 Möglichkeiten gibt: Der betroffene Schütze soll weiter schießen, und nach Wettkampfende einfach einen zusätzlichen Schuss abgeben.
    Ich kann dann den betroffenen Kreuzschuss auf Probe zurücksetzten und den letzten zusätzlichen Schuss als Wettkampfschuss deklarieren. Somit habe ich wieder ein Ergebnis mit der gesamten Schusszahl.
    Die andere Möglichkeit, und die funktioniert nicht wäre dann : Schütze vom betroffenen Stand nehmen, mit Bearbeiten den betreffenden Schuss auf Probe setzen, den Schützen wieder auf den Stand setzen,
    die Meldung mit vorhandenen Schüssen bestätigen, und dann sollte der Schütze seine restlichen Schüsse fertig schießen. Aber bei dieser Möglichkeit fehlt mir immer ein Schuss? Was mache ich falsch.
    Wäre euch dankbar wenn ihr mir in kurzer Anleitung , bzw. Stichworten die Vorgehensweise mitteilen könntet.
    Danke für die Hilfe
    Chris1210

  • Hallo,


    wir haben Meyton-Stände und vor Softwae her kenn ich v.a. Lösung 1 - weiterschiessen lassen und danach korrigieren ...

    C-Trainer DOSB - Walther LG Anatomic - Anschütz 1807 in Tesro Evolution mit Simalux ZF - Walther LP 400

  • Geht es dir um die Bedienung der Disag Anlage über die OSS oder insbesondere im Zusammenspiel mit WM-Shot?

  • Hallo !
    Es geht mir lediglich um die Bedienung des DISAG -Software über OSS da ich lediglich diese verwende. ( kein WM-Shot!)
    Habe bis jetzt gut damit gearbeitet, nur wollt ich nochmals auf Nummer sicher gehen, und dacht hier eine rasche Antwort zu bekommen.


    Gruß Chris1210