Brünierung eines alten Match 54 Systems erneuern?

  • Hallo,
    habe da ein etwas älteres Match 54 System , das am Lauf kleine Rostansätze hat (schon etwas mehr als Flugrost!) und ich möchte den Lauf neu brünieren lassen!
    Wer weiss welche "Firma" oder Anbieter sowas macht?
    Das selber machen finde ich "unfachmänisch" , habe ich schon ein paar mal gesehen!!!
    Raum Mittelfranken wäre gut!
    Danke Reinhold

  • in einer Firma welche nichts mit der Bearbeitung von Waffenteilen hat würde ich das System nicht brünieren lassen. Zwar stellt das neubrünieren selbst kein Waffenrechtlich relevantes bearbeiten im Sinne des Waffengesetzes dar, jedoch würde man das System jemandem zum bearbeiten überlassen der keinerlei Waffenrechtliche Berechtigung hat.
    Zudem sollte jemand meiner Meinung nach Erfahrung damit haben, schließlich wird das Laufinnere, Patronenlager ja nicht mitbrüniert.


    Ich würde mir einen Büchsenmacher suchen zu dessen täglicher Arbeit so etwas gehört, schließlich ist es ja einfach mit neu brünnieren ja nicht getan. Sollen die Rostansätze entfernt werden muss das ganze vor dem brünnieren komplett vorher poliert werden (nicht ganz billig !).
    Ich würde deshalb dazu raten das System nicht zu polieren sondern mit Glas zu strahlen. Das ist nicht zu teuer und hat den Vorteil daß der Lauf nicht mehr glänzt sondern eine definiert matte Oberfläche hat.