Diverse Fehlermeldungen nach Windows 8.1 Update

  • Servus Freunde,


    mein erster Eintrag hier und schon benötige ich Hilfe!


    Unser Sportleiter hat auf unserem PC ein Update von Windows 8 auf Windows 8.1 durchgeführt. Vorher lief WM-Shot 7 einwandfrei. Seit dem Update zeigen sich diverse Fehlermeldungen, mit denen ich nichts anfangen kann. Leider können wir das Problem nicht lösen. Hinweise darauf, dass es mit dem Update zusammenhängt, konnte ich nicht finden.


    Die Fehlermeldungen habe ich als Anhang beigefügt.


    Schönen Gruß


    Tobias Gerauer
    Hubertusschützen Peterskirchen
    www.hupet.de

  • Es hilft dir leider nicht weiter, aber bei der ständigen Folge von Windowsversionen "Top, dann Flop, dann Top, dann Flop etc. pp." kommt Win 8 leider gerade nach dem recht gut funktionierenden Win 7, das ja das floppende Vista abgelöst hatte.


    Rubelt euren Rechner wieder auf Windows 7 zurück, dann funzt auch alles wieder!

    Jeden Tag ´ne grüne Tat: Verbieten, was ein andrer mag!

    "Das Scheibenbild zeigt zum Schützen." (DSB Sportordnung 0.4.1.1)

  • Bei mir läuft/lief es letztendlich mit allen Dreien und mit ner Win8 Lizenz kommt man auf dem normalen Dienstweg zwar kostenlos auf 8.1 aber nicht unbedingt auf Win7.
    Schau doch mal ob die Dateipfade überhaupt noch auf Laufwerk J liegen ob sich der Buchstabe geändert hat. Ist das nen lokales Laufwerk oder ne Netzfreigabe? Startest du WM-Shot mit Administratorfreigabe? Ansonsten mal den/die WM-Shot - Ordner sichern und WM-Shot deinstallieren. Ich hatte letztens erst Erfolg als Ich nach der Deinstallation die Registry händisch von allen Einträgen mit String "WM-Shot" befreit hatte.

  • Hallo,


    das Verzeichnis "J:\WM-Shot-Dateien\..." gibt's schon? Und vor allem der aktuelle User hat da auch Vollzugriff?
    Die Meldungen deuten eher nicht darauf.


    Am einfachsten prüft man dies, indem man über den Explorer in das Verzeichnis wechselt und dann eine Datei um- und wieder zurück benennt. bzw. eine neue Datei in dem Verzeichnis anlegt.


    Viele Grüße


    Konrad Radinger

  • Wir haben uns einen neuen PC gekauft, daher Windows 8, sonst wäre ich auch mit einer älteren Version zufrieden gewesen.


    Die lokalen Laufwerksbezeichnungen dürften sich nach dem Update auf Windows 8.1 an und für sich nicht geändert haben, zumindest war das auf meinem privaten Laptop und dem Laptop unseres Sportleiters nicht so - ich werde das aber nochmal überprüfen.


    Ansonsten, kann ich sagen, dass der Nutzer volles Administrationsrecht hat und ich WM-Shot schon mehrmals deinstalliert und wieder installiert habe.


    Gesetz dem Fall, das Laufwerk J: würde nicht vorhanden sein, wie kommt WM-Shot drauf dieses Laufwerk abzufragen? Und kann ich das dann überhaupt ändern?


    Könnte man nicht mal eine Fernwartung machen? Ich glaube das wäre wesentlich einfacher und schneller, als wie wenn wir Rätselraten.

  • Die lokalen Laufwerksbezeichnungen dürften sich nach dem Update auf Windows 8.1 an und für sich nicht geändert haben, zumindest war das auf meinem privaten Laptop und dem Laptop unseres Sportleiters nicht so - ich werde das aber nochmal überprüfen.


    Tja, es ist nicht immer alles logisch mit der Technik von daher kann man die ersten Aussagen nicht verallgemeinern.


    Ansonsten, kann ich sagen, dass der Nutzer volles Administrationsrecht hat und ich WM-Shot schon mehrmals deinstalliert und wieder installiert habe.


    Auch ein Administrator hat sein Windows7 standardmäßig eingeschränkte Benutzerrechte, vlt. hat sich da nach dem Update auch wieder was verändert. Einmalig mit Adminrechten starten durch Rechtsklick auf WM-Shot und "als Administrator ausführen" auswählen oder dauerhaft durch Rechtsklick auf WM-Shot und dort Eigenschaften auswählen => Reiter "Kompatibilität"=> Haken bei "Programm als Administrator ausführen" setzen und mit "OK" oder "Übernehmen" abspeichern.


    Und ich hatte oben geschrieben, dass es bei mir auch nach einer Deinstallation und Neuinstallation ein Fehler blieb, erst als ich nach einer Deinstallation alle verbliebenen Einträge aus der Registry gelöscht hatte war der Fehler nach der Neuinstallation verschwunden.


    Gesetz dem Fall, das Laufwerk J: würde nicht vorhanden sein, wie kommt WM-Shot drauf dieses Laufwerk abzufragen? Und kann ich das dann überhaupt ändern


    Vlt. weil es vor dem Update ein Laufwerkspfad J gab und WM-Shot diesen in seiner Konfiguration stehen hat und wenn du keinen Zugriff auf WM-Shot hast und dieses dort ändern kannst, ändere doch einfach den Laufwerksbuchstaben des Laufwerks wo sich der Ordner "WM-Shot-Dateien" befindet wieder in "J". Es wurde oben ja auch schon gefragt ob es nen lokale Ressource war, ob der angemeldete Benutzer Vollzugriff drauf hat oder ob es Netzwerkfreigabe war, vlt. auch ein USB-Laufwerk.


    Es würde einfacher und schneller gehen, wenn die Fragen beantwortet werden, so bleibt uns ja nichst anderes über als Rätselraten. Für ne Fernwartung müsstest Du mal direkt Herrn Radinger fragen, so was ist i.d.R. aber nicht kostenlos.

  • So jetzt bin ich endlich wieder im Schützenheim am PC.


    Von den Zugriffsrechten passt es. Ich habe das Programm immer als Administrator ausgeführt.
    Also das Laufwerk J: existierte, war aber das DVD-Laufwerk !?


    Habe also folgendes gemacht. Ich habe von der WM-Shot-CD den Ordner "WM-Shot-Dateien" auf eine neue Festplatten-Partition mit dem Buchst. J: kopiert. Jetzt gehts wieder! Puh!


    Ohne Euch wäre ich da niemals drauf gekommen. Vielen Dank!