TOZ-Schützen vereinigt Euch!

  • Hallo Kameraden,
    nach einigen waffentechnischen Umwegen bin auch ich nun stolzer Besitzer und Schütze einer TOZ 35M.
    Mir hat es das Eisen angetan aufgrund seiner feinen Konstruktion und der hervorragenden Möglichkeiten, die Pistole an den Schützen anzupassen. Weniger angetan hat mir die Ersatzteilversorgung. Ich habe gelernt, daß es noch welche gibt, aber daß sie gut gehütet werden.
    Ich habe auch noch Fragen zum Schießen, nämlich ob ein Kompensator Vorteile bringt. (Ich rate: ja) Ich kenne keinen, der einen guten Eindruck macht; notfalls muß ich den selbst konstruieren, aber vielleicht gibt es auch schon so ein Teil, welches gut funktioniert.


    Die Erfahrung lehrt, daß es sich unter schwierigen Umständen immer empfiehlt, sich zusammen zu tun.
    Was haltet Ihr also davon, daß sich intersseirte Schützen, die trainieren und ambitioniert sind, zu erkennen geben und wir eine Liste machen, in der sich diese Leute eintragen.
    So könnten wir uns gegenseitig aushelfen, ohne daß weitere Verpflichtungen entstehen.
    Ich bin gerade dabei, mir Ersatzteile zusammenzusuchen, um im schlechten Fall eine stille Reserve zu haben. Wenn wir uns zusammenschließen, könnten wir uns gegenseitig aushelfen.
    Was ist Eure Meinung zu diesem Vorschlag?


    Gruß
    Wolfgang

    Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

  • Hallo,


    find ich nicht schlecht, die Idee. Hab noch eine inclusive Holzkoffer mit Zubehör und Ersatzteile.


    Wir haben uns für den Griff eine Rändelschraube angefertigt, damit läßt sich der Griff ganz leicht "an- und ausziehen".


    Gruß


    Reiner

  • Danke Dir , bist schon aufgenommen.



    Gruß


    WOlfgang


    :)

    Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.