SuperCup 2013 - 3. Hallenbiathlon-Serie

  • In nicht mal zwei Wochen startet die dritte Hallenbiathlon-Serie in den Landkreisen Lüneburg und Harburg mit insgesamt vier Tagesveranstaltngen
    10.02. in Barendorf –Ausrichter KKSV Wendisch Evern
    16.02. in Buchholz in der Nordheide
    10.03. in Bleckede
    21.04. in Winsen/Luhe.


    Die Biathlonwettbewerbe mit Lasergewehren in der Halle erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit. Dazu trägt auch die getrennte Wertung von Teilnehmern/innen aus Schützenvereinen und Nichtschützen bei, die in fünf Altersklassen (Jahrgng 1995 und jünger) um Medaillen und Urkunden wetteifern.


    Neben fachkundig betreuten Übungsanlagen und der Präsentation von Sportgeräten im vorwaffenrechtlichen Altersbereich gibt es auch für die jüngeren Geschwister auf Aktionsflächen weitere Sport- und Freizeitangebote. Alle Veranstaltungen sind so ausgerichtet, dass auch die Eltern und Großeltern mit familienfreundlichen Preisen am Imbiss- und Cafe-Stand bei Videofilmen von bisherigen Veranstaltungen aus dem Besuch eine Familienveranstaltung gestalten können.


    Teilnehmer/innen, die an mindestens drei Veranstaltungen teilnehmen, können sich auch für die SuperCup-Wertung anmelden. Die bis zum Finale am 21.04. in Winsen/L. für zusätzliche Spannung zwischen den Einzelveranstaltungen sorgt.


    Die Veranstalter rechnen damit, dass wieder weit über 200 Kinder und Jugendliche an den Veranstaltungen teilnehmen werden.




    Infos gibt es hier: KKSV Wendisch Evern e.V.: Startseite
    Schützenverband Nordheide & Elbmarsch e.V.
    www.sk-bleckede.de
    Home - Sommerbiathlon.net

  • Hallenbiathlon-Serie 2013 für jedermann beginnt am Sonntag in Barendorf


    Wenn in diesen Tagen die Biathlon-Weltmeisterschaften im tschechischem Nove Mesto ausgetragen werden fällt am kommenden Sonntag (10.02.) um 10 Uhr in der Barendorfer Dreifeldhalle an der Schulstraße der Startschuss für das 3. Wendisch Everner Hallen-Master Biathlon-Turnier für jedermann. Die Teilnehmerzahl wird auch in diesem Jahr einen neuen Höchststand ausweisen, immer mehr Kinder, die keinem Schützenverein angehören nehmen in einer gesonderten Freizeitwertung teil um in den sechs Altersklassen (1995 und jünger) wie ihre Vorbilder in den Ski-Loipen auf Medaillen- und Urkundenjagd zu gehen.


    Biathlon mit den Lichtgewehren ist nicht nur „in“, sondern auch für informierte Eltern ein Geheimtipp, Kindern mit ADHS-eine Chance zu bieten, über die Kombination von Ausdauer- und Konzentrationssport spielerisch ein eigenes Körpergefühl zu entwickeln und in einer Gemeinschaft Team-Sport zu betreiben.


    Das erfolgreiche Sommerbiathlon-Team des KKSV Wendisch Evern, bestehend aus mittlerweile 44 Kindern und Jugendlichen sowie Trainern, Eltern und Helfern freut sich auf viele neue „Schnupper-BiathletenInnen“, mit ihren Familien, für deren Unterhaltung und leibliches Wohl bestens gesorgt ist.


    Sommerbiathlon ist auch in Deutschland eine aufstrebende Sportart. Dass die Wendisch Everner Athleten/innen mit ihrer sehr guten Organisations- und Trainingsarbeit daran teilhaben, zeigen die Bilder von deren ersten DM-Teilnahme im vergangenen Jahr in Oberhof.


    Wer den Anmeldetermin 8.2. verpasst hat, kann sich dennoch am Sonntag bis 10.30 Uhr nachmelden. Die Einzelwettbewerbe beginnen um 11 Uhr, die Staffeln um 13:45 Uhr. Siegerehrung 15 Uhr.

  • Lichtpunktschießen im Rahmen eines Hallenbiathlons begeistert nicht nur die teilnehmenden Kinder, Eltern, Großeltern als Fans, sondern auch die Organisatoren. Der Auftakt zur dritten SuperCup-Serie in den Landkreisen Lüneburg und Harburg am vergangenen Sonntag in der Barendorfer Dreifeldhalle, ausgerichtet vom KKSV Wendisch Evern, hat auch die hiesige Landeszeitung genutzt, per Videobeitrag von der Veranstaltung zu berichten. Vereine wie der KKSV Wendisch Evern, der über eine sehr gute Nachwuchsarbeit eine positive Mitgliederentwicklung vorweisen kann, hat sich konzeptionell neben dem bisherigen Disziplinenagebot auf den Ausbau der Sommerbiathlon-Abteilung ausgerichtet.


    Die großartigen sportlichen Erfolge schon im ersten Jahr auf eine Deutschen Meisterschaft Sommerbiathlon mit dem Luftgewehr resultieren aus der Trainingsarbeit mit den Lichtpunktgewehren.


    Mit über 140 Starts in Einzel- und Staffelwettbewerben hat die Teilnehmerzahl erneut zugenommen. Mitgemacht haben auch Jugendgruppen aus Vereinen, die das statische Schießen bevorzugen und einmal "Biathlon-Flair" schnuppern wollten.


    Zielsichere Kids: Trendsport Biathlon | LZplay - Videoportal für Lüneburg
    (195)
    Der nächste Wettkampf findet bereits am kommenden Sonnabend (16.2.) ab 12 Uhr in Buchholz statt.


    Bleckede (10.3.) und Winsen (Finale, 13.4.) folgen.

  • schöner Bericht! war ja einiges los!

    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián