Farbfilter im Korntunnel oder/und in Irisblende

  • Hallo mal wieder eine Frage zur Sportordnung oder besser, diesmal zu dessen Auslegung!


    Im Punkt 1.0.3.6.1.2 Visierung heißt es: ..."Farbfilter dürfen in in Korn oder Diopter montiert werden."


    Heißt das wenn ich z.B. einen gelben Feldfilter vor mein Ringkorn setze, dass ich keine Irisblende mit Farbfiltern montiert haben darf? Oder reicht es den Filter in der Iris rauszudrehen (habe die Tiny 1,8 von Centra)?

  • Berechtigte Frage, da auch diese Regel nicht so ganz eindeutig formuliert ist. Wobei, geht man nach Herrn Boole, dann steht das normale Oder ja für das nicht ausschließende Oder, also A oder B oder auch beides, im Gegensatz zum XOR, also der ausschließenden Disjunktion, also entweder A oder B, aber nicht beides. 8) Ob aber auch die Macher der SpO an den Herrn Boole gedacht haben? Fragen über Fragen. ^^


    Egal, da aber (nach 1.0.3.6.1.2) auch jede Visiereinrichtung, die weder Linse noch ein Linsensystem enthält, zulässig ist, spricht nach meiner Interpretation auch nichts gegen Filter am Diopter und Korntunnel. Es gibt ja auch farbige Korne und auch Polfilter für Korntunnel und Diopter bzw. Irisblende.



    Mit bestem Schützengruß


    Frank

  • Um in der technischen Sprache zu bleiben wenn schon XOR dann "A" oder "B" oder "A nicht und B nicht" ist 1, wobei 1 für Regelkonform steht ;) ein mfg ein Technik Kollege grüßt mit Schützengruß zurück
    ;)

  • Hihi, erwischt! OR bzw. XOR war blöd, da ja Filter benutzt werden dürfen, aber nicht zwingend vorgeschrieben sind. Dein NAND hingegen würde passen, nur müsste man es dann auch so (umgangssprachlich) formulieren, also etwa in der Form "Filter sind zulässig, dürfen aber nicht (gleichzeitig) am Korntunnel und Diopter verwendet werden."


    Aber zurück zur Fragestellung. Die ISSF formuliert die Regel eindeutig:



    7.4.1.3.3 Ausgabe 2009 (Dritter Druck, 05/2011)


    Jedes Visier, das keine Linse oder ein Linsensystem umfasst, ist erlaubt. Lichtfilter dürfen am Korn oder / und Diopter montiert sein.



    7.4.1.5 Sights Edition 2013 (First Print, 11/2012)


    Any sight not containing a lens or system of lenses or other means of optical enhancement is permitted, except that light or polarizing filters may be fitted to the front or rear sight, or both;



    Warum man jetzt bei unserer Sportordnung auf diese klärende oder / und Formulierung verzichtet hat, weiß ich nicht. Aber aufgrund der ISSF-Ausführung und den auch schon von mir weiter oben gemachten Anmerkungen würde ich hier ganz klar sagen wollen, dass Filter auch gleichzeitig im oder am Korntunnel und am Diopter zulässig sind, wobei beim LG (und GK-Standard) noch die Beschränkungen des Korntunnels gelten.



    Mit bestem Schützengruß


    Frank