Korn schwärzen

  • Servus,


    mit der Suche habe ich zu diesem Thema leider nichts gefunden.
    Evtl. hat ja damit auch sonst niemand Probleme.
    Bei meiner noch nicht sehr alten LP400 finde ich, dass das Korn und die Kimme nicht schwarz genug sind (Kontrast zur Scheibe).
    Ich habe versucht mit einer Kerze das Korn und die Kimme zu schwärzen.
    Das Resultat war auf den ersten Blick nicht schlecht aber nach einigen Einsätzen sah ich, dass durch den Transport das Ergebnis immer schlechter wurde.
    Frischt ihr das immer nach oder habt ihr andere Lösungen.


    Grüße
    Hartwig

  • Da wirst du ums "auffrischen" nicht vorbei kommen. Ich habe als raucher immer ein Zippo dabei, damit gehts ganz gut, Kerze und ähnliches funktioniert natürlich genauso, einfach im Koffer als Ausrüstung einpacken und gut ists.

  • Habt Ihr schon mal versucht mit einem schwarzen Stift Kimme und Korn anzumalen (z.B. Edding).

  • Das habe ich noch bei meiner Internetrecherche gefunden:
    Birchwood Sight Black Spray


    Hat das von euch schon jemand getestet oder hat Erfahrungen damit?
    Eine Bezugsquelle in Deutschland habe ich "noch" nicht gefunden.


    Grüße und ein gutes neues Jahr 2013 - ach ja und allzeit Gut Schuß :)


    Hartwig

  • ... gibt es für "ahg Kornschwärzer Black Match" diverse Verkäufer.
    Ausprobiert habe ich es selber nicht, aber ich hab mich daran erinnert, es beim letzten online-Kauf im Angebot gesehen zu haben. Es scheint eine Art Feuerzeug zu sein; hoffen wir mal, dass es nicht einfach nur schmierigen Ruß herstellt. Es kostet um die zehn Euro.
    Ich will mal keine Werbung für den einen oder anderen machen und verlinken; googeln könnt ihr ja selber.

  • Das mit Feuerzeug/Kerze ist so auf Schießständen nicht erlaubt. Bitte dran denken. Wenn ihr das macht, dann passt auf dass "ER" grade nicht herschaut. ;)

    Mein Trainingsmotto:
    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. (Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916)

  • Das habe ich noch bei meiner Internetrecherche gefunden:
    Birchwood Sight Black Spray


    Hat das von euch schon jemand getestet oder hat Erfahrungen damit?
    Eine Bezugsquelle in Deutschland habe ich "noch" nicht gefunden.


    guggsdu Gehmann-Katalog 2010, Seite 34: Produktnummer 748; 19,80€/100g-Dose lt. Endverbraucher-Preisliste 2012


    nicht gerade ein Schnäppchen?!

    Jede Schießsport-Disziplin hat ihre Existenzberechtigung. Zusammenhalt ist wichtig - über die Grenzen von Disziplinen und Verbänden hinweg.

  • [quote='pustefix','index.php?page=Thread&postID=41351#post41351'...hoffen wir mal, dass es nicht einfach nur schmierigen Ruß herstellt. [/quote]


    Doch, es stellt einfach nur Ruß her. Funzt aber trotzdem (oder deswegen?) sehr gut.

    Jeden Tag ´ne grüne Tat: Verbieten, was ein andrer mag!

    "Das Scheibenbild zeigt zum Schützen." (DSB Sportordnung 0.4.1.1)

  • Hallo Meisterschützen,

    probiert es doch mal mit Kienspan.

    Dieses harzreiche Holz, überwiegend von Kiefern, hat den Vorteil, dass es sehr stark ruhst. Für die Visierung einer Pistole reicht schon ein streichholzgroßes Stück und natürlich ein Feuerzeug. Der Effekt ist sehr gut, aber nicht dauerhaft. Putzen ist anschließend angesagt. Besorgen könnt ihr es im Wald. Einfach gefällte Kieferstämme aufsuchen und Holzstücke herausbrechen. Die richtigen erkennt ihr am starken Harzgeruch.