in welcher Klasse starten?

  • Hallo,


    habe mal eine Frage zum Aufstieg in eine nächsthöhere Klasse. Jemand der ende 2013 17 Jahre alt wird, startet in welcher Klasse 2013, Jugend oder Junioren B? Er schießt Luftdruck und gehört einem DSB Mitgliedverein an.


    Gruß Norddeutscher

  • Ich bin jetzt etwas bequem um zu rechnen ;) , der Schütze wird 2013 17 Jahre alt, ist also Baujahr 1996.


    Da das Sportjahr vom 1.1. bis zum 31.12. geht und der Schütze in der Klasse antritt wie alt er das Jahr wird, schießt dein Jugendlicher in der Junioren B klasse.
    2013 schießen n der Jugendklasse die Jahrgänge 1998 und 1997 und in der Junioren B Klasse die Jahrgänge 1996 und 1995.

  • Hallo Norddeutscher,


    hier noch eine kleine Anmerkung von mir.


    Gerade im Jugendbereich solltest du bei Wettkämpfen, die im Herbst stattfinden, immer darauf achten, die Wettkampflassen WELCHEN Jahres gelten.


    Ich bin in diesem Jahr mal wieder etwas durcheinander gekommen.


    Der Landesjugendleiterpokal des NSSV (Termin im November 2012) musste nach Wettkampfklassen von 2012 gemeldet werden.
    Und der Elch-Cup (Termin Dezember 2012) nach den Wettkampfklassen 2013.


    Da die Meldunden zum LJLP und zum Rundewettkampf zeitgleich rausgehen musste, habe ich automatisch die Wettkampfklassen für 2013 gemeldet (war ja für den RWK auch richtig *gg*).


    Gerade im Jugendbereich, in dem die Wechsel der Wettkampfklassen so häufig sind und du ständig andere Mannschaften zusammenstellen musst, solltest du (anders als ich *g*), die Ausschreibungen SEHR GENAU lesen.


    Warum der Landesverband das allerdings so kompliziert machen muss, würde ich auch gern wissen und werde bei Gelegenheit den Herrn Poltermann mal dazu befragen ;)


    Liebe Grüße aus dem verschneiten Südharz,
    Sylvia