Jugendarbeit: was sind die aufgaben eines Jugenleiters?

  • Hallo zusammen, ich bin Sportleiter in unserem Verein.
    Wir haben unseren Jugendleiter letztens abgesetzt, da er unzuverlässig war und wenn er da war sich um die Jugend nicht gekümmert hat, da es seiner Auffassung nach nicht in seinen Aufgabenbereich fällt. Deshalb haben es oft andere gemacht wie z.B. ich auch. Doch aufgrund von Arbeit kam es leider oft vor dass die Jugendlichen manchmal nicht betreut werden konnten und einige nun ausgetreten sind. Weil wir in der 2. Bundesliga aktiv sind und noch 3 weitere LP-Mannschaften haben, bin ich als Sportleiter leider jetzt schon etwas überlastet.
    Ich würde gerne wissen wie die Jugendabteilung bei euch organisiert ist? Was sind die Aufgaben des Jugendleiters bei euch? Was unternimmt ihr um Jugendliche zu gewinnen?


    Mit den besten sportlichen Grüßen vielen Dank :)!

  • Hallo alööx,


    Ich habe teile deines Textes gelesen und meinen Verein wiedererkannt (2. Bundesliga LP (Nord) dazu 3 weiter LP RWk Mannschaften in den Ligen drunter), dazu Sportleiter (und Jugendleiter).


    Wir haben das glück das wir ein trainerteam haben und so das anstehende aufteilen können.
    Ich als Jugendleiter spreche mich mit dem trainer ab, mache Termine aus, koordiniere das fahren, fahre selber, usw


    Was die gewinnung der jugend angeht, so machen wir Feriensport, presentieren uns bei passenden gelegenheiten, ...
    Wobei wir die meiste zeit nicht auf die Jugend direkt zielen sondern uns aus fast alle altersgruppen konzentrieren.

  • Hallo alööx,


    ich hab' versucht das auf unserer Jugendseite zusammenzufassen: Die beiden Jugendleiter sind Ansprechpartner für Kinder und Eltern, organisieren den laufenden Trainings- und Wettkampfbetrieb sowie Jugendveranstaltungen und vertreten die Interessen der Schützenjugend gegenüber Vereinsvorstandschaft und Mitgliederversammlung.


    Beste Grüße


    Gerhard

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Ist der Jugendleiter aber nicht zwingend der Trainer oder?

    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián

  • Hallo alööx,


    Jugendleiteraufgaben wahrzunehmen erfordert sehr viel persönliche Kompetenz und ein sehr großes Verantwortungsbewusstsein. Das mal so nebenbei zu erledigen, halte ich für sehr gewagt. Der DSB hat für die Ausbildung der Jugendleiter diesen Link ins Netz gestellt:
    Jugendleiter - Deutscher Schützenbund e.V.

  • Der gewählte Jugendleiter wird idealerweise von mehreren Jugendtrainern (Vereinsübungsleiter, Lizenzierte Jugendleiter, C-Trainer, etc.) unterstützt, ich finde die Bezeichnung Jugendleiter für die von Wilhelm verlinkte Ausbildung eigentlich eher unglücklich, denn Jugendleiter werden gewählt und nicht ausgebildet und die früher verwendeten Bezeichnungen Übungsleiter J (-> Jugendleiter) und Übungsleiter F (->Trainer C) betonten die ähnliche Ausrichtung („zwei Seiten einer Medaille“). Die absolute Mindestqualifikation ist jedenfalls die Eignung zur Obhut von Kindern und Jugendlichen.

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“