ich kann mich nicht entscheiden

  • Hallo,


    die ganzen Verknüpfungen der Firmen untereinander macht es mir nicht leicht.


    Der Gedanke liegt so bei


    Anschütz 8002, als Auflage ( gefällt mir :) )


    Steyer 110, als Auflage


    Feinwerkbau 700, als Auflage


    achso, und alles ALU


    Danke für eure Erfahrung


    Walther400, als Auflage

  • nehms walther, mach aber nicht nur 5 probeschuss damit ;)

    Walther LG 400 Monotec Electronic

  • Vllt. mal noch als kleine Ergänzung...


    Asterix hat mal einen klasse Erfahrungsbericht zum Steyr LG110 geschrieben.
    Ich weis zwar nicht in wie weit man die Modelle vergleichen kann- aber vllt. hilft es dir ja weiter...


    Bericht


    MfG
    Joker

  • Wahrscheinlich ist mein Beitrag nicht wirklich hilfreich, da ich die Auswahl eher erweitere als einschränke.
    Aber vor kurzem wollte ich ein Steyr 110 Auflage kaufen. Nach intensivem Testen ist's dann aber ein Tesro RS 100 Eco Auflage geworden. Lag bzw. liegt mir einfach besser.
    Also Testen, Testen, Testen. Bis sich das Nimm-mich-Gefühl einstellt.

  • supi erstmal danke für hielfe, wo kann ich denn die testen, hier in Berlin sind wir ja dünn besiedelt anbieter

  • Auf den Websites aller Hersteller findest Du eine Händlersuche.
    Auf jeden Fall vorher einen Termin machen, damit man sowohl die notwendigen Muster als auch "Zuwendung" bekommt.

  • Hallo Paint,


    lass Dir für Deine Auswahl Zeit, das LG soll Dich für lange Zeit frustfrei begleiten.
    Teste alle Gewehre und nimm dann eine engere Auswahl um nochmals zu testen.


    Wenn es bei euch wenig Händler mit großem Angebot gibt, können vielleicht Vereinskollegen oder Schützen aus anderen Vereinen mit ihrem Gewehr aushelfen. Evtl. kannst du ja auch mal einen Urlaub oder Ausflug mit einem Besuch bei einem Händler verknüpfen, der nicht in Berlin ansässig ist.
    In meiner Nähe (bis 150 km) veranstalten die größeren Händler oft Hausmessen oder Informationstage, an denen auch die Hersteller anwesend sind. Probeschießen ist dann kein Problem und die Preise für die Waffen sind oft auch interessant.


    Aussaugen wie "Kauf Dir XYZ, mach aber mehr als 5 Probeschuss" sind Kontraproduktiv.


    Es gilt nur eins, das Gewehr muss passen, und zwar Dir.



    Grüße aus dem Allgäu


    Frank

  • Noch ein Hinweis von mir:


    Meiner Erfahrung nach gibt es d a s ideale Gewehr nicht. Selbst wenn ich der Meinung war/bin, "ja, das Gewehr passt mir",
    gibt es immer wieder Details die bei anderen Herstellern besser gelöst sind/waren.
    Da heißt es also abwägen und ggf. Kompromisse eingehen um für sich selbst die beste Lösung zu finden.
    Wenn man nicht gerade 2 linke Hände hat lässt sich das eine oder andere ja dann später noch ändern.

  • Geronimo

    Added the Label Gewehr