Josef Ambacher Präsident des DSB verstorben.

  • Ein großer Mann des Deutschen Schützenwesens ist von uns gegangen :( Josef Ruhe in Frieden

    Der Schießsport:
    -so interessant im Leistungsbereich
    -so spannend im Wettkampf
    -so Brüderlich in der Gemeinschaft
    darum Liebe ich diesen Sport so sehr.

  • Möge er in frieden Ruhen.


    @BBF was willst du uns mit den Youtube Videos sagen?


    Das er auch nur ein Mensch war mit fehlern und nicht immer das gesagt hat das DU und andere hören wollten??

  • @BBF was willst du uns mit den Youtube Videos sagen?


    Darüber soll sich jeder der sich diesen Fernsehbeitrag angesehen hat, selbst eine Meinung bilden. Und so wie ich Ulrich Eichstädt [Chefredakteur der Zeitschrift Visier] verstanden habe, stehen noch viel schlimmere "Kameraden" in den Startlöchern um Herrn Ambachers Posten im DSB zu übernehmen.


    BBF

  • Ich find's schade, wenn Menschen die sich Jahrzehnte für den Schießsport engagieren bzw. engagiert haben, so gedankt wird. Man mag das was er getan hat oder wie er es getan hat gut finden oder nicht, aber man sollte auch anerkennen, dass er - und auch viele andere - sich einbringen und vieles bewirken. Wer meint er kann's besser kann's gerne versuchen. Wer nichts macht der kann auch nichts falsch machen.

    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Nicht schön, wenn er krank war, vielleicht auch dann eine Erlösung letztendlich für Ihn!!!!! War auf alle fälle ne sehr Starke und prägende Persönlichkeit. Möge er in frieden Ruhen.

    Der PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer
    Atomkraft, ja bitte!

  • Ich find's schade, wenn Menschen die sich Jahrzehnte für den Schießsport engagieren bzw. engagiert haben, so gedankt wird. Man mag das was er getan hat oder wie er es getan hat gut finden oder nicht, aber man sollte auch anerkennen, dass er - und auch viele andere - sich einbringen und vieles bewirken. Wer meint er kann's besser kann's gerne versuchen. Wer nichts macht der kann auch nichts falsch machen.


    Was meinst du jetzt mit dem "so gedankt"? Ich habe jetzt hier noch nichts negatives gelesen. im übrigen muss man, um es besser machen zu können, Bayer sein, schlicht weil die Mehrheitsverhältnisse so sind wie sie sind.


    BBF

  • Hallo,


    jeder kann deken was er will, aber dieser Mann der sich verdient gemacht hat im Schützenwesen liegt noch nicht einmal unter der Erde und es geht schon los mit Sarkasmus und Hohn.


    Kogge

  • @BBF
    willst Du jetzt hier mit dem gleichen Mist wieder anfangen, mit dem Du schon bei Waffe-Online sehr unangenehm aufgefallen bist?
    Bitte lass es!

  • @BBF
    willst Du jetzt hier mit dem gleichen Mist wieder anfangen, mit dem Du schon bei Waffe-Online sehr unangenehm aufgefallen bist?
    Bitte lass es!


    Los, komm sag wo steht hier Mist?


    BBF

  • Lieber BBF,


    vorweg, ich bin immer noch der Meinung, dass ich auch mit Dir mal in aller Ruhe ein Bierchen trinken könnte.


    Aber Du würdest Dir und auch deinem Anliegen sicher einen ganz großen Gefallen tun, wenn Du mal in aller Ruhe in Dir gehen würdest und deine Art der Kommunikation mal gründlich überdenken würdest.


    Du solltest Dich so jedenfalls nicht wunderen, wenn man Dich in Schützenkreisen nur noch für ein verbittertes armes Würstchen hält.


    Das sagt Dir hier jedenfalls noch jemand, der den einen oder anderen Punkt deiner Kritiken sogar öfter durchaus für berechtigt hält, oder besser gesagt, dafür noch ein gewisses Maß an Verständnis aufbringt.



    Mit bestem Schützengruß


    Frank - und RIP unserm Präsidenten

  • Der Mist ist nur in euren Köpfen. All die schlechten Bilder die ihr zu sehen glaubt sind nur in euren Gehirnen, aber nicht als realer Text vorhanden. Wenn ihr euch diese Beträge verkniffen hättet, wäre der Thread schon in Vergessenheit geraten und aus dem 24 Stunden Suchergebnisliste verschwunden. Ihr hätte mir genauso gut eine PM schicken können, aber nein es muss öffentlich sein und so wird durch den Streisand-Effekt genau das Gegenteil von dem Erreicht was ihr eigentlich wollt.


    So, ich werde zu dem Thread nichts weiter mehr schreiben, es seiden es gäbe weiter Beiträge im Internet die es Wert wären sie zu verlinken.


    BBF

    2 Mal editiert, zuletzt von BBF ()

  • Wenn du einen Verstorbenen als schlimm bezeichnest steht es ja schwarz auf weiß dort oder? Das passt halt einigen nicht.
    Die Videos hast du schon öfters gepostet. Deine Meinung dazu kennen wir. Einen 180° Schwenk wirst du mal nicht gemacht haben...


    Anscheinend hast du ja auch bei waffen-online brav gepostet. Wundern tuts mich nicht. Nur zur Info an die Mitleser: Der Beitragsstrang wurde auf unsichtbar gesetzt. Dort haben anscheinend manche ihr gute "Kinderstube" vergessen.


    Lies dir bitte nochmal Murmelchens Beitrag duch.


    Aja was wollen wir denn erreichen?



    Zitat

    schau, Person A kann sich völlig normal verhalten, trotzdem kann sich Person B schlimmer als Person A verhalten.


    Das sich Person A schlimm verhalten hat ist nur in deinem Kopf, steht da aber nicht wirklich.

    von BBF per privater Nachricht


    schlimm, schlimmer, am schlimmsten kennst du aber? Ich fang jetzt aber nicht mit dir zum Philosophieren an...
    vielleicht beantwortest du noch meine Frage bzw. sagst du uns noch was du mittlerweile von deinen geposteten Videos hälst. Alle würden gerne wissen was so in deinem Kopf los ist. Was bei uns so im Kopf los ist hast du uns ja schon gesagt.

    Einmal editiert, zuletzt von wegi82 ()

  • Seit wann werden hier PN's unkommentiert veröffentlich?


    Was ist Sinn und Zweck einer PN?


    hoffentlich hat BBF der veröffentlichung zugestimmt.......

    Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren


    Benjamin Franklin

  • Du meinst mit unkommentiert ohne Konsequenzen? Das Briefgeheimnis endet üblicherweise beim rechtmäßigen Empfänger, er kann die Nachricht weiterleiten und veröffentlichen, persönliche Informationen sind natürlich zu entfernen. Wer permanent Diskussionen von einem Kanal zum nächsten trägt, in andere Foren, in private Nachrichten, in unseren Chat, der muss sich nicht wundern, wenn diese Diskussionen auch gelegentlich hierher zurückfinden.

    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Hallo Geronimo,



    du versteht offensichtlich nicht was ich meinte. Es geht nicht um BBF.


    Es geht um die Tatsache dasshier toleriert wird dass Inhalte von PN's ohne Einverständnis des Absenders veröffentlich werden. schade finde ich Deine Argumentation warum das in diesem Falle ausgerechnet personenbezogen erlaub sein soll. Ich kenne das aus anderen Foren anders. Da wird bei solchen Aktionen sofort verwarnt und im Wiederholungsfall gesperrt.


    Das gebietet eigentlich schon der Anstand und wer ein wenig Stil hat verfährt auch so.

    Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren


    Benjamin Franklin

  • Mehr gibt's dazu nicht zu sagen. Wir erwarten ganz einfach, dass Diskussionsteilnehmer selbst abschätzen können, ob erhaltene Informationen (Gespräch, Telefon, PM, ...) komplett oder teilweise weitergegeben oder veröffentlicht werden dürfen und sollten oder nicht. Es ist nicht „in diesem Falle ausgerechnet personenbezogen erlaubt“, sondern generell sofern persönliche Informationen a) nicht enthalten sind oder b) zuvor entfernt wurden (Anschrift, Geburtsdatum, etc.).

    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Ein Mensch ist verstorben. Mein Beileid an die Hinterbliebenen.
    Zweifels ohne hat Ambacher viel für den Verband und den Sport getan und das wird auch keiner anzweifeln.


    Aber in der jetzigen Zeit und der jetzigen waffenrechtlichen Gesamtsituation, muss man sich durchaus die Frage gefallen lassen, ob Ambacher zum Schluß der richtige Mann am richtigen Posten war, oder ob er nicht den Posten hätte räumen sollen, um jemanden auf den Stuhl zu lassen, der die Situation ggf. hätte besser managen können.