• Hallo zusammen,


    nachdem ich hier schon ein paar Wochen einfach so mitlese, habe ich mich heute früh dazu entschieden mich anzumelden.


    Zu meiner Person:
    Ich bin 23 Jahre alt. Mein Verein ist in der Nähe von Lüneburg (also erhöhe ich die Zahl der Nordlichter ;) ).
    Nebendem Schießen spiele ich noch ein bisschen Bowling, gehe ins Fitnessstudio und spiele zudem noch in einer Betriebssportmannschaft Handball, also den obligatiorischen Ausgleichsport.
    Ich habe im zarten Alter von 11 Jahren das erste Mal ein Luftgewehr in die Hand genommen. Und seitdem bin ich dem Schießen treugeblieben.
    Mit 16 habe ich dann mit dem KK-liegend angefangen. Das schieße ich, genau wie die 3-Stellung, nur so aus Spaß an der Freude.
    Im letzten Jahr habe ich mir dann ein Luftgewehr zugelegt. Damit konnte ich dann meinen Schnitt auf rund 370 steigern.
    Werde mir am kommenden Wochenende wieder ein bisschen neue Ausrüstung zu legen. Mal schauen, was das bringt. :)


    So ich glaub das war es erstmal von mir, wenn ihr Fragen habt immer raus damit!


    Gruß
    Mr. Appletree

  • Hi Lars,
    na da freue ich mich doch, Dich als erster hier willkommen heißen zu dürfen, wo ich doch selber zum großen Teil in Lüneburg aufgewachsen bin ;)


    Von wo dort kommste denn?!


    Hab Spaß bei uns und ich freue mich natürlich besonders, das Du bei unserem Stammschießen teilnehmen möchtest!


    Liebe Grüße aus Berlin!!! :thumbsup:

  • Hallo,


    ich komme aus Neu-Hagen, um genauer zu sein wohne ich beim neuen Johanneum.
    Aber ich schieße nicht in Lüneburg. Ich bin eigentlich mit Leib und Seele Deutsch Everner. Bin nur nach Lüneburg gezogen wegen der Nähe zum Bahnhof und der besseren Verbindungen nach Hamburg. Nach Deutsch Evern fahren die Busse echt bescheiden. 2 in einer Stunde aber in einem Abstand von 10 Min. :thumbsup:
    Warum hast den du die für mich schönste Stadt der Welt verlassen und bist nach Berlin gezogen? Wo hast du denn hier gelebt?


    Klar nehme ich am Stammschießen bei. Ich muss mir doch mehr Anreize im Training machen. Wieso? Siehe hier . :)


    Viele Grüße aus Lüneburg.

  • Quote

    Warum hast den du die für mich schönste Stadt der Welt verlassen und bist nach Berlin gezogen?


    Versteh ick nich, wat jibt es denn schöneres als mein Berlin?! :thumbup:


    In Lüneburg war ich häufig bei meiner Oma zu Besuch, ich kenne da bestimmt immer noch jeden Winkel in und auswendig... ist ja auch nicht so groß... 8)
    Da habe ich tasächlich meine ersten Erfahrungen mit dem Schießsport gesammelt, denn wenn ich versuche zu rekonstruieren, dann war ich da als kleiner Knirps mal auf einem Schützenfest und ich habe an einigen Häusern die Ehrenscheiben der Könige gesehen, die das über Ihrer Haustür hängen hatten.


    Gruß Sascha

  • Versteh ick nich, wat jibt es denn schöneres als mein Berlin?! :thumbup:


    Ich sagte ja auch für mich schönste Stadt. :thumbup:
    Naja richtig riesig ist Lüneburg nicht, aber das mag ich ja so an Lüneburg (mal abgesehen von der Kneipendichte). :D


    Ja manche sind so verrückt und haben so eine Königsscheibe am Haus. ;)


    In welchem Bereich von Lüneburg hat denn deine Oma gewohnt oder wohnt sie immer noch in Lüneburg?


    Gruß
    Lars

  • Streng genommen wohnt sie seit 2005 in Adendorf und hat nen schönen Platz unter nem Blumenbeet ;)


    Aber Du hast recht, genau das ist das schöne an Lüneburg, das gemütliche. Aber wenn ich 2 Wochen am Stück da war, dann hat mich schon die Langeweile gepackt...


    Vom Schnitt her liegst Du so auf meinem Niveau, das schwankt bei mir nur immer auf und ab je nachdem, wie ich in die Schießjacke passe... ;) Insofern freue ich mich schon auf ein hartes Duell beim Stammschießen!

  • Dann biste wohl eher selten im Raum Lüneburg. ;)


    Die Porbleme mit der Jacke kenn ich. Ich hoffe das sich das ab morgen ändert. Da gehts zu Allermann, mal ein bissel was neues holen. :D Auf harte Duelle freue ich mich immer (wahrscheinlich aus Gewohnheit beim Handball 8) )